Bewertungen filtern

Sehr informatiklastig

Medizintechnik (B.Sc.)

Bericht archiviert

Das Studium ist extrem schwer im bachlor und wenn man sich in die Richtung prothetik und geratetechnik spezialisieren will eher ungeeignet da man viel Informatik z.b. Machen muss die man im weiteren studienverlauf nicht mehr gebrauchen kann in dieser Form. Für diese Richtung würd ich im bachlor eine andere uni empfehlen.

Anfangsschwierigkeiten

Medizintechnik (B.Sc.)

Bericht archiviert

Für Leute ohne Informatische Kenntnisse ist es anfangs sehr schwer mit der Stoff der Vorlesungen mitzukommen. Zum lernen geht so gut wie die komplette Freizeit drauf und viel Geduld. Ich denke jedoch, dass sich das ganze im Laufe des Studiums ändern wird. Dass man sich in die Materie einarbeitet und das zeit Management auch besser hinbekommt, wenn man weiß, wo seine Stärken und Schwächen liegen.

Schwer aber interessant

Medizintechnik (B.Sc.)

Bericht archiviert

Interessantes Studium! Die Hauptfächer von MB/In/ET werden im Studium zusammengefasst. In Erlangen durch Siemens und viele weitere MT Firmen perfekt aufgehoben! Jedoch suchen auch viele Firmen nur nach MB/ET weil sie nicht wissen, dass MT die gleichen Fächer enthält

Medizintechik in Erlangen

Medizintechnik (B.Sc.)

Bericht archiviert

Medizintechik in Erlangen zu studieren ist super, da es einen guten Standort gerade mit Siemens Health care ist.
Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten mit Informatik, da man ins "kalte Wasser" geworfen wird und sehr viel schon vorausgesetzt wird. Hat man dies aber hinter sich, macht das Studium sehr viel Spaß!

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 6
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020