Kurzbeschreibung

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik der Fakultät Wirtschaftsinformatik (WI) ermöglicht Studierenden ein attraktives und bewährtes Studium an der Schnittstelle von Wirtschaft und Informatik.

Wirtschaftsinformatik bietet Studierenden die Möglichkeit, insbesondere Kenntnisse in den Bereichen Informatik, Betriebswirtschaft, Organisation und Softskills zu erwerben.

Darunter fallen speziell Vorlesungen wie beispielsweise Programmieren, Datenbanken, Geschäftsprozessdesign, Logistik und Supply Chain Management, Software Engineering, BWL, VWL und Business Intelligence.

Hoher Wert wird auf Praxisnähe und aktuelle Technologien wie z.B. Java, mobile Applikationen, SAP HANA und Big Data gelegt. Sie können Ihr Studium durch vier Profilbereiche und weitere Wahloptionen individuell anpassen.

Letzte Bewertungen

3.9
Dominik , 14.07.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.8
Susanne , 25.06.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Stephen , 23.06.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Jens , 20.06.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Emir , 18.06.2018 - Wirtschaftsinformatik

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
Semester 1
  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsmathematik und -statistik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Programmieren 1
  • Datenbanken
Semester 2
  • Geschäftsprozessdesign
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Programmieren 2
  • System- und Netzwerkarchitektur
  • Rhetorik, Präsentations- und Moderationstechnik
  • Englisch
Semester 3
  • Integrierte Standardsoftware
  • Logistik und Suppy Chain Management
  • Software Engineering
  • Formale Methoden und Datenstrukturen
  • Internetworking
Semester 4
  • Praktisches Studiensemester
Semester 5
  • Volkswirtschaftslehre
  • Business Intelligence
  • Verteilte und mobile Systeme
  • IT-Management
  • Business-Projekt
  • Wahlpflichtmodul 1
Semester 6
  • Wahlpflichtmodul 2
  • Wahlpflichtmodul 3
  • Wahlpflichtmodul 4
  • Wahlpflichtmodul 5
  • Software-Projekt
Semester 7
  • Wahlpflichtmodul 6
  • Bachelor-Thesis
  • Mündliche Prüfung: Wirtschaftsinformatik
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Furtwangen im Schwarzwald
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Am 20. 07. 2018 findet die Informationsveranstaltung für BewerberInnen der Studiengänge: Wirtschaftsinformatik BS.c. und WirtschaftsNetze (eBusiness) BS.c. statt.

Start: 14.00 Uhr
Ort: Gebäude I, Raum 2.13 (Unterallmendstraße 21, 78120 Furtwangen)

Lernen Sie uns kennen, wir haben unter anderem Folgendes für Sie vorbereitet:

  • Begrüßung durch Studiendekanin, Studiendekan
  • Allgemeine Informationen zur Fakultät Wirtschaftsinformatik
  • Informationen zu den Studiengängen Wirtschaftsinformatik und WirtschaftsNetze (eBusiness)

Wir freuen uns auf Sie!
mehr: https://www.hs-furtwangen.de/aktuelles/detail/613-bewerberinfotag/

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen 2018

„Gestalten Sie Ihre Zukunft – Sie haben vieles in der Hand!“

Die Fakultät Wirtschaftsinformatik verabschiedete am Samstag, den 23.6.2018, 134 Absolventinnen und Absolventen der Bachelor-Studiengänge WirtschaftsNetze e-Business; Wirtschaftsinformatik und der Master-Studiengänge Business Application Architectures Masters, Business Consulting Masters mit einem festlichen Abendprogramm.

Gemäß dem Motto „Gestalten Sie Ihre Zukunft – Sie haben vieles in der Hand!“, wurden die jeweils bestnotierten eines jeden Studiengangs als „Smart Shining Stars“ ausgezeichnet

Erstmalig wurde der Burda Medienpreis von Frau Taminé von Burda Media an Josua Sigwarth als WI Jahrgangsbesten verliehen.

In der Festrede ermutigte die Dekanin der Fakultät Wirtschaftsinformatik, Frau Professorin Hecker, die Absolventinnen und Absolventen, sich den Herausforderungen der neuen Zeit zu stellen. Einer der Mitbegründer der Fakultät, Herr Professor Manfred Bues, erinnerte an Werte und Lebensziele und machte Mut, diese mit Begeisterung, Zielstrebigkeit und Einsatz anzugehen.

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen 2018

Im deutschlandweiten CHE Ranking 2017/2018 wurden die Bachelorstudiengänge der Fakultät Wirtschaftsinformatik (WNB und WIB) in allen der folgenden Kategorien in der jeweiligen Spitzengruppe (grün) gerankt:

Unterstützung am Studienanfang: Angebote im ersten Studienjahr
Arbeitsmarkt und Berufsbezug: Kontakt zur Berufspraxis Bachelor
Studienergebnis: Abschlüsse in angemessener Zeit (Bachelor und Master)
Arbeitsmarkt und Berufsbezug: Betreuung durch Lehrende, Unterstützung im Studium, Lehrangebot, Studierbarkeit, Prüfungen, Berufsbezug, Praxisbezug, Unterstützung für Auslandsstudium, Bibliotheksausstattung, IT-Infrastruktur, Studieninformation insgesamt

Quelle: CHE Ranking 2017/2018

Videogalerie

Studienberatung
Annette Peuse-Rink
Studienberatung
HFU - Hochschule Furtwangen
+49(0)7723 920 293 1

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Bewertungen filtern

Fachlich und praktisch top

Wirtschaftsinformatik

3.9

Zu jedem Fach gibt es ein sogenanntes Praktikum mit wöchentlichen Abgaben, wodurch man gezwungen wird etwas für sein Studium zu tun.
Durch die ständige Übung fällt es einem leichter die Studieninhalte zu verstehen und dann auf die Prüfungen zu lernen

Praxisrelevante Studieninhalte an familiärer HS

Wirtschaftsinformatik

4.8

Die Vorlesungen waren vielfältig, aktuell und abwechslungsreich. Die Betreuung durch Professoren und Dozenten war hervorragend und sehr persönlich. Bei Fragen und Problemen gab es Unterstützung von allen Seiten und immer einen Ansprechpartner. Das Umfeld ist generell sehr familiär mit kleinen Gruppen und gestattet daher eine recht intensive Betreuung der Studierenden. Toll fande ich die verschiedenen Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten im Bachelor- und Masterstudium. Weiterhin werden an der HFU zahlreiche kostenfreie Sport- und Freizeitaktivitäten vom AStA angeboten. Auch hebt sich die HFU vor allem in puncto Familienfreundlichkeit hervor. Neben einer umfangreichen Kinderbetreuung, wird die Vereinbarkeit von Studium und Familie gefördert und ermöglicht. Auch hilft die Fakultät Wirtschaftsinformatik bei der Bewerbung um diverse Stipendien, welche sowohl eine ideelle als auch finanzielle Förderung des Studiums gestatten.

Klasse Sprungbrett und interessante Inhalte!

Wirtschaftsinformatik

4.5

Pros:
– Ein tolles Karrieresprungbrett, vor allem in Süddeutschland sehr anerkannt und gefragt bei den Firmen.
– Engagement wird auf jeden Fall belohnt.
– Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und auf jeden Fall auch über die Vorlesung hinaus erreichbar.
– Zwar "spezialisiert" man sich auf JAVA, aber die grundlegenden Konzepte aller Programmiersprachen werden gut vermittelt.
– Man bekommt super Einblicke in beide Welten (WI und IN) und demnach wird viel umfangreic...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Betreuung

Wirtschaftsinformatik

4.5

Die Betreuung zwischen Studierenden und Professor finde ich gut. Aufgrund der geringeren Teilnehmerzahl (verglichen mit einer Universität) kann man den Vorlesungen besser folgen. Bei Fragen, kann man diese gut nach der Vorlesung stellen. Die Professoren kennen einen auch recht schnell mit Namen.

