Studiengangdetails

Das Studium "Biosystemtechnik/Bioinformatik" an der staatlichen "TH Wildau" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 12 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Wildau. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 144 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wildau
Regelstudienzeit
12 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wildau

Letzte Bewertungen

4.2
antonia , 27.08.2018 - Biosystemtechnik/Bioinformatik
4.0
Janek , 22.03.2018 - Biosystemtechnik/Bioinformatik
4.0
Janek , 24.07.2017 - Biosystemtechnik/Bioinformatik

Allgemeines zum Studiengang

Ob zur Erforschung der Prozesse im menschlichen Körper oder zur Entwicklung neuer Medikamente: Als Bioinformatiker bedienst Du Dich modernster Technologien. Mithilfe dieser kannst Du biochemische Prozesse und biologische Daten wie die Struktur von DNA-Molekülen oder Proteinen auf dem Bildschirm simulieren, untersuchen und in großen Datenbanken speichern. Das Bioinformatik Studium ist interdisziplinär angelegt und verknüpft zwei unterschiedliche Fachbereiche miteinander: die Biologie und die Informatik.

Bioinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Angewandte Bioinformatik
Master of Science
Uni Mainz
Bioinformatik
Bachelor of Science
Uni Frankfurt
Bioinformatik
Master of Science
Uni Potsdam
Bioinformatik
Bachelor of Science
Uni Jena
Bioinformatik
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nicht leicht, aber viel erlebt

Biosystemtechnik/Bioinformatik

4.2

Das studium bringt einen an die grenzen. aber man lernt viel vorallem praktisch. Durch veranstaltungen lernt man die anderen Semester kennen und sport und feste bieten viel abwechslung. Der campus bietet viele mglichkeiten sich mit freunden zu beschaeftigen.

Breites Studienangebot mit Potential

Biosystemtechnik/Bioinformatik

4.0

Ein Bachelorstudium mit vielleicht zu breitem Angebot, allerdings perfekt um sich in den Naturwissenschaften zu orientieren und spätestens im Master eine feste Richtung einzuschlagen.
Gerade die Informatischen Fächer werden sehr gut vermittelt und man hat viel Kontakt zu den Profs.

Breitgefächert mit Vertiefungsmöglichkeiten

Biosystemtechnik/Bioinformatik

4.0

- viele Fächer aus verschiedensten Bereichen
-> dadurch leider alles nur sehr oberflächlich
ABER
durch engen Kontakt zu den Dozenten und die Möglichkeit des Masters ideal für ein Studium zwischen Biochemie, Informatik und Systemtechnik

Z.T. sehr anspruchsvolle Fächer, die einen sehr fordern können, aber es lohnt sich :)

Auf und ab, trotzdem überwiegt der Stolz!

Biosystemtechnik/Bioinformatik

Bericht archiviert

Zuerst dachte man, dass das Studium ein Klacks wird. Im Laufe der Semester wurde es immer mehr zum Kampf mit Freunden um gute Noten und den Abschluss. Unsere Dozenten sind hart und wollen das Beste aus uns rausholen. Sie bieten uns die besten Geräte an und werfen uns gute Noten nicht einfach so zu. Ich bin stolz auf das was ich erreicht habe und ich kann stolz darauf sein bald meinen Abschluss zu haben. Daneben bleibt jedoch auch das Leben auf dem Campus zu kurz. Wir haben Feste, Partys und Sportevents. Es kommt mir manchmal so vor als wäre die TH Wildau ein Dorf das zusammen hält und eine Menge Spaß hat. Besonders beim mehrtägigen Oktoberfest.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 4 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter