HWR Berlin

Hochschule für Wirtschaft und Recht - Berlin School of Economics and Law

Hochschulprofil

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin zählt mit ihren ca. 9.000 Studierenden zu den großen Fachhochschulen am Wissenschaftsstandort Berlin. Sie ging am 1. April 2009 aus dem Zusammenschluss der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin und der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege (FHVR) Berlin hervor.

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) werden Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie ingenieurwissenschaftliche Studiengänge gelehrt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
45 Studiengänge
Studenten
11.400 Studierende
Professoren
220 Professoren
Dozenten
900 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1971
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.2
Arijeta , 23.03.2020 - Public und Nonprofit-Management
3.5
Vitus , 17.03.2020 - Betriebswirtschaftslehre
4.2
Al Mehdi , 16.03.2020 - Wirtschaftsinformatik
4.2
Tom , 14.03.2020 - Rechtspflege
3.8
Max , 14.03.2020 - Betriebswirtschaftslehre

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.5
97% Weiterempfehlung
1
3.3
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.4
95% Weiterempfehlung
3
4.5
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.5
89% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

56% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 36%
  • Nicht vorhanden 56%
59% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 59%
  • Viel Lauferei 34%
  • Schlecht 8%
50% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 50%
  • In den Ferien 8%
  • Nein 43%

Kontakt zur Hochschule

  • HWR Berlin
    Badensche Straße 52
    10825 Berlin

988 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 50

Anspruchsvoll wie ein Jura-Studium

Public und Nonprofit-Management

3.2

Das Studium ermöglicht viele zukünftige Arbeitsbereiche.
Im Vergleich zu anderen Studiengängen ist PuMa viel zu anspruchsvoll, zu viele Module -> was zu vielen Klausuren führt, zu strenges Bewertungssystem und die Verwaltung braucht viel zu lange um ein Anliegen zu klären.
Viele der Dozenten sind kompetent und vermitteln den Unterricht gut.
Einige Module sind „unnötig“ bzw. werden schwach vermittelt und Wirken deshalb so „unnötig“.

Fordernd und Fair

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Man muss sehr viel Eigeninitiative mitbringen und mit den hohen Anforderungen klarkommen. Das duale Studium bietet kürzere Semester weswegen nicht viel Zeit für Entspannung geboten wird. Der Bachelor mit 210 Credit Points spricht allerdings für sich.

Interessant, der Zeit entsprechend!

Wirtschaftsinformatik

4.2

Ich bin wirklich sehr zufrieden. Es werden aktuelle Themen behandelt und auch die Aufgabenstellungen sind meist sehr interessant. Teilweise sind die Computer mit denen wir arbeiten etwas langsam, das wäre mein einziges Manko. Sonst kann ich diesen Studiengang wirklich jeder Technikbegeisterten weiterempfehlen!!

Anspruchsvolles Studium zum deutschen Recht

Rechtspflege

4.2

Es handelt sich bei dem Studium um ein sehr interessantes, spannendes aber auch zeitaufwendiges Studium. Es bedarf sehr viel Disziplin und Durchhaltevermögen um die Inhalte nicht nur in der Theorie zu lernen, sondern auch schlussendlich praktisch anwenden zu können. Es ist ein gut strukturiertes Studium mit Professoren, welche Ikonen auf ihrem Fachgebiet sind und Dozenten mit sehr viel Berufserfahrung. Es ist ein sehr schönes Studium und gut gegeigt für Personen die sich für das Deutsche Recht und Rechtssystem interessieren.

Transparentes studieren

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Bin super zufrieden, keine Anonymität, es wird wert auf eine individuelle Entwicklung gelegt, Dozenten nehmen sich genügend Zeit, Praxisnahe Lehrinhalte, super Zusammenarbeit unter den Studenten, zurecht ein guter Ruf in Berlin. Für Leute, die nur ein „Fachabi“ haben, der ideale Ort zum studieren

Leider teils sehr eingeschränkt

Industrielle Elektrotechnik

3.3

An sich geben sich alle an der HWR Mühe das Studium umfangreich zu gestalten. Leider ist die Ausstattung dafür nicht gut genug. Aber alle Professoren haben Spaß an ihren Vorlesungen und versuchen den Stoff so gut wie möglich und mit Spaß und Freude an die Studenten weiter zu geben.

Fehlt es dem gehoben Dienst an Praxis ?

Gehobener Polizeivollzugsdienst

3.3

Der Beruf des Polizeivollzugsbeamten ist spannend und abwechslungsreich. Das Studium im gehobenen Dienst der Berliner Polizei macht Spaß, es fehlt aber an der Praxis.
Im Vergleich, im mittleren Dienst wird fast jedes Semester ein Praktikum auf einem Abschnitt oder auf einer Hundertschaft gemacht.
Der gehoben Dienst macht zu Beginn des Studiums ein sogenanntes „Schnupperpraktikum“ was gerade mal eine Woche geht. Dann ist lange Pause und erst im 5 Semester kommt die zweite Praxisphase. Für meinen Geschmack leider etwas wenig.
Die Theorie ist gut und wichtig, aber wir möchten auch unser erlerntes Wissen in der Praxis anwenden.

Ich würde mir wünschen dass sich das ändert. Ansonsten bin ich recht zufrieden mit dem Studium und würde es auch weiterempfehlen.

Sehr vielfältig

Public und Nonprofit-Management

4.7

Der PuMa Studiengang ist sehr vielfältig und lernintensiv. Pro Semester werden mehr als 6 Klausuren geschrieben. Es ist auf jeden Fall nichts für Leute die wenig lernen. Man kann sich nicht aussuchen wann man die Klausuren schreiben möchte. Das heißt jedes Mal wenn man eine Klausur nicht mitschreiben kann oder will, muss man zum Arzt gehen und einen Attest holen.

Schöner Studiengang mit Optimierungspotenzial

Wirtschaftsinformatik

3.2

Inhalte sind spannend und werden meist gut vermittelt. Die Organisation ist nicht gut. Selbst gesteckte Termine werden nicht eingehalten und oft fallen Vorlesungen aus.
Die Dozenten sind nett und kommen den Studis entgegen. Kann jedem empfohlen werden, der sich gerne auch selbst weiterbildet.

Super interessantes Hochschulstudium

Business Administration

4.2

Ich war am Campus Schöneberg, mir hat die Gegend und auch das Gebäude der Hochschule gut gefallen. Zentral, verkehrsnah. Man fühlt sich rundum wohl. Die Technik ist nicht die modernste, aber ich bin eh der klassische, konservative Lerner und finde es absolut in Ordnung wie es ist.

Die Kurse waren nicht überladen von der Teilnehmerzahl, sodass man alles immer sehr gut mitbekommt. Die wichtigsten Werke und Magazine gibt es in der Bibliothek, sodass man keine teuren Bücher kaufen mus...Erfahrungsbericht weiterlesen

International & praktisch ausgerichtete Hochschule

Business Administration

3.5

Das größte Pluspunkt ist die internationale Ausrichtung der Hochschule. Und dass die einen unterstützen in Ausland zu kommen. Ebenfalls werden die Inhalte möglichst praktisch vermittelt. Ein Paar Studieninhalte sind überflüssig aber allen in allem ist es gut.

Nutzen fürs reale Leben überdurchschnittlich hoch!

Wirtschaftsinformatik

3.8

Sehr gut organisiert. Alles herunter gebrochen aufs wichtige fürs spätere Leben + Praxisbeispiele. Ich habe Dual studiert, also etwas anspruchsvoller. Aber auch mit gutem Zeitmanagement gut zu schaffen. Engagierte Lehrkräfte, die jederzeit Hilfe anbieten und helfen. Kleine Klassen, ca. 30-35 Leute, die das lernen förderlich gestalten und in den Vorlesungen aka Seminaren jederzeit Fragen und Diskussionen zulassen.

Ausreichend mit viel eigener Energie machbar

Betriebswirtschaftslehre

2.8

Ausreichend mit viel eigener Energie machbar.
Viel vorgeschrieben, schlechte technische Ausstattung, qualifizierte Dozenten mit teilweise schlechten Methoden, durch viel Eigenregie gut machbar, für alle anderen jedoch nicht zu empfehlen. Klausuren fair!‘n.

Zufrieden, aber Luft nach oben

International Finance

3.7

Ich habe gerade mein 1. Semester beendet und bin bis jetzt relativ zufrieden mit dem Studiengang. Die Kurse im ersten Semester sind gut gewählt, decken die Grundlagen ab und wiederholen wichtige Konzepte noch einmal, sodass nun alle Studenten mehr oder weniger auf dem gleichen Wissensstand sind. Die 4 Hauptkurse sind: International Corporate Finance (sehr gut gelehrt), Financial Economics (viel Stoff, aber relativ gut gelehrt), Corporate Finance Theory and Policy (könnte interessanter gelehrt werden, aber gefällt mir trotzdem gut), Econometrics (interessant, aber man lernt nur eine nicht so gängige Software, insgesamt hat das LEIDER nicht viel mit Econometrics zu tun)!
Alles in allem trotzdem sehr empfehlenswert!

Viel lernen ist wichtig

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Ich habe wenig Spaß am studieren, ziehe es allerdings trotzdem durch. Um die Klausuren zu bestehen muss ich sehr viel lernen und da habe ich bis jetzt nicht hinbekommen. Man muss aus seinen Fehlern lernen und immer am Ball bleiben. Ich werde in Zukunft mein Lernverhalten anpassen.

Durchwachsen

Business Administration

3.3

Das Studium ist je nach Dozent mal mehr mal weniger interessant. Das Auslandsangebot ist jedoch fantastisch!
Organisatorisch könnte man jedoch noch einiges ändern bzw. verbessern.
Auch die beiden Campi müssten was Digitalisierung angeht noch etwas modernisiert werden. 

