Uni Stuttgart

Universität Stuttgart

1174 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 56 von 59

Genau das was ich mir vorstelle!!

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

War anfangs wirklich gespannt, was denn inhaltlich so auf mich zu kommt.
Bin jedoch sehr glücklich mit meiner Wahl und mit meinem Nebenfach BWL.
Die Dozenten sind alle sehr freundlich.
Natürlich sind nicht unbedingt alle Fächer so interessant aber insgesamt bin ich glücklich damit!

Bisher ist das Studium ziemlich stressig

Technologiemanagement

Bericht archiviert

Die eigentlichen Dozenten sind sehr kompetent aber werden leider oft durch weniger kompetente Assistenten vertreten. Der Einsatz von Powerpoint-Präsentationen macht es um einiges leichter dem Vortrag seine Aufmerksamkeit zu schenken. Da wir jedoch so viele Studenten sind ist die Mensa stets überfüllt und man muss lange warten und hat effektiv nur wenig von seiner Pause. Zudem ist die Anzahl an Arbeitsräumen sehr begrenzt.

Chaos, Ungewissheit und viele neue Erfahrungen

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Zulassung kam kurz vor knapp und ich machte mir so langsam Sorgen. Nach der Einschreibung hat es Ewigkeiten gedauert, bis die Immatrikulationsbescheinigung vorlag. Die Dozenten sind eigentlich alle bemüht, doch manch einer hat sich im Job vergriffen. Das Studium ist eigentlich komplett durchgeplant und viel Spielraum bleibt da nicht. Im Online System findet man eigentlich alles um sich vorbereiten zu können für die Klausuren, auch wenn alles etwas unübersichtlich ist.

Mit Freude dabei

Chemie Lehramt

Bericht archiviert

Ich bin zwar im Moment noch im ersten Semester aber ich bin mit Freude dabei. Die Vorlesungen sind zwar teilweise etwas langweilig, da ja auch nicht immer ein Versuch gemacht werden kann aber es wird probiert einem die Themen so anschaulich wie möglich zu präsentieren. Ich denke später in meinem Beruf werde ich auch viel Spaß an dem Fach haben.

Ich kanns euch empfehlen

Anglistik

Bericht archiviert

An der Universität Stuttgart studiere ich mittlerweile ein und halb Jahre. Allgemein kann ich mich weder über die Dozenten noch die Lehrveranstaltungen beschweren. Also bis jetzt läuft alles super :)

Viel Spaß, viel zu lernen

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Das Studium macht Spaß, weil es sehr viele verschiedene Inhalte hat. Außerdem hat man noch ein selbst gewähltes Nebenfach. Macht die Sache zwar nicht einfacher aber es wird auch nie langweilig...

Auf den 2. Blick

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Studieninhalte bei einem Bauingenieurwesen Studium an der Uni Stuttgart sind sehr weit gefächert - es gibt eine große Auswahl an Wahlfächern und Schlüsselqualifikationen. Die Pflichtmodule sind zum Teil sehr anspruchsvoll (Technische Mechanik und höhere Mathematik), dafür werden Sie jedoch von sehr guten Dozenten gelesen und es gibt eine außerordentlich gute Betreuung durch wissenschaftliche Mitarbeiter, Tutorien, etc.

Im allgemeinen ist die Uni Stuttgart nicht allzu "stylisch" anzusehen und das Mensa Essen schmeckt wirklich ... Nicht allzu gut - dafür kann die Uni durch ihre super Dozenten und die guten studieninhalte und Lehrveranstaltungen punkten!

Sehr vielseitige Auswahlmöglichkeiten

Technologiemanagement

Bericht archiviert

Ich habe sehr gute Erfahrungen an der Uni Stuttgart gemacht. Die Dozenten sind alle sehr hoch qualifiziert und die Vorlesungen sind gut gestaltet - was aber natürlich immer davon abhängt, was man wählt. Der Anspruch der Lehrveranstaltunge ist angemessen. Insgesamt bereue ich meine Entscheidung, an die Uni Stuttgart zu gehen, definitiv nicht.

Uni Stuttgart - FMT

Fahrzeug- und Motorentechnik

Bericht archiviert

Uni Stuttgart ist gut wenn man FMT studieren möchte. Die Mensa ist über alle Maßen mies.
Wer sich für ein Ingenieur Studium entscheidet ist hier richtig.

Passt schon...

Maschinenbau/Werkstoff- und Produktionstechnik

Bericht archiviert

Der Riesenvorteil an Stuttgart ist nicht unbedingt die Lehre sondern es sind die nahezu unbegrenzten Moeglichkeite sich neben dem Studium in der Industrie weiterzuentwickeln und so mehr zu lernen als in 10 Jahren Uni moeglich waeren...

Man muss selbständig sein!

Sozialwissenschaften

Bericht archiviert

Man muss sich selbst um alles kümmern, darf sich aber auch nicht scheuen mal zu fragen!
Wer große Vorlesungen mag, sollte an einer größeren Universität studieren. Dennoch sind manchmal die Räume zu klein und nicht jeder bekommt einen Platz. Man muss allgemein etwas lockerer werden, wenn man studiert und nicht bei jedem Problemchen gleich verzweifeln!

Studieren ist kein Zuckerschlecken

Maschinenbau

Bericht archiviert

Die meisten älteren Studenten sagen, der Spaß am Studiengang und das Interesse an bestimmten Fächern kommt nach dem Grundstudium (4. Semester).
Ich bin jetzt im 5. und warte immer noch drauf. Das liegt wohl aber daran, dass ich derzeit noch 1 Wiederholungsprüfung und 3 aufgeschobene zusätzlich abzuleisten hab.
Bis zum 5. muss man eben jegliche Grundlagenfächer belegen, wovon die meisten ödes durchkauen bedeuten. Ab dann gibts ein paar freiere Wahlmöglichkeiten.
Durch die große...Erfahrungsbericht weiterlesen

LRT Uni Stuttgart

Luft- und Raumfahrttechnik

Bericht archiviert

Die Vorlesungssäle sind ausreichend dimensioniert und die Vorlesung sind eig immer sehr gut. Der große Vorteil an dem Luft-und Raumfahrttechnik Studium in Stuttgart sind die vielen Institute die zu der Fakultät gehören. Somit haben Luftis meist die eigenen Vorlesungen, die auf andere Fächer angepasst sind.
Die Forschung an den Instituten lässt sich auch sehen und es gibt einfach sehr viele Möglichkeiten ab dem 3. Semester wenn die Grundlagen erstmal vorbei sind, in die Thematik einzutauchen.
Das Studium hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich bereue nix.

Sehr gute, anspruchsvoll aber machbar

Luft- und Raumfahrttechnik

Bericht archiviert

Anspruchsvoll, manchmal zuviel, hoher Anspruch. Wenig Spezialisierungsrichtungen im BA.
Auslandserfahrung nicht direkt vorgesehen, BA Arbeiten bei Firmen nicht unterstützt.
Einige Vorlesungen nicht ausreichend mit Credits versehen.
Keine Vorlesungen in Englisch. Dafür aber alle Möglichkeiten zum Sprachen lernen.
Gute Fachschaft und EUROAVIA!

