COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll aber interessant

Rechtswissenschaft

4.0

Ich kann noch nicht viel über den Studiengang sagen, da ich noch ein Erstsemester bin. Bis jetzt gefällt mir Strafrecht am besten, hier kann man einen direkten Bezug zu bekommen. Rechtsphilosophie ist auch sehr abwechslungsreich und gefällt mir persönlich sehr gut.
Die Dozenten sind allesamt kompetent und fähig und die Organisation an der Uni Mainz ist ausgesprochen gut!

Anspruchsvoll, aber spannend

Rechtswissenschaft

3.7

Man sollte sich auf jeden Fall für die Materie interessieren, weil einem das Lernen dann viel leichter fällt und sogar Spaß macht. Die (meisten) Dozenten sind sehr bemüht, den Stoff näherzubringen und man merkt, dass sie Spaß und Interesse an ihrer Fachrichtung und dem Austausch mit den Studenten haben. Die Ausstattung an der JGU ist zum Teil leider etwas veraltet und fehleranfällig, oft funktionieren Mikros/der Reader etc. nicht.

Selbstorganisation ist das A und O!

Rechtswissenschaft

3.2

Meine Erfahrungen mit dem Studium beziehen sich hauptsächlich auf das Lernen und Verstehen der Lerninhalte. Man muss viel Eigenarbeit leisten, um alles zu verstehen, die Vorlesung sind oft sehr theoretisch. Lehrbücher und die Bib sind meine besten Freunde. Trotzdem finde ich bisher als behandelten Themen sehr interessant und Jura regt mich wirklich dazu an immer mein volles Potential auszuschöpfen. Mir gefällt, dass ich Tag für Tag gefordert werde.

Alles in allem ein guter Studiengang

Rechtswissenschaft

3.5

Nette Dozenten, schöner Campus und viele Angebote! Leider hat in der Bib nicht jeder Platz eine Steckdose, was ziemlich nervtötend sein kann. Die Studienverlaufsempfehlung scheint teilweise nicht wirklich gut durchdacht zu sein, sodass man ab und zu den Stoff von 2 Semestern in einem lernen muss. Bin aber trotz dieser beiden Kritikpunkte ziemlich happy mit meinem Studium in Mainz und würde mich immer wieder dafür entscheiden. Außerdem hat man hier...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 26
  • 87
  • 22
  • 2
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 138 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 295 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020