Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau" an der staatlichen "TU Bergakademie Freiberg" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Freiberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Freiberg

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau / Entwicklung: Design und Simulation
Bachelor of Engineering
Hochschule Aalen
Infoprofil
Maschinenbau
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil
Berechnung und Simulation im Maschinenbau
Master of Science
HAW Hamburg – Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Maschinenbau Meschede
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Südwestfalen
Maschinenbau
Master of Engineering
Hochschule Zittau/Görlitz
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nur gute Erfahrungen ✌�

Maschinenbau (M.Sc.)

Bericht archiviert

Ich würde jeden empfehlen an der TU Freiberg zu studieren! Man kann selber aussuchen, was man lernen will �� Es gibt auch Studienfächer, die Pflicht sind, aber Max 2-3 pro Semester, ansonst ist alles frei wählbar ☺️ Es befindet sich aller in der Nähe und die Professoren sind hilfsbereit.

Maschinenbau lohnt sich!

Maschinenbau (M.Sc.)

Bericht archiviert

Sicher schwer an der einen oder anderen Stelle aber es lohnt sich dabei zu bleiben
Viele spannende (auch kleinere Vertiefungen (z.b. Ofenbau und Gastechnik), in der man schnell in die Branche findet
Professoren geben sich viel Mühe für die Lehre
Praxisnahe Ausbildung wird soweit möglich versucht
Studentenleben vorhanden, wenn man bereit ist sich zu engagieren hat man jede Menge Auswahl an Sport, Kultur und Party
Stadt klein, aber gut strukturiert,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Einer von wenigen, dafür super Betreuung

Maschinenbau (M.Sc.)

Bericht archiviert

Keine Massenuni, viele Vertiefungen, preiswert, viel Sport und Kultur, Studentenleben vorhanden.
Ansonsten gute Praxiserfahrung und Nähe zu nationalen und internationalen Wirtschaft in vielen Bereichen.
Praktika und Exkursion im In und Ausland reichlich vorhanden.

Klein aber Fein

Maschinenbau (M.Sc.)

Bericht archiviert

Studieren in Freiberg zeichnet sich vor allem durch Kompetenz, Zusammenarbeit und gute Betreuung aus. Hier kennt man seine Dozenten und geht auch gerne abends noch ein Bier zusammen trinken. Mit dem Modulen kann man sich hier die perfekten Inhalte für einen selbst zusammen stellen. Mit der neuen Bibliothek ändert sich dann auch der Platzmangel.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024