COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Der Studiengang Bauingenieurwesen der Jade Hochschule bietet alle klassischen Schwerpunkte wie konstruktiven Ingenieurbau oder Wasserbau, Umwelttechnik aber auch managementbetonte Inhalte an. Mit rund 25 Professorinnen und Professoren aus unterschiedlichsten Bereichen - wie Ingenieurwesen, Wirtschaft, Jura, Informatik, Psychologie und Fremdsprachen - ist der Studiengng fachlich und interdisziplinär exzellent aufgestellt und deckt sämtliche Facetten des Bauens ab.

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Mit erfolgreicher Teilnahme wird der "Bachelor of Engineering (B.Eng)" verliehen.

Insgesamt wurde das Studium schon mehrfach bewertet, besonders gut in den Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen.

Letzte Bewertungen

4.1
Michelle , 07.07.2020 - Bauingenieurwesen
3.1
Nick , 19.05.2020 - Bauingenieurwesen
3.0
Nina , 12.05.2020 - Bauingenieurwesen
3.3
Liza , 23.03.2020 - Bauingenieurwesen
5.0
Jan , 04.02.2020 - Bauingenieurwesen

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Baustoffkunde
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Baukonstruktion
  • Vermessungskunde
  • Englisch für den Beruf

2. Semester

  • Mathematik
  • Festigkeitslehre
  • Boden- und Hydromechanik
  • CAD Modellierung / BIM
  • Baukonstruktion
  • Einführung in die Bauphysik

3. Semester

  • Grundbau
  • Stahlbau
  • Stahlbetonbau
  • Erd- und Straßenbau mit Arbeitssicherheit
  • Wasserbau
  • Baubetrieb / Baurecht

4. Semester

  • BIM-Prozesse
  • Holzbau
  • Stahlbetonbau
  • Planung von Straßen- und Schienenanlagen
  • Siedlungswasserwirtschaft / Umwelttechnik
  • Baubetrieb / Baurecht

5. + 6. Semester (Mögliche Vertiefungsrichtungen):

  • Baumanagement
  • Erhaltung, Sanierung und Ertüchtigung von Bauwerken
  • Konstruktiver Ingenieurbau
  • Verkehrswesen
  • Wasserbau und Umwelttechnik

7. Semester

  • Betreute Praxisphase mit Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • allgemeinen Hochschulreife (Abitur),
  • fachbezogenen Hochschulreife (Fachgymnasium)
  • Fachhochschulreife (Fachoberschule)
  • oder eine berufliche Qualifizierung
  • Eine fachlich entsprechende Tätigkeit im Umfang von 12 Wochen muss nachgewiesen werden. Zahlreiche Tätigkeiten werden aber anerkannt.

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Oldenburg
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Bauingenieurinnen und -ingenieure bauen für die Zukunft und für die Gesellschaft; lebensnotwendige Elemente wie Wohnhäuser, Trinkwasser, Kanalisation, Abwasser, Verkehrsanlagen erfordern verantwortungsbewusstes Handeln. Das Berufsfeld ist äußerst vielfältig. Sind der Konstrukteur und die Statikerin noch weitgehend technisch tätig, so steht die Bauleiterin bereits für Technik und Wirtschaftlichkeit ihrer Baustelle in der Verantwortung und der Projektentwickler schließlich ist Manager mit bautechnischem Sachverstand. Das Bauwesen ist beispielhaft für ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Angesichts der sich wandelnden Berufsfelder gehören auch zunehmend die Bauwerkserhaltung und Betriebsphase von Gebäuden zum Tätigkeitsfeld.

Quelle: Jade Hochschule 2020

Baumanagement
Die Studienrichtung Baumanagement vermittelt schwerpunktmäßig Kenntnisse,
die für die Ausführung (Realisierung) von Bauvorhaben von Bedeutung sind.

Erhaltung/ Sanierung/ Ertüchtigung von Bauwerken - ESE
Ein Zukunftsthema ist der nachhaltige Umgang mit der bestehenden
Bausubstanz. Dies geht weit über mögliche denkmalpflegerische Belange von
historischen Baukonstruktionen hinaus, denn in Deutschland wird bereits derzeit
mehr als die Hälfte der gesamten Bauinvestitionen in diesem Bereich umgesetzt
und das bei steigender Tendenz.

ECEM
Das ECEM-Studium beinhaltet zwei Theoriesemester an einer ausländischen
ECEM-Partnerhochschule und kann für alle Vertiefungsrichtungen des
Studiengangs Bauingenieurwesen gewählt werden.

Konstruktiver Ingenieurbau
Die Studienrichtung beschäftigt sich mit sämtlichen Facetten des konstruktiven
Ingenierbaus und vermittelt ein breites und praxisnahes Wissen.

Verkehrswesen

Wasserbau und Umwelttechnik

Quelle: Jade Hochschule 2020

Sie haben die Möglichkeit uns unverbindlich zu besuchen. Schauen Sie für einen Tag vorbei, lassen Sie sich von einem Jade-Lotsen führen und lernen für einen
Tag das Campus-Leben kennen. Treffen Sie die Studierenden vor Ort und hören Sie deren Meinung über diesen einmaligen Studiengang. Für Schülerinnen und Schüler bieten sich Herbst- und Osterferien an, da wir zu diesen Zeiten normalen Betrieb haben. Kontaktieren Sie die Studienberatung oder melden sich direkt von der Homepage an.

Wir freuen uns auf Sie.

Quelle: Jade Hochschule 2020

Videogalerie

Studienberater
Eike Betten
Studienberatung
Jade Hochschule
+49 (0)441 77083394

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll aber lohnenswert

Bauingenieurwesen

4.1

Man sollte sich wirklich dafür interessieren und Mathe und Physik beherrschen, dann macht das Studium Spaß. Neben den Vorlesungen werden Tutorien von Studenten höherer Semester angeboten, die sich mit den Profs absprechen, sodass sie eine ideale Ergänzung und Hilfe beim Lernen bilden.

Berufsbezogenes Studium

Bauingenieurwesen

3.1

Die Studieninhalte und Dozenten bereiten auf den Praxisalltag vor. Viele Dozenten kommen aus Wirtschaftsunternehmen und schlagen so den Bogen zu einem berufsbezogenen Studium. Die Lehrveranstaltungen sind praxisnah konzipiert. Bei größeren Vorlesungsräumen fehlt es an Tischfläche, sodass bei gut besuchten Vorlesungen nicht genug Platz für eigene Unterlagen ist.

Insgesamt gute Erfahrungen

Bauingenieurwesen

3.0

Organisation der Hochschule schlecht, Vorlesungen meist lehrreich, schlechte Organisation seitens einiger Dozenten während der Corona Pandemie, es werden zum Teil gar keine bis wenige Materialien zur Verfügung gestellt, um den Präsenzlehrbetrieb zu ersetzen.

Männerdomäne

Bauingenieurwesen

3.3

Als Frau hat man es reaktiv schwer von Männern, sowohl Kommilitonen als auch von Dozenten, ernst genommen zu werden.
Ich bin zwar erst ziemlich am Anfang des Studiums, aber dennoch fühle ich mich aber an meiner Hochschule und auch bezüglich den Inhalte sehr gut aufgehoben und bin froh angefangen zu haben Bauingenieurwesen zu studieren.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 5
  • 20
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    2.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 27 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 57 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020