Studiengangdetails

Das Studium "Spanisch" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1386 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Organisation und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Spanisch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

4.5
Mira , 19.10.2019 - Spanisch Lehramt
4.0
Beke , 30.09.2019 - Spanisch Lehramt
3.7
Vanessa , 26.09.2019 - Spanisch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Spanisch gewinnt als Schulfach in Deutschland an immer größerer Beliebtheit. Immer mehr Schüler wählen Spanisch als zweite Fremdsprache. Spanisch studieren, kannst Du in Deutschland nur an Universitäten. Die meisten Studenten, die Spanisch studieren, streben den Lehrerberuf an. Möchtest Du Spanisch studieren, um Lehrer zu werden, wählst Du zusätzlich noch ein bis zwei weitere Kombinationsfächer.

Spanisch studieren

Alternative Studiengänge

Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Spanisch Lehramt
Master of Education
Uni Göttingen
Katholische Religionslehre Lehramt
Bachelor of Education
Uni Paderborn
Musik Lehramt
Master of Education
Uni Mainz
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spanisch/Lehramt an der Uni Göttingen

Spanisch Lehramt

4.5

Meiner Meinung nach wird einem die Sprache fast schon spielerisch beigebracht und man hat nicht das Gefühl, dass einem die Vokabeln, die Grammatik und die Redewendungen ins Hirn "geprügelt" werden. Das Tempo ist ein sehr angenehmes, da man genug Zeit zum lernen bzw. arbeiten hat, sich aber nie langweilt. Ich würde also jedem den Studiengang Spanisch (B.A. Lehramt) empfehlen.

Ein Eindruck der Romania - Spanien hautnah

Spanisch Lehramt

4.0

Sehr vielseitiger Studiengang mit verschiedenen Facetten. Man lernt viel über die Sprache selbst aber auch über Spanien, das Land und seine Kultur, Geschichte, etc.
Viele hilfreiche Veranstaltungen, gute Klausurvorbereitungen aber auch zusätzliche Wahlmöglichkeiten. Leicht unterschiedliche Lernstände wahrnehmbar.

Fast nur muttersprachliche Dozenten

Spanisch Lehramt

3.7

Es ist nicht immer gut von Muttersprachlern unterrichtet zu werden. Oft soll man die grammatikalische Regel quasi „fühlen“, was als nicht-Muttersprachler, wenn überhaupt, nur mit Jahren an Erfahrung möglich ist.
Die Lernprobleme von nicht-Muttersprachlern werden nicht unbedingt verstanden. Die geschichtlichen Inhalte sind aber vielfältig und abgesehen von der Sprachpraxis, gibt es z.B. viele Themen, die auch Richtung Hispanoamerika gehen.

Lernen, lernen, lernen

Spanisch Lehramt

4.0

Wenn man das wiederholt, was in den Kursen besprochen wurde, ist dieses Studium gut zu meistern. Des weiteren ist meiner Meinung nach der Aufwand für Spanisch nicht so hoch, sodass es sich super als Zweitfach eignet. Außerdem finde ich die Studieninhalte, wie zum Beispiel Sprachwissenschaften, total interessant.

Sehr schöne Erfahrung

Spanisch Lehramt

3.7

Die Dozenten sind sehr aufgeschlossen und nett. Jeder Student fühlt sich wohl. Leider geben die einzelnen Vorlesungen und Seminar nur wenige Credits im Vergleich zu anderen Fächern, weshalb das Fach etwas ermüdend wirken kann. Dennoch ist es sehr empfehlenswert.

Spanisch auf Lehramt

Spanisch Lehramt

4.0

Das Studium für die Spanische Sprache finde ich an sich sehr interessant. Natürlich ist es im Bachelor recht allgemein und nicht unbedingt alles ist für Lehramtstudierende nützlich, aber das ist fast überall gleich.
Die Dozenten sind größtenteils sehr kompetent und hilfsbereit und dadurch, dass der Studiengang so klein ist, ist die Betreuung auch besser als bei bspw. Jura/WiWi.
Man muss für manche Fächer leider viel Interesse erzwingen, damit man durchkommt und evtl eine Hausarbeit schreiben kann, aber mit ein bisschen Anstrengung ist das immer möglich. Kurzum, Spra/echerfahrung zu haben, macht das Studium einfacher, aber sich leicht für nicht allzu tolle Themen zu begeistern

In Ordnung

Spanisch Lehramt

3.8

Ich studiere in kombination mit französisch und dort gibt es viele überschneidungen. leider ist die uni noch nicht so weit organisiert und ich muss deshalb einige veranstaltungen doppelt belegen. es sollte die möglichkeit geben, sich bereits absolvierte ähnliche veranstaltungen anrechnen zu lassen.

Viele Lernangebote, gutes Lern- und Arbeitsklima

Spanisch Lehramt

3.8

Die Lehrveranstaltungen sind sinnvoll gewählt. Die Dozierenden sind sehr freundlich, kompetent und entgegenkommend. Leider gibt es viele inhaltliche und auch zeitliche Überschneidungen mit dem Fach Französische. Alles in allem ist dieser Studiengang an der Uni Göttingen jedoch weiterzuempfehlen.

Spanisch macht Spaß

Spanisch Lehramt

4.0

Ich bin gerade noch am Anfang meines Studiums. Trotzdem ist mir mein Sprachpraxis Kurs aufgefallen. Es ist sehr schwierig dort sich weiter zu entfalten hinsichtlich der sprachlichen Kompetenzen. Man ist eher auf sich allein gestellt als das man im Kurs die Grammatik oder weiteres übt oder lernt.

Spanisch macht auch Spaß

Spanisch Lehramt

4.2

Spanisch in Kombination mit Lehramt an der Uni Göttingen ist meiner Meinung nach in jedem Fall empfehlenswert. Die Dozenten haben einen sehr persönlichen Umgang mit den Studenten, was die Lehrveranstaltungen viel weniger trocken macht. Außerdem sind die Veranstaltungen sehr informativ und ich habe das Gefühl, dass ich in dieser Hinsicht sehr viel von meinem Studium lernen konnte.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 16 Bewertungen fließen 10 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter