COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Gibt es ausreichend Plätze und Tutorien?

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Ja, definitiv.
Mit knapp 400 Studenten belegen wir im 1. Semester den größten Hörsaal im Audimax. Jeder findet seinen Platz und von jedem Platz kann man (meiner Meinung nach) alles super mitverfolgen!
Die einzelnen Tutorien sind gut überschaubar von der Anzahl der Teilnehmer. Zudem ist es meist eine sehr lockere Atmosphäre zwischen denn Studierenden und dem Tutor.

Viel Einführung, wenig Tiefang

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Der Studiums Verlauf ist eigentlich sehr gut durchdacht, der einzige Mangel ist, dass man erst sehr spät im Studium tiefer in die Materie eintaucht und so die Einführung gefühlt 4 Semester dauert in denen einem die Themen angepriesen werden, die erst viel später dann wirklich Thema der Vorlesungen werden. Auch wenn die Dozenten noch so gut sind, macht das Vorbereiten auf immer wieder das Gleiche irgendwann keinen Spaß mehr und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Politikwisschenschaft ist nicht die Politik aus dem TV

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Politik nicht gleich Politik ist und viele verschiedene Felder dazu gehören.
Das Studium hat mir viel neues über die Politikwissenschaft gezeigt und mich viel zum Nachdenken über die jetzige politische Situation gebracht.
Der Studienverlauf ist gut durchdacht und für diejenigen, die einen Gang zulegen möchten, wird auch dies ermöglicht.
Alle Dozenten sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und es gibt viele freiwillige...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine "Wissenschaft", die Wissen schafft

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Politikwissenschaft oder Sozialwissenschaften werden oftmals wegen des Wortteils "Wissenschaft" belächelt. Sicherlich leistet beispielsweise ein Mediziner oder Physiker "wissenschaftlichere" Arbeit im traditionellen Sinne, dennoch sind am Ende Alle vom jeweilig Anderen abhängig. Und auch wenn sich natürlich nicht jeder Sozialwissenschaftler irgendwo zur Wahl stellen lässt, um tatsächlich Politiker zu werden, so sind es aber doch einige, die dann viel Macht und selbstredend Verantwortung inne haben. Gerade in der heutigen, einer krisenhaften...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 9
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 41 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020