Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 126 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1343 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
84% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
84%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

2.3
Isabell , 21.03.2021 - Rechtswissenschaft
2.3
Christoph , 21.03.2021 - Rechtswissenschaft
3.4
Helena , 19.03.2021 - Rechtswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Osnabrück
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Passau
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Privatrecht
Bachelor
Uni Würzburg
no logo
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schwerer Studiengang mit schwerem Konzept

Rechtswissenschaft

2.3

An sich ist die Uni ganz ok! Nichtsdestotrotz muss ich sagen das die Regelung mit dem erreichen von insgesamt 10 Punkten je Hauptfach das ganze nicht leicht gestaltet. An anderen Unis reicht das bestehen hier muss man die 10 Punkte erreichen, welch viele Studenten zum schwitzen bringt. Ich würde mir wünschen das man diese 10 Punkte streichen würde. Hier bin ich nicht der einzigen Meinung!

Statt Numerus Clausus gilt das Aussieben

Rechtswissenschaft

2.3

Die Unk Mainz ist grundsätzlich nur durchschnittlich ausgestattet: Das betrifft nicht nur die technische Ausstattung sondern lässt sich auch auf die Dozentinnen und Dozenten übertragen.
Der Studiengang ist von Folgendem gekennzeichnet:
Statt Numerus Clausus gilt es Klausuren zu schreiben, die nach der Sog. Zwischenprüfung doch hinsichtlich ihrer Bewertung eher ungerecht erscheinen und weit über den sonstigen üblichen Anforderungen liegen, wie etwa im Vergleich zu Frankfurt.

Auch hinsichtlich der durch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man wächst an seinen Aufgaben

Rechtswissenschaft

3.4

Anfangs scheint vieles unmöglich und schwierig. Aber je länger man dabei ist desto besser versteht man das System und wächst an seinen Aufgaben. So kommt man immer weiter. Wichtig ist nur, dass man seinen Fokus richtig setzt und an seinen Zielen nur Plänen festhält und nicht aufgibt wenn es man zu Niederlagen kommt.

Tolles Studium, aber anspruchsvoll

Rechtswissenschaft

4.7

Nachdem ich das erste Semester nun hinter mir habe, muss ich sagen, dass das Studium der Rechtswissenschaften meine Erwartungen übertroffen hat. Es ist sehr interessant und ganz und gar nicht, wie oft behauptet wird, trocken. Es wird immer anhand von Fällen gelehrt und somit ein Bezug zur Praxis hergestellt. Die Professoren geben sich sehr viel Mühe. Man hat wöchentlich die Möglichkeit an einer Live online Sitzung teilzunehmen und dort seine...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 20
  • 79
  • 24
  • 2
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 126 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 317 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020