Studiengangdetails

Das Studium "Technisches Beschaffungsmanagement" an der staatlichen "Technische Hochschule Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Ingolstadt. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 202 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Ingolstadt
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Ingolstadt
Hinweise
  • Ab WS 18/19 ist ein Doppelabschluss mit der CSUN Northridge möglich

Letzte Bewertung

4.2
Carlo , 02.11.2018 - Technisches Beschaffungsmanagement

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieur Eisenbahnwesen
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil
Luftverkehr und Logistik
Master of Science
TUD - TU Dresden
Logistics
Bachelor of Engineering
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Transport- und Logistikmanagement
Bachelor of Arts
Ostfalia Hochschule
Infoprofil
Logistik
Bachelor of Arts
Ostfalia Hochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr lehrreich

Technisches Beschaffungsmanagement

4.2

Bin mit dem Studiengang rundum sehr zufrieden. Viele Dozenten kommen direkt aus der Wirtschaft, weshalb die Vorlesungen meist sehr anschaulich und praxisnah orientiert sind. Auch die Vorlesungen auf Englisch bereiten einen sehr gut auf den zukünftigen Alltag vor!

Für zukünftige Beschaffer!

Technisches Beschaffungsmanagement

Bericht archiviert

Wer einmal vor hat in den Einkauf zu gehen, ist hier genau richtig! Es werden immer wieder entsprechende Beispiele in der Vorlesung gebracht. Ich persönlich habe mich aber mit "Sie als zukünftige Beschaffer..." nicht immer angesprochen gefühlt. Allerdings gibt es auch andere Fächerschwerpunkte die stark in die Richtung Supply Chain gingen. Hier habe dann auch ich mich gut aufgehoben gefühlt :)

Super Masterstudiengang

Technisches Beschaffungsmanagement

Bericht archiviert

Der Studiengang ist nur zu empfehlen.Die Dozenten sind sehr engagiert und achten (größtenteils) auf eine aktive Gestaltung der Vorlesung. Es werden alle möglichen Lernmittel eingesetzt ( z.Bsp. Unternehmensplanspiel Topsim), das Internet der Hichschule lässt allerdings zu wünschen übrig....
Die Hochschule hat mittlerweile angebaut und ist u.a. um eine schicke Cafeteria reicher.

Kommunikation mit Professoren

Technisches Beschaffungsmanagement

Bericht archiviert

Die Kommunikation und Absprache mit den Professoren ist spitze. Auch die Studieninhalte regen zum mitdenken und mitarbeiten an. Zusätzlich zur normalen Hörsaalvorlesung werden auch Exkursionen nach China und in die USA angeboten, was eine sehr gute Abwechslung und sehr wichtige neue Erfahrungen bietet.

Bachelor hier gemacht und jetzt den Master

Technisches Beschaffungsmanagement

Bericht archiviert

Ich habe bereits meinen Bachelorabschluss hier gemacht, und kann die THI nur weiterempfehlen!
Die Dozenten sind sehr kompetent und immer hilfsbereit!
Die eingesetzten Medien sind auf dem aktuellen Stand und werden ständig auf dem laufenden gehalten!

Guter Austausch mit Professoren

Technisches Beschaffungsmanagement

Bericht archiviert

Die Professoren lehren sehr gut und gehen auf die Interessen der Studierenden ein. Die Hochschulorganisation bezüglich Formalia ist eher mangelhaft.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 6 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter