Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)

Jetzt informieren
Digital studieren – wir sind bereit
Wir stellen sicher, dass unsere Studierenden auch während der Corona-Pandemie uneingeschränkt ihr Studium fortsetzen können. Deshalb findet der Semesterbetrieb aktuell komplett online statt. So können unsere Studierenden erfolgreich von zu Hause aus an Vorlesungen und Seminaren teilnehmen, Projektarbeiten virtuell durchführen und zahlreiche E-Learning-Angebote in Anspruch nehmen. Wir nutzen die Krise als Chance, innovative Lehrformate einzuführen und die Digitalisierung der Hochschule mit großen Schritten voranzutreiben.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Im Alltag und Beruf sind Informationen zur rechten Zeit am rechten Ort die Grundlage dafür, dass Prozesse reibungslos ablaufen. Jeder Mensch hat individuelle Anforderungen an ein Produkt und benötigt daher unterschiedliche Auskünfte. Oft werden Informationenunbewusst nicht verstanden oder falsch interpretiert. Informationen sollen so gestaltet sein, dass die Nutzer diese effektiv, effizient und zufriedenstellend wahrnehmen, verarbeiten, speichern, anwenden und verbreiten können. Digitale Assistenten sind eine Lösung für unsere komplexe digitale Welt. Sie liefern individuell angefragte Lösungen visuell oder auditiv. Sie passen sich dem Nutzer und seinen Gewohnheiten an. Technical Content Creators konzipieren und gestalten solche digitalen Assistenten, die nicht nur audiovisuell Informationen präsentiert, sondern auch zuhören und sprechen können. Dazu müssen die Technical Content Creators technikbegeistert, sprachlich begabt und kreativ verlangt sein.

Letzte Bewertungen

4.3
Marco , 19.11.2021 - Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)
3.9
Chris , 24.10.2021 - Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)
5.0
Esma , 13.10.2021 - Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)
3.9
Philipp , 13.07.2021 - Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)
4.7
Nina , 31.05.2021 - Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
1.043 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Im Studienangebot Technical Content Creation lernen die angehenden Ingenieure...

... Technik zu verstehen.
Technical Content Creators müssen technische Zusammenhänge verstehen und erklären können. Daher erhalten sie vom ersten Semester an ein solides Grundlagenwissen in Disziplinen wie Mechanik, Elektrotechnik und Informatik. Im Rahmen von Vorlesungen, Seminaren und Laboren studieren die angehenden Technical Content Creators gemeinsam mit Studierenden der Mechatronik und der Ingenieurpädagogik.

... Technik für Jedermann zu dokumentieren und zu kommunizieren.
Um Informationen für Anwender leicht verständlich zu machen, lernen die Technical Content Creators in Aalen präzise und zielgruppengerecht zu
formulieren. Das umfasst alle Aspekte der Vermittlung: Sprach- und Schreibtechnik, Wahrnehmungspsychologie sowie Didaktik. Die angehenden
Ingenieure lernen Informationen übersichtlich, logisch, sachlich richtig und zielorientiert zu erstellen. Und das nicht nur für Betriebsanleitungen sondern auch für Werbe- und Pressetexte sowie für die interne und externe Unternehmenskommunikation.

... moderne Medien anzuwenden.
Zur Kompetenz von Technical Content Creators gehört es, dass sie die Informationen nicht nur zusammentragen, sondern auch attraktiv gestalten können. Die Studierenden erwerben nicht nur Kenntnisse in Typographie, Bildbearbeitung, Desktop Publishing, Animations- und Videotechnik, sondern sie beherrschen auch die entsprechenden Software-Programme, um Informationen medienübergreifend zu publizieren.

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (z.B. Abitur)
  • Technikbegeisterte
  • Kreative Menschen
  • Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Mach den Test: https://www.doppeltalente.de/test
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aalen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Moderne Studienbedingungen an der Hochschule Aalen
Quelle: Hochschule Aalen 2021

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr. Constance Richter
Studienberatung
Hochschule Aalen
+49 (0)7361 5763105

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Hochwertiges Studium

Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)

4.3

Der Studienabschluss ist BEng und dem entsprechen auch die Studieninhalte (Mechanik, Mechatronik, etc). Das Studium selbst bereitet einen überdurchschnittlich auf die zukünftigen Tätigkeiten als Technischen Redakteur vor und man bekommt eine praxisnahe Ausbildung.
Die Dozenten geben hilfreichen Input und bemühen sich sehr um die Studenten.

Sehr empfehlenswerter Studiengang.

Ist ein guter Studiengang, aber noch im Wandel

Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)

3.9

An sich ist es ein sehr guter Studiengang aber manche Fächer müssen einfach noch angepasst werden, was allerdings auch schon angegangen wird. Insgesamt war es schon mal schwierig aber es lohnt sich.
Die Abwechslung zwischen den Fächern ist auf jeden Fall gegeben.

Rund um zufrieden

Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)

5.0

Anfangs war ich einwenig skeptisch, aber nach und nach habe ich spaß daran gefunden. Bin nun im 5.ten Semester und habe es keineswegs bereut. Die Abwechslung zwischen Technik und Kreativität findet im Übermaß statt - die Hochschule Aalen hat in diesem Studiengang den perfekten Ausgleich gefunden.

Allround-Studium

Technical Content Creation (Technische Redaktion) (B.Eng.)

3.9

Im Grundstudium hat man einerseits sehr technische Fächer wie Mechanik, Mathe, Elektrotechnik und Informatik, andererseits Fächer wie professionelles Deutsch und dem professionellen Schreiben von Bedienungsanleitungen. Auch gehören Digitalfotografie und Programme wie InDesign, Photoshop und Framemaker, sowie Grundinhalte in Webtechnologien wie XML, HTML und CSS zum Lehrplan. Man wird bestens auf wissenschaftliches Arbeiten, besonders in Zusammenhang mit Word, vorbereitet.
In den ersten paar Semestern wird besonders in den technischen Fächern einiges...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 12
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.4

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021