COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Studiengangdetails

Das Studium "Deutsch" an der staatlichen "PH Karlsruhe" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Karlsruhe. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 62 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.1 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 377 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
82% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
82%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe
Bewertung
85% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
85%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe

Letzte Bewertungen

2.2
Katrin , 10.02.2020 - Deutsch Lehramt
3.3
Eva , 29.01.2020 - Deutsch Lehramt
2.3
Luisa , 10.01.2020 - Deutsch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du liebst die deutsche Sprache, findest in den Sätzen Deiner Freunde und Mitschüler immer die grammatikalischen Fehler und hast Freude am Lesen der klassischen deutschen Literatur? Dann ist Deutsch zu studieren, genau die richtige Wahl für Dich. Im Studium lernst Du nicht nur die sprachwissenschaftliche Seite der deutschen Sprache, sondern auch die deutsche Literatur kennen.

Deutsch studieren

Alternative Studiengänge

Medizinpädagogik
Master of Education
HMU - Health and Medical University Potsdam
Infoprofil
Physik Lehramt
Master of Education
Uni Hannover
Latein Lehramt
Staatsexamen
Uni Leipzig
Kunst-Medien-Ästhetische Bildung Lehramt
Master of Education
Uni Bremen
Lateinische Philologie Lehramt
Master of Education
Uni Kiel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr theoretisch

Deutsch Lehramt

2.2

Die Vorlesungen sind sehr theoretisch und haben oft keinen Bezug zur Praxis.
Wenn man die ersten 2 Module absolviert hat, wiederholt sich vieles.
Man bekommt leider wenig Anregungen für die Praxis und ist somit im Praktikum/bzw. ISP schlecht vorbereitet.
Zudem fehlen mir in diesem Fach die didaktischen Vorlesungen.

Große Differenzen in den Vorlesungen

Deutsch Lehramt

3.3

Im Fach Deutsch kommt es vor allem darauf an, welcher Dozent die Vorlesung oder das Seminar gestaltet. Je nach Lehrendem können die Inhalte sehr interessant und berufsspezifisch dargeboten werden. Bei einigen Dozenten fehlt allerdings jeglicher Bezug zum Unterrichten, wodurch die Relevanz der Inhalte schnell infrage gestellt werden.

Keine passenden Inhalte für Grundschullehramt

Deutsch Lehramt

2.3

Die Hochschule ist mit keinen modernen Lehrmitteln ausgestatten. Es gibt einen beamer und eine Tafel. Auch sind oft die Räume zu klein für die Anzahl der Studierenden.

Die Themen sind oft nicht praxisnah. Ich erfahre wenig über schwierige Situationen, wie ich damit umgehen kann.

Fachkompetenz gut, Didaktische Inhalte schlecht

Deutsch Lehramt

4.0

Dem Fach Deutsch stehe ich sehr zwiespältig gegenüber. Einerseits ist es sehr wichtig fachliche Kompetenzen zu fördern und auszubauen. Andererseits sind didaktische Kompetenzen vor allem für den Schulalltag von sehr großer Bedeutung! Diese werden allerdings an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe kaum bis gar nicht berücksichtigt.
Trotz dessen würde ich behaupten, dass sich die Dozenten und Dozentinnen, als auch Professoren die größte Mühe geben, einem so viel wie möglich mit auf dem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gut, oft auch mit Praxisbezug

Deutsch Lehramt

3.3

Im Fach Deutsch lernen wir die wissenschaftlichen Grundlagen, die oftmals noch nicht so viel mit dem späteren Berufsleben zu haben. Dennoch sind sie essenziell. Außerdem bemühen sich die Dozenten stets uns die Praxis näher zu bringen und die Inhalte zu übertragen

Grundlagen der Linguistik- und Literaturdidaktik

Deutsch Lehramt

3.2

Alle wichtigen Grundlagen eines Germanistikstudiums werden im Lehrplan berücksichtigt. Der didaktische Anteil zieht sich größtenteils wie eine rote Linie durch die Lehrveranstaltungen. Dies ist ein Punkt, an welchem sich andere Hochschulen und Universitäten im Hinblick auf eine gute Lehrerbildung orientieren könnten...
Vielfältiges Lehrpersonal, welches häufig selbst aus der Praxis kommt und hilfreiche "Tipps und Tricks" vermitteln kann.

Neue Prüfungsordnung

Deutsch Lehramt

4.2

Ich bin in der neuen Prüfungsordnung (PO18/19.
das war auch für die Dozenten neu und dementsprechend war sich jeder noch nicht so ganz sicher -
Nicht desto trotz war ich sehr zufrieden mit den Lehrinhalten und den Aufgaben! Auch mit den Dozenten!! Es wurde immer alles sehr gründlich und gut besprochen und erklärt.

Chaos pur - Finger weg von diesem Fach

Deutsch Lehramt

2.3

Ich studiere seit dem ersten Semester nun das Fach Deutsch. Anfangs war es noch einigermaßen in Ordnung. Nach meinem Wechsel von der Prüfungsordnung PO2015 zur Prüfungsordnung PO2018 wurde jetzt im Nachhinein alles nur noch unnötig kompliziert und stressig. Die DozentInnen sind gnadenlos unterbesetzt, und interne Zwisteleien sorgen dafür, dass man regelrecht zu kämpfen hat, um zum Beispiel eine Modulprüfung abzulegen. Bis auf das Engagement einiger weniger DozentInnen ist auch die Unterstützung für Studierende eher Mangelware. Die Inhalte selbst sind, wie schon des Öfteren beschrieben, sehr trocken und fügen sich kaum in den Alltag der Schule. Natürlich benötigt man eine wissenschaftlich fundierte Basis, aber komplett fremde Inhalte, die in der Schule gar nicht angewendet werden können, zu lernen, dass ist ein Witz! Ich empfehle daher jedem, der diesen Beruf wählt: Augen auf bei der Fächerwahl!

Spannende Didaktik

Deutsch Lehramt

3.8

Man lernt, wie man Kindern die deutsche Sprache (egal ob Erst- oder Zweitsprache) näherbringen kann mit methodisch-didaktischen Aspekten. Die Dozenten gestalten die Seminare/Vorlesungen sehr lehrreich und interessant. Auch inmer in Bezug auf den Schulunterricht.

Macht euch auf ein Deutschstudium gefasst!

Deutsch Lehramt

2.8

Viele unterschätzen den inhaltlichen Aspekt, da man es später ja mal „nur Grundschülern beibringen muss“. Mit dem späteren Beruf hat aber leider auch dieses Studium (wie so viele) nicht wirklich etwas zu tun.. Außerdem werdet ihr vergeblich nach klaren Ansagen seitens der (teilweise auch motivierten und sehr guten) Dozenten suchen, da hier fast niemand einen Plan hat wie was abläuft. Falls ihr den Beruf später ausüben wollt, müsst ihr wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und euch mit den trockenen Inhalten hier an der PH beschäftigen.

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 34
  • 21
  • 1
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.1

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019