COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Gutes Studium in seinen Anfängen

Physiotherapie

3.8

Man merkt, dass die Hochschule noch recht jung ist. Die Dozenten sind motiviert und haben Spaß den Studenten die Inhalte zu vermitteln. Abläufe werden stetig optimiert. Insgesamt bin ich äußerst zufrieden mit dem Studiengang, der Anspruch ist nicht zu niedrig.

Nur ein Genie überblickt das Chaos

Physiotherapie

3.8

Die Lehre ist wirklich hervorragend, und bis auf ein bis zwei Ausnahmen werden die Inhalte sehr gut vermittelt. Lediglich die Organisation ist noch ausbaufähig, allerdings ist die Hochschule noch sehr jung. Zwischenzeitlich ist es dennoch etwas nervig. Ansonsten macht das Studium sehr viel Spaß.

Anspruchsvoll

Physiotherapie

4.0

Das Studium ist sehr anspruchsvoll, sowohl inhaltlich, als auch bezogen auf die Zeit, die man investieren muss. Es wird von vornherein gesagt, dass ca 2/3 der gesamten Zeit Selbstlernzeit ist. Ich würde sagen, es ist manchmal noch mehr. Außerdem ist die Organisation manchmal nicht so optimal. Gerade die praktischen Studienphasen sind oft chaotisch geplant.

Mischung aus Spaß und Stress

Physiotherapie

3.7

Die Dozenten sind sehr nett und kompetent, aber durch die Menge an Stoff kommt man sich vor wie in einem Medizinstudium, was leicht zu Überforedung und Stress führt. Die praktischen Einheiten sind jedoch sehr verständlich und helfen dabei den praktischen Bezug zum Studium zu verdeutlichen. Insgesamt ist es ein sehr anstrengendes, jedoch auch schönes Studium.

  • 1
  • 13
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 47 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019