COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 129 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1506 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

2.6
Wina , 07.01.2021 - Rechtswissenschaft
4.0
Lukas , 16.12.2020 - Rechtswissenschaft
3.0
Dennis , 13.12.2020 - Rechtswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Marburg
Rechtswissenschaft
Bachelor of Laws
Uni Potsdam
Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
Bachelor of Laws
Uni Potsdam, Université Paris Nanterre
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Master of Laws
Uni Halle-Wittenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Joa geht, nicht wirklich besonders

Rechtswissenschaft

2.6

Erstmal zum Guten: Mainz ist ne mega nice stadt, man kann hier mega viel unternehmen und falls einem doch hier langweilig werden sollte, kann man easy auf ne tour nach wiesbaden, mannheim oder ffm. In der Umgebung gibts vieles zu entdecken etc. Es lebt sich hier also gut. Die Uni an sich ist ganz okay, die Bib ist groß, die mensa hat manchmal gutes essen, wir haben hier ein sau...Erfahrungsbericht weiterlesen

Top - wenn es einem liegt

Rechtswissenschaft

4.0

1) Zum Studium allgemein:
Wir kennen die Klischees. Jura ist trocken und besteht vor allem daraus, Gesetze auswendig zu lernen. Außerdem sind Jurist*innen hochnäsige, privilegierte Anzugträger*innen. Genau wegen solcher Befürchtungen habe ich mich lange dagegen entschieden, Jura zu studieren. Am Ende bin ich aber doch - wie so viele - irgendwie "reingerutscht". Und ich muss sagen: Es war eine der besten Entscheidungen, die ich je getroffen habe.
Erfahrungsbericht weiterlesen

Insgesamt Mittelfeld

Rechtswissenschaft

3.0

Ich bin mit der Uni insgesamt zufrieden. Das Hochschulportal ist eher schlecht. Die Bib ist gut ausgestattet (das ist für einige Studiengänge sehr bedeutsam). Es sind einige namhafte Dozenten, die Vorlesungen halten. Es gibt ein breites Rahmenprogramm (Unisport, Studium Generale...).

Top Struktur

Rechtswissenschaft

3.9

Alles ist ziemlich gut geplant & man bekommt eine gute Übersicht über die einzelnen Inhalte. Auch die Seiten der Uni sind einfach zu verstehen. Die Profs geben sich Mühe in Zeiten von Corona gute Vorlesungen abzuhalten. Das Studienbüro ist immer erreichbar.

  • 1
  • 20
  • 83
  • 22
  • 3
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 129 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 306 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020