Lehre sehr gut, Rest könnte besser sein

Luft- und Raumfahrttechnik

Bericht archiviert

Das Studium der Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität Stuttgart ist in dieser Form wohl einzigartig in Deutschland. Das ist auch der Hauptbeweggrund für die meisten Studenten in unserem Studiengang, an die Uni Stuttgart zu kommen. Das Bachelor-Studium würde ich vom Anspruch als hoch bis sehr hoch bezeichnen, dafür bekommt man aber auch eine sehr fundierte und gute Ausbildung in diesem Bereich. Dies ist nicht zuletzt den überwiegend hoch qualifizierten Professoren und den auf ihren jeweil...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nur gute Erfahrungen

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Sehr viele Menschen und trotzdem genug platz für alle :)
Es macht Spaß neue Sachen zu lernen und hier hat man die Auswahl und Vielfalt dazu.
Bisher nur nette Leute kennen gelernt Menschen aus aller Welt kommen an die uni hier kann man gut Kontakte knüpfen und die Welt bereisen, dafür gibt es auch Förderungen. Wenn man Spaß und Freude hat kommt man gut und schnell voran. Es ist natürlich wichtig dafür auch zeit zu investieren von alleine klappt es nicht.

Grundlagenpraktikum veranschaulicht Lehrinhalte

Elektrotechnik und Informationstechnik

Bericht archiviert

Die Lehrinhalte der Vorlesungen werden anhand von Vortragsübungen und diversen Gruppenübungen veranschaulicht. Dazu muss man zuhause Aufgaben lösen, die nicht ganz ohne sind. In den sogenannten Vortragsübungen werden Aufgaben von einem Dozenten oder Tutor vorgerechnet und besprochen. Was gut an diesem Studiengang ist, ist das Grundlagenpraktikum. Hier kann man z.B. selber Schaltungen löten und bauen, was sehr viel Spaß macht.

Zwischen Himmel und Hölle

Englisch Lehramt

Bericht archiviert

Ein interessanter Studiengang mit vielen Möglichkeiten - so kann man sich das Lehramtsstudium Englisch vorstellen. Die Dozenten sind in diesem Fachbereich kompetent - sieht man von der Fachdidaktik ab, jedoch wird hier inzwischen nachgelegt - und helfen, wo sie können. Leider ist es für Lehrämtler oftmals schwer, an Informationen zu kommen; nicht immer ist angegeben, ob der Kurs auf Lehrämtler, Bachelor oder Master ausgelegt ist. Abgesehen von den Einstiegsseminaren ist stets genug Platz in den Seminaren, der Einsatz der Lehrmittel ist weitgehend modern und die unterschiedlichsten Kompetenzen werden gefordert. Der Anspruch der Lehrveranstaltungen ist abhängig vom Dozenten, jedoch durchgehend angemessen bis hoch.

Empfehlenswerte Universität und Studium

Luft- und Raumfahrttechnik

Bericht archiviert

Anspruchsvoll, aber Ermöglichung einer sehr fundierten Ausbildung. Gerade an anderen Universitäten, die ich inzwischen kennenlernen konnte wird offenbar mehr Wert auf Pathos gelegt als auf die Ausbildung ( Beispiel RWTH ). An der Organisation einiger Veranstaltungen hapert es ab und zu, aber ansonsten hatte ich nichts auszusetzen

Nur positive :)

Linguistik

Bericht archiviert

Studien an der Uni Stuttgart ist Hammer!!
Ich bin begeistet:
Tolle Lehrveranstaltungen, sehr anschaulich super Tempo (sodass auch alle mitkommen ;) )
Super Dozenten gute Betreuung nach den Veranstaltungen (Sprechstunden)
zu allen Veranstaltungen super Tutorien und kompetente Tutoren die sich viel Zeit für ihre Studenten nehmen.
Exotische und interessante Sprachkurse :)
Veranstaltungen sind nicht überfüllt es herrscht ein angenehmes Arbeitsklima

Die Präsenzzeit ist gering dafür bekommt man ziemlich viele Hausaufgaben die abgegeben werden müssen und erforderlich sind um die Kurse zu bestehen.

Mensa top!
Campusleben ebenfalls Top! Coole Parties, tolle Leute super Sportangebot !!! Und viele weitere Ag's von Chor über Debattierclub bis hin zur Unizeitung
Also für jeden was dabei :)

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 350
  • 647
  • 157
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1174 Bewertungen fließen 654 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe