Kurzbeschreibung

Ein Studium in Design eröffnet spannende und breit gefächerte Aufgabenstellungen in der Medienwelt von heute und morgen. Die Anforderungen an Gestalter:innen sind komplex und faszinierend zugleich, denn die Vielfalt an Medien und Informationen erfordert von Gestaltern nicht nur laufend neue Ideen, sondern auch ein klares konzeptionelles Denken und ein prozessgesteuertes Arbeiten.

An der Hochschule Macromedia erlernst du, vielschichtige Inhalte über unterschiedliche Medienkanäle in Bildern und Geschichten so umzusetzen, dass Nutzer und Rezipienten emotional optimal angesprochen und Botschaften dadurch nachhaltig vermittelt werden. Innerhalb von 6 oder 7 Semestern wirst du so zum echten Spezialisten deiner Branche. Mit spannenden Vertiefungen kannst du deinen Interessen nachgehen und dein Studium nach deinen Vorstellungen gestalten. Ein mögliches Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen steht ebenfalls für dich zur Wahl.

Ein intensiver Austausch mit Branchenprofis und reale Lehrprojekte sind während deines Studiums so selbstverständlich wie die Vermittlung theoretischer Grundlagen. Mit Neugier, Offenheit, künstlerischer Kreativität und gutem visuellen Vorstellungsvermögen startest du bestmöglich in deine berufliche Zukunft.

Letzte Bewertungen

3.6
Levke , 12.02.2024 - Design (B.A.)
2.9
Alena , 30.01.2024 - Design (B.A.)
3.4
Valeria , 04.01.2024 - Design (B.A.)
3.6
Lotta , 12.12.2023 - Design (B.A.)
2.7
Mei-Fung , 08.11.2023 - Design (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
20.790 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

Der Studiengang Design kann in 6 oder 7 Semestern absolviert werden und vermittelt breit angelegtes Fachwissen für verschiedene Gestaltungsaufgaben. Die Designbranche ist international.

Unsere Studierenden bereiten sich mit eigenen Auslandserfahrungen darauf vor, indem sie das dritte oder vierte Semester an einer unserer weltweiten Partnerhochschulen verbringen. Hier werden die Studierenden nach unseren Studienplänen und Prüfungsvorgaben unterrichtet, sodass sie keine Studienzeit verlieren, aber wertvolle Erfahrungen für ihre persönliche und fachliche Ausbildung sammeln.

Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis, handwerklichem und konzeptionellem Arbeiten zeichnet unser Designstudium über alle Studienrichtungen aus. In vielen Projekten und Themen bringen wir dich mit Studierenden anderer Studiengänge der Hochschule Macromedia zusammen. So kannst du dich mit anderen Studierenden der Macromedia auch standortübergreifend vernetzen und austauschen.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zu einem staatlich anerkannten und akkreditierten Bachelorstudium an der Hochschule Macromedia ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife (Fachabitur), ein persönliches Beratungsgespräch und das Einreichen von Arbeitsproben.

Zulassung auch ohne Abitur bei Nachweis einer besonderen künstlerischen Begabung möglich.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
94%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Hinweise

7 Semester, 210 ECTS (inkl. Auslands- und Praxissemester).
6 Semester, 180 ECTS (inkl. Praxissemester).

Je nach Finanzierungsmodell ab 495 EUR monatlich.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Hinweise

7 Semester; 210 ECTS (inkl. Auslands- und Praxissemester)
6 Semester, 180 ECTS (inkl. Praxissemester)

Dein (Fach-) Abi in der Tasche und los gehts. An der Hochschule Macromedia werden dir praxisnah und zukunftsorientiert genau die Lehrinhalte vermittelt, die du später im Berufsleben wirklich benötigst. Da unsere Dozierenden selbst direkt aus der Praxis kommen, können sie dir wertvolle Einblicke gewähren. Wie sich dein Studienalltag noch gestalten kann und welche Möglichkeiten du hast, erfährst du hier.

Quelle: Hochschule Macromedia

Du möchtest mehr über unser Studienangebot, das Campusleben, die Dozierenden und uns als Hochschule erfahren? Dann besuche doch einen unserer Infoabende und lass dich von unserer freundlichen Studienberatung zu allen wichtigen Punkten informieren. Auch zu verschiedenen Studiengängen bieten wir Schnuppervorlesungen, Workshops und Kurse an. Also schau hier bei unseren Events vorbei. Die Teilnahme ist in den meisten Fällen kostenlos und unverbindlich.

Quelle: Hochschule Macromedia

Während deines Studienverlaufes ist auch immer ein Praxissemester für dich eingeplant. Hier sollst du die Gelegenheit haben, dein erlerntes Wissen und deine Fähigkeiten anzuwenden und neue Erfahrungen zu sammeln. Es geht vor allem darum, dich persönlich weiterzuentwickeln und einen besseren Eindruck davon zu gewinnen, was du nach deinem Studium beruflich alles erreichen kannst. Durch das breit gefächerte Kooperationspartner-Netzwerk der Hochschule Macromedia kannst du während deines Studiums schon Kontakte knüpfen und diese auch für dein Praxissemester nutzen und ausbauen.

Quelle: Hochschule Macromedia

Reisen ist deine Leidenschaft und du würdest am liebsten immer auf Achse sein? Dann kombiniere dein Studium mit einem Aufenthalt im Ausland. Durch das internationale Netzwerk der Hochschule Macromedia stehen dir hierfür verschiedene Partnerhochschulen aus aller Welt zur Auswahl. Von A wie Australien bis Z wie Zypern. Erweitere deinen Horizont und genieße deine Zeit im Ausland. Unsere Studierenden konnten bisher fantastische Erfahrungen sammeln. Hier erfährst du mehr zum Auslandssemester.

Quelle: Hochschule Macromedia

Die Hochschule Macromedia liegt in privater Trägerschaft. Das heißt, dass Studiengebühren anfallen. Diese können sich je nach Standort und Studiengang unterscheiden. Um dir dein Studium finanzieren zu können, gibt es auch stets individuelle Lösungen und Möglichkeiten. Was du alles zum Thema Kosten & Finanzierung wissen musst, kannst du hier nachlesen. Für Fragen und weitere Hilfestellungen steht dir unsere Studienberatung gerne zur Seite.

Quelle: Hochschule Macromedia

Videogalerie

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Design Studium versorgt Dich mit dem nötigen Wissen, um Alltagsprodukte, Medien oder Kommunikationsbotschaften professionell zu gestalten. Dabei gehst Du mit Deinem Studiengang über die bloße Gestaltung hinaus und erforschst die Frage, wie Du mithilfe von Designs Menschen auf unterschiedlichen Ebenen ansprechen kannst. Somit entwickelst Du im Studium nicht nur Deinen eigenen Stil, sondern auch Weitblick für Deine Aufgaben als Designer.

Design studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Unterstützender Weg in die Designwelt

Design (B.A.)

3.6

Ich habe durch die Kurse an der Macromedia gelernt, selbstständig diverse Programme zu erlernen und konnte mithilfe der Dozent*Innen Programme kennenlernen, von denen ich vorher noch nichts gehört habe. Durch die häufige Projektarbeit an der Macromedia, fühle ich mich besser vorbereitet auf den Beruf als Designerin und kann somit auch Inspirationen für eine spätere Berufswahl sammeln. Allgemein gefällt mir das Studium an der Macromedia gut.

Design - braucht man dafür ein Studium?

Design (B.A.)

2.9

Ich musste oft feststellen, dass ich mir viele Dinge selber beibringen muss. Design Programme, verschiedene Tools usw. hab ich mir aufgrund des digitalen Studiums während der Corona Zeit selbst mit Hilfe von Tutorials auf YouTube und Co. beigebracht. Natürlich helfen Vorlesungen bei Fragen, aber für ein Design Studium ist sehr viel Selbstständigkeit essenziell.

Guter Input dennoch viel Eigenleistung

Design (B.A.)

3.4

Jedes Fach fordert ein Projekt und kein Prüfung. Das praktische macht spaß. Da die kurse relativ klein gehalten werden ist man im direkten Austausch mit dem prof. So richtig mit den richtigen Programmen umgehen zu können muss man viel eigenleistung reinstecken.

Netter Campus

Design (B.A.)

3.6

Es arbeiten da sehr nette Menschen. Viele Dozenten sind top. Gibt natürlich paar die nicht so toll sind, gibt’s aber an jeder Hochschule. Dennoch sind alle Dozenten immer sehr hilfsbereit und antworten auf jede Frage.
Von Ausstattung hängen sie noch anderen privaten Hochschule hinterher, liegt aber vielleicht daran, weil es eine noch neue Hochschule ist im Raum Frankfurt.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 54
  • 43
  • 13
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.2
  • Literaturzugang
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 121 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 249 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2023