Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Komparatistik / Europäische Literatur" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1482 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

1.9
Rimbaud , 18.06.2020 - Komparatistik / Europäische Literatur
3.8
Isabelle , 06.02.2019 - Komparatistik / Europäische Literatur
4.7
Sarah , 10.11.2018 - Komparatistik / Europäische Literatur

Alternative Studiengänge

Komparatistik
Master of Arts
Uni Mainz
Romanistik
Master of Arts
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
no logo
Komparatistik
Bachelor of Arts
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hierarchie und wenig Inhalt

Komparatistik / Europäische Literatur

1.9

Die Komparatistik ist zwar ein spannendes Fach und hat Vorteile für diejenigen, die gerne (außer-)europäische Literatur lesen. Doch trotz allem kann ich nur davon abraten, in Mainz Komparatistik zu studieren. Wer intelligent, interessiert und belesen ist, wird letzten Endes bestraft, das hat mir zumindest das Studium (und dies nicht nur einmal) unter Beweis gestellt.
Die Dozenten sind nicht nur inkompetent (natürlich nicht alle, in erster Linie meine ich die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Deutschunterricht mal anders

Komparatistik / Europäische Literatur

3.8

Nachdem mein Beifach mir doch nicht so zugesagt hatte, dachte ich wechseln wir doch Mal. Ja und Komparatistik klang interessant. Ich studiere jetzt ein Semester. Und ich bin restlos begeistert. Die Lehrinhalte sind für mich sehr interessant. Es geht um was steht im Buch und den Vergleich mit anderen Autoren. Wenn ich es vergleichen müsste würde ich sagen es ist wie Deutschunterricht. Nur sehr viel detaillierter und tiefgründiger, und nur...Erfahrungsbericht weiterlesen

Leseratten kommen auf ihre Kosten

Komparatistik / Europäische Literatur

4.7

Ich habe das Studium als Beifach zu Buchwissenschaft. Ich bin eine absolute Leseratte und war schon immer an Literatur interessiert. Es wird Literatur aus der ganzen Welt betrachtet. Die Dozenten sind super, die Inhalte variieren ein bisschen, sodass für jeden etwas dabei ist.

Die Liebe zur Literatur

Komparatistik / Europäische Literatur

3.7

Was ich an diesem Studienfach toll finde, ist, dass ich mich jedes Mal über Literatur unterhalte. Die Dozentel geben sich Mühe, den Stoff nicht trocken zu vermitteln, sondern auch tatsächlich an Literatur anzuwenden. Dies führt dazu, dass wir oft über Dinge hinaus diskutieren, sodass unsere Interpretationen philosophische Betrachtungsweisen erhalten.  

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020