COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Tolles Studium schöner Umgebung

Tourismus-Management

4.0

Der Studiengang Tourismus-Management hier in Kempten ist sehr vielseitig aufgebaut und sehr empfehlenswert. Sehr schön ist es, dass man oft selbst seinen Studieninhalt bestimmen kann mit der Wahl von Semesterschwerpunkten sowie Wahlpflichtfächern.
Auch die Umgebung ist sehr schön und man kann die Freizeit richtig genießen!

Meine Zeit bei der HS Kempten

Tourismus-Management

4.0

Ich kann diese Hochschule wirklich jedem empfehlen.
Wenn man in der Stadt wohnt ist das gratis Busabo sehr praktisch. Es gibt 2 Haltestellen an der Hochschule.
Wer mit dem Auto kommt muss leider etwas länger nach einem Parkplatz suchen.
Der Campus ist sehr schön und in der Mensa ist lecker.

Zu wenig Inhalt

Tourismus-Management

3.5

An sich ein netter Studiengang, allerdings halten sich die Inhalte und Fakten in Grenzen.
Das ganze sollte viel wissenschaftlicher aufgebaut werden und sich mehr an die Wirtschaftswissenschaften anlehnen.

Tieferer Einblick in Betriebe wäre besser. Oft nur sehr oberflächlich.

Zu wenig Praxisorientierung

Tourismus-Management

3.8

Ich persönlich finde es wichtig, wenn man praxisnah arbeitet, um auf das spätere Berufsleben gut vorbereitet zu sein. Wir haben beispielsweise einmal im gesamten Studium nzr ein praxisnahes Fallbeispiel durchgeführt. Mehr solche Beispiele sollten duechgeführt werden.

  • 5 Sterne
    0
  • 28
  • 38
  • 1
  • 2
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 68 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 154 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020