Praxisnahe Lerninhalte

Wirtschaftsinformatik

4.0

Nach nun 6. Semestern kann ich sagen, dass der Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Furtwangen nur zu empfehlen ist. Neben den praxisnahen Lerninhalten geällt mir besonders die Nähe zu den Professoren und den Mitarbeitern der Hochschule sehr gut. Wenn man möchte, kann man das Studium auch quasi anonym absolvieren. Legt man allerdings Wert auf ein gemeinsames Arbeiten mit "kurzen Wegen" ist man hier genau richtig. Lerninhalte, wie der Umgang mit Tools und Software aus dem künftigen Berufsleben, werden hier in Furtwangen groß geschrieben. Alles in allem die richtige Wahl von Studiengang und Hochschule !

Auf die Zukunft vorbereitet - mit dem WIB der HFU

Wirtschaftsinformatik

4.6

Die Studienqualität ist sehr hoch. Die meisten Fächer sind Zukunftsrelevant und werden mit einem Blick auf die aktuelle und zukünftige Arbeitswelt gelehrt. Dabei werden die Inhalte nicht einfach nur vorgetragen, sondern es entsteht ein wirksamer Dialog zwischen Dozenten und Studenten. Hierdurch wird jedem Studenten die Möglichkeit gegeben, viele Fragen zu stellen. Diese enge Betreuung durch die Dozenten sorgt dafür, dass entstehende Probleme schnell erkannt und beseitigt werden können.
Erfahrungsbericht weiterlesen

Nicht dem Zeitalter entsprechend

Wirtschaftsinformatik

2.1

Die Lerninhalte sind nicht dem heutigen Standard entsprechend. Zudem sind die Professoren nicht engagiert. Der Campus der Hochschule Furtwangen ist relativ altmodisch und man findet kaum Smartboards oder innovative Methoden. Wenig ruhige Sitzgelegenheiten auf dem Campus.

Praxissemesterstelle suchen

Wirtschaftsinformatik

4.3

Wib ist sehr gefragt. Deshalb war es kein Problem eine Praxisstelle zu finden. Durch die vielen Studieninhalte ist es möglich sich eine andere Stelle als nur Softwareentwicklung zu suchen. Es gibt auch ein breites Angebot an verschiedenen Stellen in verschiedenen Abteilungen.

Lehrreiches Studium als Karriere-Sprungbrett

Wirtschaftsinformatik

4.8

Ein Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Furtwangen University (HFU) vermittelt ein breites und sehr umfangreiches Wissen. Seit meinem Abschluss mache ich im Austausch mit Absolventen anderer Fachhochschulen / Universitäten immer wieder die Erfahrung, dass das Studium an der HFU sehr breitgefächert und dennoch tief gehend ist. Der Arbeitsaufwand für das Studium ist nicht zu unterschätzen, jedoch auch gut machbar. Sehr angenehm ist die Möglichkeit zur Absolvierung von Wahlpflichtveranstaltungen, welche je nach Interesse und Ausrichtung des Studiums gewählt werden können. Sehr gut ist auch ein enger Kontakt mit den Dozenten sowie anderen Studierenden - wobei letzterer auch Fraktionsübergreifend durch diverse WG-Partys verstärkt wird.

Bereichernde Erfahrungen

Wirtschaftsinformatik

4.4

Generell lässt sich in meinem Fall sagen, dass die Selbstständigkeit zunimmt. In Bezug auf den Studiengang bin ich echt auf den besten, mir vorstellbaren Studiengang gestoßen. Der Name hält was er verspricht, nämlich den wirtschaftlichen Teil und den Informatikteil. Ich bin mehr als zufrieden.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 13
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 20 Bewertungen fließen 15 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte