Bewertungen filtern

Ein kürzeres Grundstudium bitte

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Ich bin jetzt mit dem Grundstudium meines Studiengangs nach dem 4ten Semester fertig. Erst jetzt kann ich mir meinen Stundenplan selbst zusammenstellen :/
An sich ist die Idee eines Grundstudiums vor der Vertiefung sehr sinnvoll, um in alle Bereiche rein zu schnuppern! Aber muss dieses 4 Semester lang dauern? Damit man nur noch 2 Semester für seine eigentliche Vertiefung hat?! Mir hätten deutlich 2 Semester Grundstudium gelangt!

Dennoch freue ich mich nun umso mehr nächstes Semester in meiner Wunschvertiefung zu beginnen :)

Erstsemestler

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Ich studiere seit 4 Wochen Bauingenieurwesen an der Jade Hochschule. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Durch die gute Vorbereitung der Jade Hochschule konnte man direkt ohne Probleme ins Studium starten. Bei Fragen kann man sich an die Mentoren eines höheren Semesters wenden. Bin gespannt auf die weitere Zeit.

Grundlagen und Verständnis

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Leider fehlen bei vielen Vorlesungen die praxisbezogenen Grundlagen. Mehr Exkursionen wären sinnvoll um dem Zusammenhang zwischen gelerntem und praktischer Realität besser zu verstehen. Einige Professoren haben leider eigenartige Ansichten und es mangelt an Organisation des Ablaufs im allgemeinen.

Nur zu empfehlen

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Jade Hochschule ist ein super Adresse, wenn es um Bauingenieurswesen geht.
Es wird viel Bezug zur Praxis hergestellt und immer wieder gibt es Gastvorlesung von externen Personen aus Baufirmen. Durch die vorgegeben Kurse von 1.-4. Semester bekommt man die Gelegenheit in alle Bereiche des Bauingenieurs hineinzuschnuppern und kann sich dann im 5.+6. Semester für eine Richtung entscheiden.

Second Chance

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Als zweiter Studiengang hat es sich wirklich gelohnt. Zuerst habe ich Maschinenbau studiert und nach zwei Jahren abgebrochen. Für mich war klar, studieren, das ist nichts für mich. Kurz davor eine billige Ausbildung zu machen, habe ich mir doch überlegt dieses Studiengang zu belegen und es war die beste Entscheidung überhaupt.

Entspannte Familienatmosphäre

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Was mir am meisten gefällt, ist die familiäre Atmosphäre an der Jade HS. Die Vorlesungen im Klassenverbund sind meiner Meinung nach intensiver. Wenn etwas nicht verstanden wird, kann jederzeit gern nachgefragt werden. Weiter wird das Studium durch praktische Inhalte und Übungen unterstützt. In meinem Studiengang gehörte zum Beispiel der Bau einer kleinen Miniaturbrücke zur Vorlesung "Betontechnologie". Unter anderem musste die Betonzusammensetzung berechnet und selbst gemischt werden. Insgesamt wird gut auf das spätere Berufsleben vorbereitet und man geht nicht blauäugig nach der hoffentlich bestandenen Bachelorarbeit in den Beruf.

Kleine Gruppen

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Viele Kurse finden in kleinen Gruppen statt, sodass man viel selbst erarbeiten und später gemeinsam kontrollieren kann. Dadurch ist der Lernerfolg viel größer und auch hat MSN viel mehr Spaß mit der aktiven Teilnahme an den Vorlesungen an unserer FH.

Tolles Studium mit Prof. aus dem Berufsleben

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Der Aufbau des Studiums ist sinnvoll und in Grundstudium und Vertiefungsstudium unterteilt. Meiner Meinung nach dürfte es noch mehr Praxiszusammenhang geben, wobei an der Jadehochschule schon sehr viel Wert darauf gelegt wird (im Vergleich zu anderen Fachhochschulen oder Universitäten). Die Organisation drumherum (frühzeitige Einsicht in Stundenpläne der folgenden Semester, frühzeitige Infoveranstaltungen zur Praxisphase oder Vertiefung, etc.) bedarf einige Veränderungen.
Viele Professoren sind zusätzlich noch im Berufsleben, was zu interessanteren Vorlesungen führt, da viel aus dem eigenem Berufsleben wiedergeben wird.

Entspanntes Campusleben

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Im Oldenburg studieren ist eigentlich ganz entspannt. Die Dozenten sind eigentlich alle sehr nett und die meisten gehen bei Problemen auch auf die einzelnen Studenten ein. Die Ausstattung der Hörsäle könnte etwas moderner sein. Ansonsten hat sich die Hochschule echt weiterentwickelt und bietet auch viele Partnerschaften zu anderen Hochschulen.

Studieren im Klassenverbund mit Praxisnähe

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Mir gefällt es an der Jade Hochschule besonders gut, weil der Campus nicht so anonym ist. Die Vorlesungen finden im Klassenverbund statt, es sind immer ausreichend Plätze vorhanden.
Der Einsatz moderner Lernmittel könnte etwas fortgeschrittener sein, ist aber noch in Ordnung.
Die Kompetenz, bzw die didaktischen Fähigkeiten einiger Dozenten lassen zu wünschen übrig.
Es ist super, dass auch praxisnah unterrichtet wird.

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 35
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 50 Bewertungen fließen 28 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter