COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Tutorium als Pflichtveranstaltung

Politikwissenschaft

3.3

Da ich zu Politikwissenschaften aus einem höheren Semester gewechselt bin, habe ich schon die nötigen Grundlagen. Leider muss man trotzdem ein Tutorium zum wissenschaftlichen Arbeiten belegen, indem man die Grundlagen lernen soll. Anwesenheitspflicht finde ich in diesem Zusammenhang eher kontraproduktiv, da die Veranstaltung hauptsächlich den Erstsemestern nützt und alle anderen gelangweilt zuschauen.

Sehr aufschlussreich

Politikwissenschaft

3.0

Man bekommt im Studien einen grundlegenden Einblick in die Mechanismen der Politik und bekommt einiges an Literatur um sich selbst weiterzubilden. Ich habe durch das Studium eine ganz neue Perspektive auf die Vorgänge in der Politik erhalten und man liest die Tageszeitung mit einer ganz anderen Haltung.

Gute Erfahrungen

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Die Dozenten sind sehr kompetent und man kann gut mit ihnen diskutieren, es ist immer genug Platz in den Seminaren. Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll aber auch Anfänger können gut reinkommen. Und der Studienverlauf ist durchdacht. Alles in allem gute Erfahrungen

Guter Inhalt

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Inhalte sind interessant gestaltet, Dozenten sind immer gut vorbereitet und können die Inhalte gut vermitteln. Medien und technische Hilfsmittel könnten besser genutzt werden, bzw. Könnten ausgebaut werden, wie z.B. die Aufnahme von Vorlesung erfolgt gar nicht oder nur in Ausnahmefällen.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 7
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 79% empfehlen den Studiengang weiter
  • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020