Studiengangdetails

Das Studium "Professional Practice (Creative Media Industries)" an der privaten "SAE Institute" hat eine Regelstudienzeit von 5 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Akademie (3.9 Sterne, 82 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Teilzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Trimester tooltip
Studienbeginn
Alle Trimester
Abschluss
Master
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln
Hinweise

Dauer:

28 Monate

  • 1. Trimester (4 Monate) Vollzeit
  • 6 Trimester (24 Monate) Teilzeit

Letzte Bewertung

4.8
Stephan , 18.10.2018 - Professional Practice (Creative Media Industries)

Allgemeines zum Studiengang

Das Digitale Medien Studium reagiert auf die jüngsten Entwicklungen der Mediengesellschaft. Der Studiengang kombiniert IT und gestalterische Disziplinen, die Dich für eine Tätigkeit im Bereich der modernen Medienlandschaft qualifizieren. Im Studium lernst Du, wie Du digitale Medien entwickelst und verwirklichst. Die Inhalte des Studiengangs sind interdisziplinär ausgerichtet. Neben Gestaltungs- und Technikwissen eignest Du Dir Know-how im Programmieren und in verschiedenen Medientheorien an.

Digitale Medien studieren

Alternative Studiengänge

Marketing & Digitale Medien
Bachelor of Arts
FOM Hochschule
Infoprofil
Digitale Medien
Master of Science
TH Brandenburg
Management digitaler Medien
Master of Arts
Jade Hochschule
Digital Business
Bachelor of Arts
IUBH Berufsbegleitendes Studium
Infoprofil
Digitale Medien
Bachelor of Science
Hochschule Fulda

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Intensives Studium

Professional Practice (Creative Media Industries)

4.8

Creative Media Industries befasst sich neben den Anteilen BWL, Markforschung, Mediengeschichte unter anderem auch mit medientheoretischen Konzepten und geht sehr in die Tiefe und fördert vor allem Geister mit viel Selbstdisziplin und innovativen Gedanken. Es gibt einen intensiven Austausch mit den Dozenten, die zum Teil auch von Australien arbeiten (Skype, Mail). Es wird an die Studenten ein stark differenzierter, wissenschaftlicher Umgang mit den Themenfeldern erwartet und gefördert. In der abschließenden Master Thesis wird wert Präzision gelegt und die enthaltenen Hypothesen müssen in Präsentationen verteidigt werden. Hier steht man im Kreuzfeuer zweier langjähriger Dozenten - sehr bereichende Erfahrung.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter