Studiengangdetails

Das Studium "Sicherheitstechnik" an der staatlichen "Hochschule Ruhr West" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Mülheim an der Ruhr. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 224 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Mülheim an der Ruhr

Letzte Bewertungen

3.8
Annika , 25.08.2018 - Sicherheitstechnik
3.7
Fabian , 30.11.2017 - Sicherheitstechnik
4.3
Patryk , 05.11.2017 - Sicherheitstechnik

Allgemeines zum Studiengang

Im Sicherheitstechnik Studium lernst Du, welche Gefahren und Risiken Technik und technische Systeme in sich bergen. Als Sicherheitsingenieur bist Du nicht nur dafür verantwortlich, Methoden zur Bewältigung von Risikofaktoren zu entwickeln, sondern auch für die Prävention. Das Studium vermittelt Dir fundiertes Fachwissen und bereitet Dich auf den praktischen Arbeitsalltag als Sicherheitsingenieur vor.

Sicherheitstechnik studieren

Alternative Studiengänge

Sicherheitstechnik (Safety Engineering)
Master of Science
Uni Wuppertal
Sicherheitstechnik (Safety Engineering)
Bachelor of Science
Uni Wuppertal
Sicherheitsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Trier
Integrated Safety and Security Management
Master of Science
Hochschule Bremerhaven
Security & Safety Engineering
Bachelor of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Technische Vielfältigkeiten

Sicherheitstechnik

3.8

Spannender Einblick in den technischen Bereich,auch für Interessierte,die vorher nix mit Technik zu tun hatten. Man sammelt viele Erfahrungen, die vor allem für die Zukunft helfen einen leichteren Einstieg ins Berufsleben zu erhalten. Ebenso erlernt man einen Umgang in der Praxis mit technischen Elementen durch viele Angebote durch Labore, vielfältige Projekte etc.

Meine Erfahrung

Sicherheitstechnik

3.7

Das Fach Sicherheitstechnik ist super interessant und wird immer gut erklärt. Die anderen Fächer sind aber eher trocken und manche kann man kaum mit Sicherheitstechnik verbinden.
Die Profs sind ziemlich gut und wollen jeden durchbringen. Die Mensa hat öfters Blackouts, aber für das Geld kann man auch nichts anderes erwarten.

Spannender Studiengang

Sicherheitstechnik

4.3

Der Studiengang ist sehr spannend und deckt sehr viele Bereiche ab.
Es ist jedoch sehr Mathe lastig das sollte man im Hinterkopf behalten.
Nach dem Studiengang kann man sich praktisch überall bewerben.

Ich kann den Studiengang empfehlen wenn man auch keine Scheu vor Mathe und Physik hat.

Topmoderne Hochschule mit kompetenten Dozenten

Sicherheitstechnik

4.3

Die eher kleine Hochschule mit knapp 6000 Studenten ist relativ ruhig, die Lehrveranstaltungen als auch Exkursprogramme sind immer wieder interessant, die Dozenten sind überwiegend hilfsbereit und gut, man lebt sich schnell ein und geht keinesfalls verloren. Und falls doch, gibt es sehr sehr viele Hilfestellungen. Bin zufrieden und studiere gerne hier. :)

Studiengang

Sicherheitstechnik

Bericht archiviert

Der Studigangsleiter steht uns bei Fragen immer zur Seit und wenn mal Hilfe benötigt wird hilft er auch weiter.bin mit dem Studiengang sehr ZUFRIEDEN. DIE INHALTE sind verständlich. Allerdings finde ich es nicht so toll das wir bei einer Dozentin in Mathe test schreiben müssen um für die Klausur zugelassen zu werden das setzten einen sejr unter Druck.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 5 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter