Studiengangdetails

Das Studium "Angewandte Chemie" an der staatlichen "Hochschule Reutlingen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Reutlingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 17 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 289 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Reutlingen

Letzte Bewertungen

3.2
Sheila , 25.04.2018 - Angewandte Chemie
3.5
Matthias , 05.02.2018 - Angewandte Chemie
4.3
Lisa , 18.12.2017 - Angewandte Chemie

Allgemeines zum Studiengang

Du musst nicht erst Chemie studieren, um mit ihr in Berührung zu kommen. Du findest Chemie überall im alltäglichen Leben: von Medikamenten und Lebensmitteln über Mikrochips bis hin zu Kosmetika. Dieses enorme Spektrum macht das Chemie Studium so spannend. Du forschst an neuen Kraftstoffen oder Filtersystemen für Trinkwasser und trägst somit dazu bei, das Leben der Menschen zu verbessern.

Chemie studieren

Alternative Studiengänge

Chemie
Bachelor of Science
nta Hochschule Isny
Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Chemie
Bachelor of Science
Uni Regensburg
Chemie Lehramt
Master of Education
Uni Duisburg-Essen
Chemistry
Master of Science
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein sehr praxisbezogenes Studium

Angewandte Chemie

3.2

Der Studienverlauf ist durchdacht, man erfährt in einem Semester was über die Theorie von z.B. von der organischen Chemie und im darauffolgende Semester gibt es das Labor organische Chemie mit organischer Chemie II zur Vertiefung in der Vorlesung.
Was ich besonders gut finde ist, dass es im 5 Semster ein reines Praxissemester gibt.
Die Organisation ist nicht so gut, aber ich denke das ist ein Problem an jeder Hochschule.

Gerne wieder

Angewandte Chemie

3.5

Habe eine tolle Zeit in reutlingen. Die studieninhalte sind sinnvoll um dich auf ein Berufsleben in der Industrie vorzubereiten. Die technische Komponente wird oft mitgelehrt, sodass sich ein guter mix aus Naturwissenschaften und andere Bereichen entsteht.

Tolles industriebezogenes Chemiestudium

Angewandte Chemie

4.3

Durch mein Studium in Reutlingen habe ich mich optimal auf den Einsatz in der Industrie vorbereitet gefühlt- das konnte ich direkt positiv testen, indem ich meine Bachelorarbeit bei einem großen deutschen Automobilzulieferer geschrieben habe. Auch die Lehre und die Zusammenstellung der Lehrinhalte fand ich interessant und ausgewogen. Campus, Mensa, Hochschulsport und Co kann ich auch sehr empfehlen. Großes Plus von mir!

Klein, aber fein

Angewandte Chemie

3.5

Die Hochschule Reutlingen ist eher klein, aber oho. Die Studieninhalte der angewandten Chemie sind stark praxisorientiert, die Vermittlung an die Industrie in den praktischen Studienphasen funktioniert ohne Probleme und die Hochschule fördert durch verschiedene Stipendien den Auslandsaufenthalt während des Studiums. Die Betreuung während der praktischen Studienphase durch die Professoren ist sehr gut.

Hervorragend aufeinander abgestimmt

Angewandte Chemie

4.7

Sämtliche Fächer beziehen sich auf eine praktische Ausbildung im Bereich Chemie. Die vermittelten Grundlagen sind treffend und systematisch aufeinander abgestimmt. So finden sich Themen aus dem ersten Semester, wie Kinematik und Impulserhaltung, in den weiteren Vorlesungen Verfahrenstechnik, Spektroskopie und natürlich Physikalischer Chemie wieder.

Man kann alles schaffen wenn man es will

Angewandte Chemie

4.2

Ob Dozenten oder die Kommilitonen alle sind hilfsbereit und haben ein Ohr für dich offen.
Der Zeitplan ist stramm, aber man studiert ja auch nicht um feiern zu gehen!
Anfangs ist es sehr ungewohnt viele dinge selbst zu erarbeiten aber nichts ist unmöglich und man gewöhnt sich schnell dran.
Es gibt aureichend Seminare die super interessant sind und auch zu unserem Studiengang passen.
Also im großen und ganzen eine tolle Hochschule!

Abwechslung

Angewandte Chemie

3.8

Das Studium im allgemeinen ist sehr abwechslungsreich. Jedes Semester hat man die Möglichkeit ein anderes Labor zu besuchen. Diese werden bestens betreut. Nich nur die Labore machen alles abwechslungsreich sondern auch die Nebenfächer wie Marketing, BWL, ... . Die Klausuren könnten jedoch etwas anspruchsvoller gestaltet werden.

Auslandserfahrung in Australien

Angewandte Chemie

3.8

Ich habe meine Bachelor Arbeit in Australien/Adelaide geschrieben. Eine Professorin aus meinem Studiengang hat mich dabei unterstützt und mir den Kontakt vermittelt. Mein Thema dort war sehr interessant und ich habe sehr nette Leute kennengelernt. Nebenbei konnte ich noch mein Englisch verbessern. Rundum eine tolle Erfahrung!

Mein Studium am Campus der Hochschule Reutlingen

Angewandte Chemie

3.0

Die Dozenten sind sehr zuverkommend und haben wirklich Interesse daran das die Lehrinhalte verstanden werden.
Die Lehrveranstaltungen sind verständlich erklärt und sind vollkommend ausreichend aus praktischem und theoretischem Teil abgewogen.
Die Räume der Fakultät Angewandte chemie sind für die meisten Veranstaltungen groß genug.

Guter Start in die Karriere

Angewandte Chemie

3.2

Es werden alle Grundinhalte der Chemie vermittelt und darüber hinaus mit Bwl und Marketing verknüpft. Schwerpunktwahl ist möglich. Die Hochschule liegt gut und ist leicht zu erreichen. Der persönliche Kontakt zu den Dozenten ist gewährleistet und sie stehen in den Sprechstunden und für Fragen zur Verfügung.
Mensaessen ist schlecht.

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 9
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 17 Bewertungen fließen 12 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter