Studiengangdetails

Das Studium "Physikalische Technologien und Energiesysteme" an der staatlichen "TH Wildau" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 12 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Wildau. Das Studium wird als Vollzeitstudium, Teilzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 146 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wildau
Regelstudienzeit
12 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wildau
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wildau

Letzte Bewertungen

3.8
Nadine , 10.07.2018 - Physikalische Technologien und Energiesysteme
4.3
Alexander , 05.11.2017 - Physikalische Technologien und Energiesysteme
4.7
Julia , 12.04.2017 - Physikalische Technologien und Energiesysteme

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Physikalischen Technik lernst Du, physikalisches Know-how in die ingenieurstechnische Entwicklung neuer Produkte und Verfahren einzubringen. Zu diesem Zweck eignest Du Dir nicht nur ein breites naturwissenschaftliches Basiswissen an, nach Deinem Studium bist Du auch ein Experte in Sachen Technik und Technikmanagement.

Physikalische Technik studieren

Alternative Studiengänge

Physikalische Technik
Bachelor of Engineering
WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau
Physikalische Technologien
Bachelor of Engineering
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Physikalische Technik - Medizinphysik
Master of Engineering
Beuth Hochschule für Technik
Physikalische Technik
Bachelor of Science
Technische Hochschule Lübeck
Physikalische Technik - Medizinphysik
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Physik oder doch Maschinenbau?

Physikalische Technologien und Energiesysteme

3.8

Zu Beginn werden sehr viele Grundlagen gelehrt die mehr mit Maschinenbau als mit Physikalischen Technologien zu tun haben. Ein Teil davon wird zwar für den weiteren Weg benötigt, aber einiges lernt man nur für die Klausur bzw. Prüfung. Ansonsten gibt es ein super Uni-Umfeld und auch gute Dozenten. Die Anbindung lässt ab und zu zu wünschen übrig.

Dozenten Studenten Verhältnis

Physikalische Technologien und Energiesysteme

4.3

Es besteht ein gutes Verhältnis zwischen Dozenten und Studenten. Die Dozenten gehen super auf die Studenten ein und helfen immer bei Fragen oder Schwierigkeiten. Die Dozenten haben immer ein Ohr für die Studenten, wenn es Probleme gibt, aber trotzdem halten sie gute Distanz zu den Studenten.

Innovativer Studiengang

Physikalische Technologien und Energiesysteme

4.7

Die Studieninhalte sind alle sehr spannend und auf das spätere Berufsleben angepasst. Die Studiengruppen haben eine angenehme Größe und auch mit den Dozenten besteht eine sehr gute Zusammenarbeit. Es wird sehr Praxisnah unterrichtet. Die Inhalte bauen aufeinander auf.

Abwechslungsreich

Physikalische Technologien und Energiesysteme

4.5

Der Studiengang ist sehr familiär gehalten. Die Anzahl der Studierenden ist klein, so dass auf einzelne Fragen/Probleme gut eingegangen werden kann. Der Studiengang ist durch seine Modulauswahl sehr vielseitig gestaltet und deckt viele Interessen ab.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter