Physiotherapie (B.Sc.)

In Kooperation mit: Gesundheitsschulen Südwest GmbH

Kurzbeschreibung

Studium oder Berufsausbildung? Der Studiengang „Physiotherapie“ an der Hochschule Furtwangen ermöglicht beides. Durch die Kooperation der Hochschule mit der Gesundheitsschulen Südwest GmbH erwerben die Studierenden in sieben Semestern sowohl den Abschluss „Bachelor of Science“ als auch die Berufszulassung (staatliche Prüfung) als Physiotherapeut/in. Die Absolventinnen und Absolventen sind dadurch in der Lage, die physiotherapeutischen Behandlungsmethoden, Techniken und Fertigkeiten nicht nur auszuüben, sondern können diese auch wissenschaftlich betrachten und hinterfragen.

Letzte Bewertungen

4.1
Anna , 02.05.2024 - Physiotherapie (B.Sc.)
4.0
Lena , 14.04.2024 - Physiotherapie (B.Sc.)
3.9
Alisa , 11.04.2024 - Physiotherapie (B.Sc.)
4.6
Leonie , 10.04.2024 - Physiotherapie (B.Sc.)
4.2
Mia , 29.03.2024 - Physiotherapie (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Grundlagen und Rahmenbedingungen professionellen Handelns
  • Biomedizinische Aspekte der Physiotherapie
  • Grundlagen der Befunderhebung und Diagnostik
  • Grundlagen physiotherapeutischer Intervention

2. Semester:

  • Psychosoziale Aspekte der Physiotherapie 1
  • Physiotherapeutische Versorgung: Untere Extremität und Becken
  • Bewegungsentwicklung und Bewegungskontrolle 1
  • Physiotherapeutische Versorgung: Organsysteme 1
  • Physiotherapeutische Versorgung: Obere Extremität und Schultergürtel

3. Semester:

  • Geriatrie, Gerontologie, Psychiatrie
  • Physiotherapeutische Versorgung: Wirbelsäule und Rumpf
  • Bewegungsentwicklung und Bewegungskontrolle 2
  • Angewandte Physiotherapie: Analysephase I
  • Angewandte Physiotherapie: Analysephase II

4. Semester:

  • Systemübergreifende Physiotherapie/Chronizität
  • Screening und Differenzialdiagnostik
  • Physiotherapeutische Versorgung: Organsysteme 2
  • Angewandte Physiotherapie: Analysephase III
  • Angewandte Physiotherapie: Synthesephase I

5. Semester:

  • Psychosoziale Aspekte der Physiotherapie 2
  • Angewandte Physiotherapie: Synthesephase II
  • Angewandte Physiotherapie: Synthesephase III
  • Angewandte Physiotherapie: Evaluationsphase I
  • Angewandte Physiotherapie: Evaluationsphase II

6. Semester:

  • Gesundheitspolitischer und gesundheitsökonomischer Kontext
  • Forschungsmethoden
  • Staatliche Prüfung
  • Arbeitsprozesse organisieren und steuern

7. Semester:

  • Wahlpflichtmodul
  • Thesis

In den praktischen Studienphasen werden zusätzlich methodische Anwendungen der Physiotherapie in diesen medizinischen Fachgebieten erlernt:

  • Orthopädie
  • Chirurgie
  • Neurologie
  • Innere Medizin
  • Gynäkologie
  • Psychiatrie
  • Pädiatrie
Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Ärztliches Attest
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Nachweise der erfolgten und vollständigen Impfung gegen das Masern- und das Coronavirus
Bewertung
96% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Freiburg im Breisgau, Furtwangen im Schwarzwald
Hinweise
  • Berufszulassung (staatliche Prüfung)
  • Praktika im Ausland ist durch Kooperationspartner in Frankreich und der Schweiz möglich
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Nach erfolgreichem Abschluss des Bachelor-Studiums Physiotherapie sind die Absolventinnen und Absolventen in der Lage, die physiotherapeutischen Behandlungsmethoden, Techniken und Fertigkeiten nicht nur auszuüben, sondern können diese auch wissenschaftlich betrachten und hinterfragen (reflektierter Praktiker).

Quelle: Hochschule Furtwangen - Studiengang Physiotherapie

Videogalerie

Studienberatung
Jeanette Witte
Akademische Mitarbeiterin
HFU - Hochschule Furtwangen
+49 (0)772 392029-87

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Physiotherapie Studium stellt eine akademische Ausbildung zum Physiotherapeuten dar. In diesem Beruf kannst Du eng mit Menschen zusammen arbeiten und hilfst, ihre Beschwerden zu lindern und ihre Bewegungsfreiheit zurückzugewinnen. Gerade das macht den Beruf für viele Studieninteressierte so faszinierend. Der Studiengang ist außerdem etwas Besonderes, weil er Medizin mit Bewegung und Theorie mit Praxis verbindet. Immer mehr Hochschulen bieten den Bachelor in Physiotherapie an.

Physiotherapie studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Anstrengend aber Traumberuf

Physiotherapie (B.Sc.)

4.1

Meine Erfahrungen mit dem Studiengang Physiotherapie an der Hochschule in Furtwangen sind positiv.
Die Dozenten sind immer sehr bemüht uns, vorallem im Theorieunterricht, einen praxisbezogenen Unterricht zu ermöglichen. Jedoch haben wir täglich von 8-17 Uhr durchgängig Unterricht, was sehr anstrengend ist. Des weiteren sind unsere Lehrveranstaltungen sehr anspruchsvoll. Von den Kenntnissen der Anatomie über Krankheitslehre und Therapiethoden ist alles dabei.
Das gleicht manchmal einem Medizinstudium.
Obwohl das Studium wirklich anspruchsvoll...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnah!

Physiotherapie (B.Sc.)

4.0

Sehr praxisnahe Vorlesungen (auch wenn es sehr lange Tage sind) und die Möglichkeit die Praktika an unterschiedlichen Orten absolvieren zu können. (Sogar in Österreich oder in der Schweiz)Wir waren zu Beginn 70 Studierende, was ich eine sehr angenehme Größe fand.

Interessant aber sehr anspruchsvoll

Physiotherapie (B.Sc.)

3.9

Grundstudium (Semester1+2) sehr hart, Studium gleicht eher der Schule (Anwesenheitspflicht von 8.00-17.15 Uhr + vorgefertigter Stundenplan, keine Wahlmöglichkeiten bis auf 7. Semester).
Lehre meist hochwertig und aktuell.
Für praktische Fächer sind die Kurse viel zu groß (anfangs 70 Leute)

Intensiv, aber bereitet super vor

Physiotherapie (B.Sc.)

4.6

Physiotherapie ist ein sehr intensives Studium durch die hohe Anwesenheitspflicht. In der Ausbildung ist das aber identisch und daher muss man sich mit diesem Punkt arrangieren. Theorie und Praxis sind in dem Studiengang eng verknüpft, weswegen die Tage sehr abwechslungsreich sind. Die Dozent:innen sind sehr erfahren und unterstützen sehr gut, auf jeden Fall hat man nicht das Gefühl nur irgendeine Zahl zu sein, sondern Teil einer Gemeinschaft, was in einem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 37
  • 15
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.6
  • Literaturzugang
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 55 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 81 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Hochschule Furtwangen 2022
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024