Guter Praxisbezug

Business Administration

4.0

Viele case studies, und Professoren aus guten Unternehmen. Abwechslungsreiche Inhalte und gut strukturierte Vorlesungen. Außerdem hat man eine gute Anbindung an andere Studenten. Es fällt einem sehr leicht gerne hinzugehen und man lernt proaktiv aus Interesse.

Interessantes Studium

Wirtschaftsinformatik

4.8

Schon seit langer Zeit wollte ich Wirtschaftsinformatik studieren. Da dies in Berlin und Umland an vielen verschiedenen Hochschulen angeboten wird, war die Wahl zu erst schwierig.

Da ich die Größe eines Klassenverbands bei Veranstaltungen bevorzuge, habe ich mich auf Hochschulen wie die HWR eingegrenzt. Studenten dieser Hochschule haben nur gute Sachen über die Hochschule berichtet und nach einem Infotag habe ich mich dann schlussendlich für die HWR entschieden!

Nun kann ich bezeugen, dass die HWR Berlin eine sehr gute Hochschule ist, das Studium ist, natürlich, schwer, aber sehr interessant!

Praxistransferberichte

Business Administration

3.3

Im dualen Studiengang der HWR müssen drei Praxistransferberichte und eine Studienarbeit in den Praxisphasen geschrieben werden.
Dies ist während einer 40 Stunden Woche oft kompliziert, bringt einen jedoch in Hinsicht auf die Bachelorarbeit um einiges weiter. Denn so wird das wissenschaftliche Arbeiten gefördert und gefestigt.

Duales Studium mit Niveau

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Die Hochschule lässt von der Ausstattung und dem Ambiente zu wünschen übrig. Die Inhalte sind zeitgemäß und praktisch ausgelegt, wobei das von dem entsprechenden Dozenten abhängig ist. Der Campus verfügt über eine gute Verkehrsanbindung und genügend Parkplätze sind fußläufig zu erreichen. Zu wünschen lässt die Cafeteria und sonstige Verpflegungsmöglichkeiten übrig. Hier empfehle ich sein eigenes Essen bei zu haben. Meine Angaben beziehen sich auf den Campus in Lichtenberg.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 243
  • 561
  • 167
  • 14

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 988 Bewertungen fließen 541 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Accounting and Controlling Master of Arts
4.0
100%
4.0
3
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.1
71%
3.1
14
Berlin MBA (International Management) Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.4
95%
3.4
223
Business Administration Bachelor of Arts
3.5
89%
3.5
205
Business Intelligence and Process Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Chinese-European Economics and Business Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Economics Bachelor of Arts
3.2
75%
3.2
14
FACT - Finanzierung, Rechnungswesen und Steuern Master of Arts
4.1
67%
4.1
3
Gehobener Polizeivollzugsdienst Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
65
General Management Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Global Supply Chain and Operations Management Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Immobilien- und Vollstreckungsrecht Master of Laws
3.4
75%
3.4
5
Industrielle Elektrotechnik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
5
Informatik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
5
International Business & Consulting: International Human Resource Management Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
International Business & Consulting: Strategic Management Master of Arts
3.8
67%
3.8
3
International Business Administration Exchange Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
28
International Business Management Bachelor of Arts
3.5
95%
3.5
34
International Economics Master of Arts
3.2
0%
3.2
3
International Finance Master of Science
3.9
100%
3.9
4
International Marketing Management Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
International Security Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Labour Policies and Globalisation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Management International (deutsch-französisch) Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
1
Management International (deutsch-französisch) Master of Arts
3.9
100%
3.9
2
Marketing Management Master of Arts
4.0
100%
4.0
6
Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung Bachelor of Engineering Infoprofil
4.5
100%
4.5
21
Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Nonprofit Management und Public Governance Master of Arts
3.2
67%
3.2
6
Öffentliche Verwaltung Bachelor of Arts
3.5
97%
3.5
45
Political Economy of European Integration Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Prozess- und Projektmanagement Master of Arts
4.2
100%
4.2
5
Public und Nonprofit-Management Bachelor of Arts
3.4
84%
3.4
43
Recht (Ius) Bachelor of Laws
3.4
91%
3.4
16
Recht für die öffentliche Verwaltung Master of Laws
2.7
80%
2.7
8
Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement) Bachelor of Laws
3.6
100%
3.6
31
Rechtspflege Diplom
3.1
87%
3.1
37
Sicherheitsmanagement Bachelor of Arts
3.4
91%
3.4
21
Technisches Facility Management Bachelor of Engineering
3.1
80%
3.1
5
Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
100%
3.9
6
Unternehmensrecht im internationalen Kontext Master of Laws
2.8
50%
2.8
2
Verwaltungsinformatik Bachelor of Arts
3.5
83%
3.5
17
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.4
87%
3.4
69
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.6
100%
3.6
24

Studiengänge in Kooperation mit Beuth Hochschule für Technik

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Beuth Hochschule für Technik.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Wirtschaftsingenieur - Energie und Umweltressourcen Master of Science
2.9
100%
2.9
2
Wirtschaftsingenieur - Umwelt und Nachhaltigkeit Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
15
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019