HWR Berlin

Hochschule für Wirtschaft und Recht - Berlin School of Economics and Law

Hochschulprofil

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin zählt mit ihren ca. 9.000 Studierenden zu den großen Fachhochschulen am Wissenschaftsstandort Berlin. Sie ging am 1. April 2009 aus dem Zusammenschluss der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin und der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege (FHVR) Berlin hervor.

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) werden Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie ingenieurwissenschaftliche Studiengänge gelehrt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
45 Studiengänge
Studenten
11.400 Studierende
Professoren
220 Professoren
Dozenten
900 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Gustav , 09.12.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.8
Maurice , 07.12.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.2
Maja , 05.12.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.0
Peter , 20.11.2019 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
4.5
Diyara , 15.11.2019 - Wirtschaftsrecht

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.5
97% Weiterempfehlung
1
3.4
98% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.4
96% Weiterempfehlung
3
4.4
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.4
87% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

57% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 35%
  • Nicht vorhanden 57%
59% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 59%
  • Viel Lauferei 33%
  • Schlecht 7%
49% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 49%
  • In den Ferien 8%
  • Nein 42%

Kontakt zur Hochschule

  • HWR Berlin
    Badensche Straße 52
    10825 Berlin

934 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 47

Bis jetzt nur gute

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Da ich noch im 1. Semester bin, kann ich noch nicht viel dazu sagen. Jedoch sind die Lehrveranstaltungen sehr gut gemacht und auch nicht schwer nachzuarbeiten.
Die elektronische Unterstützung an der HWR ist außerdem sehr gut. Die Kommunikation zwischen den Studenten und den Dozenten ist daher sehr gut außerhalb der Lehrveranstaltungen möglich.
Ich bin sehr positiv davon überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben.:)

Abwechslungsreicher Studiengang

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die Dozenten bringen sehr viel Know-How mit und sind fast alles Praktiker. Ihre Erfahrung geben Sie mit Freunde weiter. Die Kurse sind klein und jeder bekommt den Lerninhalt sehr gut übermittelt. Durch die Plattform „moodle“ bekommt jeder die nötigen Unterlagen.

Vielseitig

Betriebswirtschaftslehre

3.2

Man hat von jedem Bereich einige Inhalte. So kann man in viele Bereiche hinein schnuppern, nimmt einiges an wissen mit und ist gut vorbereitet und vor allem ist man nach dem Studium vielseitig einsetzbar. Für mich ist der besondere Reiz das duale System, weil man eben den Praxisbezug hat. Man hat die Lehrveranstaltungen in einem kleineren Kurs als in anderen Unis, wo man in einer BWL Vorlesung mit 200 anderen Studenten sitzt. Es ist viel offener, man kennt seinen Kurs und man kann auch mal nachfragen, wenn man den Inhalt nicht zu 100% verstanden hat.

Ein Studium mit allen Facetten

Gehobener Polizeivollzugsdienst

3.0

Wer den B.A. Gehobener Polizeivollzugsdienst machen möchte, erhält einen Einblick in die Bereiche der Psychologie, Politik, Soziologie und Kriminologie. Es ist ein zeitaufwändiges Studium. Zwar spielen Sportleistungen eine wichtige Rolle, allerdings gehen die wenigen Sportstunden in der Masse an Modulen unter. Die HWR bietet eine Menge Möglichkeiten, um als Polizeianwärter auch mal "über den Tellerrand hinauszuschauen". Das Gefühl vom "Campusleben" kommt im Verlauf des Studiums allerdings kaum auf. Zu den Dozenten besteht jederzeit ein entspanntes und respektvolles Verhältnis.

Keine langweile Vorlesung

Wirtschaftsrecht

4.5

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass die meisten Profs und Dozenten einfach nur Monologe halten. An der HWR und vor allem bei den Wirtschaftsrechtlern sind nur mega gute Profs mit super Erfahrungen anzutreffen. Es wird nie langweilig. Die BWLer sind auch mega! Wer ein ausgewogenes Studium haben will und nicht nur an BWL hängen will, was trocken werden kann, sollte defintiv Wirtschaftsrecht studieren. Es ist echt nett aus beiden Materien was mitzunehmen.

Tolle Möglichkeit für einen Doppelabschluss

International Business Administration Exchange

4.3

Der Studiengang bietet die tolle Möglichkeit innerhalb von vier Jahren zwei Bachelorabschlüsse zu erhalten. Man kann selber wählen, ob man die Kurse in deutsch oder englisch belegt. Die HWR ist sehr international und die Lehrveranstaltungen finden in angenehmer Größe und Atmosphäre statt. Ich kann IBAEx nur weiterempfehlen.

Sehr begeistert

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Ich finde dass das Duale Studium sehr gut organisiert ist bei der HWR. Inhaltlich von Lehrstoff bis zu den Dozentin ist alles wirklich gut, strukturiert und nicht langweilig. Man sollte sich ein Unternehmen finden was mit der HWR zusammenarbeitet und dann das DS machen.

Kann ich nur empfehlen.

Interessantes Studienfach

Rechtspflege

3.8

Abwechslungsreiches, interessantes Studienfach
angemessener Wechsel zwischen Studium und Arbeit mit guter Bezahlung
Kantine und Verwaltung lässt allerdings zu Wünschen übrig
Die Dozenten sind weitestgehend sehr kompetent und vermitteln die Inhalte ansprechend. 

Zu BWL-lastig

Wirtschaftsinformatik

2.8

Es fehlen Fächer welche meiner Meinung nach die Informatik mit dem Wirtschaftsteil verbinden.
Der BWL Anteil ist gefühlt um einiges größer als der Informatik Anteil und einige Dozenten sind wirklich miserabel in Sachen Dinge beibringen/erklären etc.. Von daher kann ich das Studium nicht unbedingt weiterempfehlen. Man muss Glück mit den Dozenten haben.

Handlungsempfehlungen

Wirtschaftsinformatik

3.8

Die Hochschule an sich ist gut. Es gibt besonders im dualen Studium aber Probleme mit der Kommunikation und Organisation. Zudem sind einige Dozent besonders die Externen in einigen Angelegenheiten sehr schwierig. Hierbei wäre es wünschenswert im Vorfeld auf die Eignung besser zuschauen.

Abwechslungsreich, jedoch nicht gut verpackt

Gehobener Polizeivollzugsdienst

2.3

Der Studiengang ist sehr abwechslungsreich, jedoch sind viele Dozenten nicht für die Ausbildung geeignet. Das Material in den Räumen ist in einigen sehr vorbildlich und sehr aktuell, jedoch in anderen weder Tafel noch Garderobe.
An sich ist der Studiengang sehr sehr interessant und man lernt stetig was neues dazu, was ein anderer Studiengang nicht bieten kann.
Sehr zu empfehlen und spannend.

Vielseitiger Studiengang

Public und Nonprofit-Management

3.3

Schöne familiäre Atmosphäre. Der Unterricht findet mit meistens zwischen 30-40 Personen statt und fühlt sich so an wie in der Schule. Die Dozenten sind immer für einen Da und helfen einen immer ob Tag oder Nacht. Man fühlt sich nicht ausgeschlossen und man ist ein Teil einer Gemeinschaft.

Praxisnahes Studium

Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung

4.2

Das Studium bereitet sehr gut auf das Berufsleben vor. Die Studieninhalte sind gut ausgewählt und werden praxisnah vermittelt. Neben den klassischen Maschinenbauinhalten, gibt es auch Module wie BWL oder Projektmanagement.
Die Gruppen haben mit ca. 30 Studenten eine angenehme Größe und jeder hat die Chance sich einzubringen. Da alle aus unterschiedlichen Unternehmen kommen und einige schon vorher einen Beruf erlernt haben, entsteht ein guter fachlicher und aktueller Austausch. Zusätzlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kritik zu der Organisation

Wirtschaftsinformatik

3.2

Lehrmittel sollten unbedingt auf den derzeitigen Stand der Technik angepasst werden. Zudem sollten die Dozenten vor allem die Externen besser ausgewählt werden. Studierende sollte von dem Fachrichtungsbüro ernst genommen werden. Stundenpläne sowie Klausurtermine sollten besser geplant und vorbereitet werden.

Bewertung GSCOM

Global Supply Chain and Operations Management

4.0

Guter Studiengang
Praxisorientiert
Professoren mit praktischer und theoretischer Erfahrung
Vielseitig, viele Beispiele aus der Praxis
Viele praxisbezogene Projekte mit Studenten aus vielen verschiedenen Ländern
Kurze Studiendauer mit freiwilligem Auslandssemester

BWL-Studium mit englischer Vertiefung

Business Administration

3.8

Einführungsveranstaltung sind sehr hilfreich um einen guten Start ins Studium zu haben.
Anfangs viele Präsentationen und eine kleine Hausarbeit als Übung. Hat mir echt geholfen, auch mit den Tipps des einführungskurses.
Wenn wirtschaftsmathematik einen schwer fällt dann gibt es vor dem Studium Mathevorkurse und während des Studiums ein Mathe Brückenkurs.

Duales Studium

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Die Verknüpfung von Theorie und Praxis ist gut aufeinander abgestimmt. Dadurch lässt es sich im Betrieb leichter in die Themen reinarbeiten. Jedoch ist aufgrund des dualen Modells die Zeit, wo man in der Uni die Theorie lernt, sehr kurz, wodurch es auch schon mal stressig werden kann.

