COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

HWR Berlin

Hochschule für Wirtschaft und Recht - Berlin School of Economics and Law

543 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 9 von 256

Bis jetzt nur gutes

Gehobener Polizeivollzugsdienst

4.2

Die Lehrveranstaltungen sind sehr informativ und gut gestaltet. Die Dozenten geben sich auch stets Mühe uns alle mitzunehmen und es so zu erklären das jeder gut mitkommt. Manchmal fehlt mir etwas an Praxis aber alles in allem bin ich zufrieden und kann es jeden weiterempfehlen.

Praxisnähe

Wirtschaftsinformatik

3.8

Ich studierte vorher an der TU Berlin und muss ehrlicherweise sagen, dass man an der HWR Berlin viel mehr aus den Lehrveranstaltungen mitnimmt. Das Lehrformat ist besser, da sowohl die Vorlesung als auch die Übung mit dem Professor stattfindet und 30 Studenten teilnehmen. Wohingegen an Universitäten Vorlesungen sehr theoretisch gehalten werden und die Übungen(Tutorien) von Studenten abgehalten werden.
Daher muss man an der TU viel mehr Zuhause lernen und es sich selbstbeibringen.

Einige.. aber wie wertvoll sie waren..hmm

Economics

1.8

Oft gibt es interessante Inhalte, die jedoch von gelangweilten Professoren vergeblich versucht werden spannend dargestellt zu werden.
Leider.
Man muss aber fairer weise sagen, dass nicht alle so sind. Auch wenn diese Lehrkräfte, die es tatsächlich gibt, sehr rar sind, es gibt sie!

Anspruchsvoll wie ein Jura-Studium

Public und Nonprofit-Management

3.2

Das Studium ermöglicht viele zukünftige Arbeitsbereiche.
Im Vergleich zu anderen Studiengängen ist PuMa viel zu anspruchsvoll, zu viele Module -> was zu vielen Klausuren führt, zu strenges Bewertungssystem und die Verwaltung braucht viel zu lange um ein Anliegen zu klären.
Viele der Dozenten sind kompetent und vermitteln den Unterricht gut.
Einige Module sind „unnötig“ bzw. werden schwach vermittelt und Wirken deshalb so „unnötig“.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 139
  • 303
  • 92
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 543 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 1023 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 21% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019