Kurzbeschreibung

Die Fahrzeugtechnik verschmilzt immer mehr mit Elektronik und Kommunikationstechnik, und die Entwicklung von Automobilen wird zunehmend komplexer. Die Kunden werden anspruchsvoller, und die ökologischen Anforderungen steigen. Zugleich verstärkt sich der globale Wettbewerb um die Märkte für Kleinwagen, Limousinen, Lkws und die anderen Fahrzeugklassen. Vor diesem Hintergrund benötigen Ingenieurinnen und Ingenieure in leitender Position ein besonders breit angelegtes und tiefgreifendes Wissen über die Technik, die ökonomischen Hintergründe und das interkulturelle Umfeld.

HTW Berlin spitze beim FH-Ranking 2024 der Wirtschaftswoche
Die Studienrichtungen BWL, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik belegen Platz eins, Maschinenbau und Elektrotechnik Platz zwei bundesweit. Im Fachhochschul-Ranking fragt die Wirtschaftswoche jedes Jahr Personalverantwortliche, von welcher Hochschule sie am liebsten Absolvent*innen einstellen.

Letzte Bewertungen

4.1
Vincent , 02.07.2024 - Fahrzeugtechnik (M.Sc.)
5.0
Richard , 07.05.2024 - Fahrzeugtechnik (M.Sc.)
4.2
Alex , 11.01.2022 - Fahrzeugtechnik (M.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Semester 1 und 2:

  • Fahrzeugkonzepte
  • Fahrzeugmesstechnik
  • Qualitätsmanagement/Funktionale Sicherheit
  • Fahr- und Prüfstandversuche
  • Vertikal- und Querdynamik
  • Technische Schwingungen
  • Vertiefung Kraftfahrzeugantriebe
  • Numerische Mathematik/Statistik
  • Wahlpflichtmodule 1 bis 4

Semester 3:

  • Finite Elemente (FEM)
  • Fahrzeugtechnisches Projekt
  • Projekt Alternative Antriebe
  • Fahrzeugtechnisches Kolloquium
  • Allgemeinwissenschaftliche Ergänzungsfächer/Sprachen

Semester 4:

  • Masterarbeit
  • Masterseminar und Kolloquium
Voraussetzungen

Um an der HTW Berlin im konsekutiven Masterstudiengang Fahrzeugtechnik zu studieren, benötigst Du

  • einen erfolgreichen Bachelorabschluss mit mindestens 180 Leistungspunkten im Studiengang Fahrzeugtechnik oder einem vergleichbaren Studiengang (z.B. Maschinenbau, Ingenieursinformatik, Mechatronik usw.) und
  • idealerweise kraftfahrzeugtechnische Grundkenntnisse aus den Bereichen Kraftfahrzeugantriebe, allgemeine Kraftfahrzeugtechnik und Fahrzeugsicherheit bzw. Fahrdynamik.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Der Masterstudiengang Fahrzeugtechnik ist genau der richtige für Dich, wenn

  • Du schon immer wissen wolltest, wie moderne Fahrzeuge funktionieren,
  • Du schon immer wissen wolltest, wie Fahrzeuge nachhaltiger und sicherer gemacht werden können,
  • Du lernen möchtest, wie Projekte erfolgreich geplant und zum Abschluss gebracht werden können,
  • Du tolle Ideen hast und sie realisieren möchtest,
  • und wenn Du eine hochwertige und praktische Ausbildung genießen möchtest
Unsere Highlights

Unser Masterangebot ist geprägt von einem hohen praktischen Anteil. Alle Veranstaltungen werden mit Versuchen, Projekten, Rechnerarbeiten und Simulationen untermauert. Im 3. Semester arbeitest Du an realen fahrzeugtechnischen Projekten. Neben den technischen Lösungsansätzen lernst Du, wie ein Projekt geplant, gestartet, durchgeführt und dokumentiert wird.

Einmal im Jahr findet ein realer Crashtest statt, bei dem Du den Crashversuch planst, das Crashfahrzeug ausrüstest, den Crash selbst begleitest und anschließend auch den Versuch auswertest.

Am Ende des Studiums bist Du fit, verantwortungsvolle Aufgaben im beruflichen Alltag zu übernehmen und durchzuführen.

Wir sind hoch motiviert, alle Themen rund um Mobilität und Fahrzeug mit Dir voranzutreiben:

  • Prof. Dr.-Ing. Norman Dodel ist spezialisiert auf Fahrzeuginformationstechnik und -kommunikation
  • Prof. Dr.-Ing. Darius Friedemann hat seine Themenschwerpunkte in Fahrzeug- und Verkehrssicherheit, Unfallforschung, Fahrdynamik und Schwingungen
  • Prof. Dr.-Ing. Ullrich Hoppe unterrichtet u.a. in den Schwerpunkten Simulation, Fahrdynamik, Schwingungen und Konstruktionslehre
  • Prof. Dr.-Ing. Michael Lindemann arbeitet auf den Gebieten Mechatronik, Fahrzeugelektronik und -messtechnik
  • Prof. Dr. Michael Selig beschäftigt sich mit der allgemeinen Fahrzeugtechnik und mit Mobilitätskonzepten
  • Prof. Dr.-Ing. Christopher Severin hat seine Schwerpunkte in Antriebstechnik, nachhaltigen Kraftstoffen und Mobilität
  • Dipl.-Ing. Robert Hauffe ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter und unterrichtet im Kraftfahrzeuglabor
  • M.Eng. Gunnar Sturm unterstützt das Labor Kraftfahrzeugtechnik und das greenBEAR-Team (Motorsport)

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
+49 (0)30 5019 2254

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Fahrzeugtechniker reparieren nicht nur Personenkraftwagen, sondern wirken auch aktiv an der Weiterentwicklung der Mobilität mit. Ein Beispiel dafür sind Elektroautos. Weitere Ziele ihrer Arbeit sind die Verbesserung der Sicherheit, der Fahrdynamik eines Fahrzeuges oder die Planung von neuen Assistenzsystemen. Im Studium lernst Du dazu unter anderem den Aufbau eines Fahrzeuges und seine einzelnen Komponenten besser kennen.

Fahrzeugtechnik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

E-Wandel zeigt sich auch im Lehrplan

Fahrzeugtechnik (M.Sc.)

4.1

An sich ist es echt weiter zu empfehlen. Es wird ein großer Fokus auf den praktischen Teil gelegt. Wer erwartet hier sein theoretisches Wissen zu erweitern sollte lieber wo anders hingehen. An der HTW wird man gut aufs Berufsleben vorbereitet. In den ersten beiden Semestern wird der Lehrplan eher theoretisch gehalten, dann findet aber der Umschwung auf die Praxiserfahrung gelegt.
Insgesamt zeigt sich auch aktuell ein starker Wandel im Lehrplan,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Solides Studium mit Praxisinhalten

Fahrzeugtechnik (M.Sc.)

5.0

Ich habe schon meinen Bachelor an der gleichen Hochschule absolviert und war sowohl mit der Öehre als auch mit den Dozenten sehr zufrieden. Gibt natürlich ein paar langweilige Module, aber das hat man vermutlich überall. Die Labore, für allem für Fahrzeugtechnik, sind zudem sehr gut ausgestattet.

Kompetente Dozenten mit Industrie-Erfahrung

Fahrzeugtechnik (M.Sc.)

4.2

Viele der Dozenten/Professoren haben Erfahrung in der Industrie und haben somit viel Praxiserfahrung. Das hilft vor allem dann, wenn es darum geht die Studieninhalte auf Praxisbeispiele zu übertragen und den Studierenden somit den Anwendungsfall näher zu bringen. Die Professoren haben ihre Spezialgebiete, die sie beherrschen und sind offen für Diskussionen und Fragen.
Auch die Labore/Versuche sind sehr praxisnah und ermöglichen es nicht nur theoretisch an Themen zu arbeiten, sondern diese...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes und praxisbezogenes Studium

Fahrzeugtechnik (M.Sc.)

Bericht archiviert

Das Studium der Fahrzeugtechnik an der HTW Berlin ist interessant und abwechslungsreich. Neben theoretischen Inhalten werden auch praktische Inhalte in Form von Projekten vermittelt. Die Professoren und Dozenten sind überwiegend engagiert. Es herrscht ein persönliches Verhältnis, wobei auch auf individuelle Fragestellungen eingegangen wird. Die Inhalte werden regelmäßig an aktuelle Themen angepasst.

Alles in allem ist das Studium durchaus empfehlenswert.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Headerbild 1: Alexander Rentsch, HTW Berlin |  Headerbild 2: Alexander Rentsch, HTW Berlin
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2024