Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Interessanter und kreativer Studiengang

Marketing & Digitale Medien

4.3

Perfekte Kombination aus betriebswirtschaftlichen Grundlagen und kreativen Modulen.
Super Dozenten und wirkliche sehr gute Organisation.
Praxisnahe Vorlesungen, da auch die meisten Dozenten noch weiter beruflich tätig sind und somit vieles aus ihrem beruflichen Alltag integrieren.

Sehr viel Einsatz der Dotenten

Marketing & Digitale Medien

5.0

Ich habe früher sowohl staatlich als auch wie derzeitig privat studiert. An staatlichen Uni‘s betritt jeder 2. Dozent gelangweilt den Raum, „erledigt“ seine Präsentation indem er seine Folien durchrusht und wünscht einen schönen Tag. Am Ende heißt es nochmal Viel Glück für die Klausur und Tschüss.
An der FOM ist das komplette Gegenteil der Fall. Hier krieg ich deutlich die Unterstützung jedes einzelnen Dozenten spürbar mit, was mich sehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium interessant, FOM eher weniger

Marketing & Digitale Medien

2.1

Der Studiengang ist durchaus interessant und bietet viel Spielraum.
Leider sehe ich (bezogen auf Standort Essen) das große Problem in der Glaubwürdigkeit der Wissensvermittlung.
Ein Studiengang, der über digitale Medien und Social Media informiert, sollte auch die technische Voraussetzung bieten.
Beamer sind schlecht positioniert, flackern oder gehen gar nicht. Eigene Geräte können für Präsentationen oder ähnliches nicht genutzt werden, weil es nur VGA Anschlüsse gibt. HDMI, USB...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ausgezeichneter Studiengang

Marketing & Digitale Medien

4.1

Der Studiengang ist super aufgebaut und für jeden geeignet, ob direkt nach der Schulausbildung oder um sich noch weiterzubilden. Es passt perfekt ergänzend zu den Tätigkeiten im Unternehmen, vorausgesetzt man arbeitet im Bereich Marketing. Es ist nur weiterzuempfehlen für jeden der gerne Marketing studieren würde!

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 47
  • 32
  • 8
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    2.7
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 91 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 115 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2020