Vielfältiges Studium

Öffentliche Verwaltung

4.2

Der Studiengang ist sehr vielfältig, von Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften bis hin zu Rechtswissenschaften ist alles dabei. Auch die sozialen Kompetenzen und der Blick auf Nachhaltigkeit werden im Studiengang Öffentliche Verwaltung gefördert. Da man sehr viele unterschiedliche Module hat, macht das Lernen sehr viel Spaß. Die Gruppen sind überschaubar, so dass man immer Fragen stellen kann und gut hinterherkommt. Sofern man alle Veranstaltungen besucht, Interesse an den Modulen hat und natürlich auch lernt, kann man auch die Klausuren easy bestehen. Die meisten Professoren und Dozenten und sind sehr nett und bewerten fair. Ich bin mit meiner Wahl des Studiums sehr zufrieden, insbesondere in Hinblick auf die späteren Jobchancen und die Sicherheit im Beruf.

Studieren mit Struktur

Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung

4.7

Fachlich durchdachtes Studium mit sehr praxisnaher Ausrichtung. Die Struktur erlaubt einem Konzentration auf Inhalte, was zumindest mir sehr entgegenkam. Man weiß immer was, wann und wo gefordert ist. Das bedeutet aber auch einen recht hohen Zeit- und Lernaufwand, da man im Gegensatz zu einem freien Studium Anwesenheitspflicht und einen festen Ablauf der Inhalte hat. Man hat jedes Semester gut zu tun, da ist die Zeit in der Firma direkt erholsam. Ein typisches "Studentenleben" ist hier nicht mög...Erfahrungsbericht weiterlesen

Two in One

International Business Administration Exchange

4.7

Aus der Perspektive einer Studentin, die bereits eine Ausbildung absolviert und Berufserfahrung gesammelt hat, ist dieses Studium perfekt. Mir gefällt der Aufbau des Studiums allgemein, sowie auch, dass die Möglichkeit besteht, seine Kurse aus den nächsten Semestern vorzuziehen und am Ende mit einem Double Degree abzuschließen. Die Kombination aus deutschen und englischen Kursen steht uns frei, was ich als zusätzlichen
Vorteil sehe. So kann man seinen Fokus auf die Dinge legen, die einem auch persönlich wichtig sind.
Absolute Empfehlung.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 229
  • 528
  • 161
  • 13

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 934 Bewertungen fließen 523 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Accounting and Controlling Master of Arts
4.0
100%
4.0
3
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.1
71%
3.1
14
Berlin MBA (International Management) Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.4
96%
3.4
211
Business Administration Bachelor of Arts
3.4
87%
3.4
193
Business Intelligence and Process Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Chinese-European Economics and Business Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Economics Bachelor of Arts
3.1
71%
3.1
12
FACT - Finanzierung, Rechnungswesen und Steuern Master of Arts
4.1
67%
4.1
3
Gehobener Polizeivollzugsdienst Bachelor of Arts
3.4
98%
3.4
61
General Management Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Global Supply Chain and Operations Management Master of Arts
3.8
100%
3.8
2
Immobilien- und Vollstreckungsrecht Master of Laws
3.6
67%
3.6
4
Industrielle Elektrotechnik Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
4
Informatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
4
International Business & Consulting: International Human Resource Management Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
International Business & Consulting: Strategic Management Master of Arts
3.8
67%
3.8
3
International Business Administration Exchange Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
27
International Business Management Bachelor of Arts
3.4
96%
3.4
34
International Economics Master of Arts
3.2
0%
3.2
3
International Finance Master of Science
4.2
100%
4.2
3
International Marketing Management Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
International Security Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Labour Policies and Globalisation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Management International (deutsch-französisch) Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
1
Management International (deutsch-französisch) Master of Arts
3.9
100%
3.9
2
Marketing Management Master of Arts
4.0
100%
4.0
5
Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung Bachelor of Engineering Infoprofil
4.4
100%
4.4
20
Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Nonprofit Management und Public Governance Master of Arts
3.2
67%
3.2
6
Öffentliche Verwaltung Bachelor of Arts
3.5
97%
3.5
45
Political Economy of European Integration Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Prozess- und Projektmanagement Master of Arts
4.2
100%
4.2
5
Public und Nonprofit-Management Bachelor of Arts
3.3
83%
3.3
41
Recht (Ius) Bachelor of Laws
3.4
85%
3.4
16
Recht für die öffentliche Verwaltung Master of Laws
2.7
80%
2.7
8
Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement) Bachelor of Laws
3.6
100%
3.6
31
Rechtspflege Diplom
3.1
92%
3.1
34
Sicherheitsmanagement Bachelor of Arts
3.4
91%
3.4
21
Technisches Facility Management Bachelor of Engineering
3.1
80%
3.1
5
Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
100%
3.9
6
Unternehmensrecht im internationalen Kontext Master of Laws
2.8
50%
2.8
2
Verwaltungsinformatik Bachelor of Arts
3.9
90%
3.9
16
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.3
87%
3.3
60
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.6
100%
3.6
23

Studiengänge in Kooperation mit Beuth Hochschule für Technik

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Beuth Hochschule für Technik.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Wirtschaftsingenieur - Energie und Umweltressourcen Master of Science
2.9
100%
2.9
2
Wirtschaftsingenieur/in - Umwelt und Nachhaltigkeit Bachelor of Engineering
3.4
100%
3.4
4