Studiengangdetails

Das Studium "Chemie" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 2417 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Ausstattung und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

4.0
Nina , 14.04.2024 - Chemie (M.Ed.) Lehramt
3.7
Anna-Maria , 25.01.2024 - Chemie (M.Ed.) Lehramt
3.1
Sarah , 29.10.2022 - Chemie (M.Ed.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du musst nicht erst Chemie studieren, um mit ihr in Berührung zu kommen. Du findest Chemie überall im alltäglichen Leben: von Medikamenten und Lebensmitteln über Mikrochips bis hin zu Kosmetika. Dieses enorme Spektrum macht das Chemie Studium so spannend. Du forschst an neuen Kraftstoffen oder Filtersystemen für Trinkwasser und trägst somit dazu bei, das Leben der Menschen zu verbessern.

Chemie studieren

Alternative Studiengänge

Elektrotechnik Lehramt
Bachelor of Science
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Infoprofil
Philosophie Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Flensburg
Angewandte Chemie
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Informatik Lehramt
Bachelor of Science
Uni Heidelberg
Physik Lehramt
Bachelor
Uni Hildesheim

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zähne zusammenbeißen

Chemie (M.Ed.) Lehramt

4.0

Es werden viele Inhalte vermittelt, die mit der Realität der Schule nichts, absolut nichts zu tun haben. Zudem hat Tübingen viele verpflichtende Laborpraktika, welche zermürbend sein können, wenn man später mal nicht im Labor arbeiten sondern unterrichten möchte. Daher heißt es durchhalten und an die Schule denken, dann ist das alles machbar.

Wissenschaftlich und zu hohes Niveau für Schule

Chemie (M.Ed.) Lehramt

3.7

Interessanter Studiengang jedoch nicht perfekt auf die Schule zugeschnitten; Fachdidaktik ist ein sehr gutes Modul und sehr spezifisch für die Schule, die anderen Modulen könnten meiner Meinung nach besser an die Schule angepasst werden, sodass die Praxis für die Schule besser geübt werden kann

Durchwachsen

Chemie (M.Ed.) Lehramt

3.1

Die Organisation des Studiengangs lässt teilweise sehr zu wünschen übrig. Veranstaltungen werden online entweder gar nicht eingetragen oder viel zu spät. Das wird vorallem schwierig, wenn man noch sein zweites Fach im Stundenplan unterbringen muss.
Mehr Fachdidaktik und Präsentationen im Master als im Bachelor.

Lehramt bedeutet nix Halbes und nix Ganzes

Chemie (M.Ed.) Lehramt

3.7

Das Chemie-Lehramt an der Uni Tübingen macht zwar Spaß, dennoch gibt es einige Verbesserungspunkte: entweder muss es konsequent durchgezogen werden, dass die Lehrämtler andere Veranstaltung und Inhalte haben, als die Studies im Chemie B.Sc/ M.Sc, oder das Lehramt benötigt die gleichen Veranstaltung und Inhalte. Aktuell ist das eine Mischung, die dazu führt, dass den Lehrämtlern Inhalte fehlen und sie in schwierigen Vorlesungen sitzen, die thematisch nichts mit der Schule zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Literaturzugang
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024