Studiengangdetails

Das Studium "Japanologie" an der staatlichen "Uni Heidelberg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Heidelberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
688 €¹
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch, Japanisch
Standorte
Heidelberg
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
688 €¹
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch, Japanisch
Standorte
Heidelberg
Hinweise
Die Studiendauer verlängert sich durch die Teilzeitoption.
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
688 €¹
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch, Japanisch
Standorte
Heidelberg
Hinweise
Die Studiendauer verlängert sich durch die Teilzeitoption.

Allgemeines zum Studiengang

Im Japanologie Studium setzt Du Dich auf wissenschaftlicher Basis mit dem Inselstaat Japan auseinander. Im Zentrum stehen dabei die Sprache und Schrift und historische sowie zeitgenössische Fragestellungen. Damit handelt es sich bei dem Studiengang sowohl um eine Sprach-, als auch um eine Kulturwissenschaft.

Japanologie studieren

Alternative Studiengänge

Japanologie
Bachelor of Arts
Uni Tübingen
Japanologie
Bachelor of Arts
Uni Heidelberg
Japanologie
Master of Arts
Uni Leipzig
Japanologie
Bachelor of Arts
LMU - Uni München
Japanologie
Master of Arts
Uni Trier

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Modernes Japanisch lernen

Japanologie (M.A.)

Bericht archiviert

Man lernt sehr schnell die japanische Sprache und Kultur bzw Gewohnheiten der Japaner kennen, da man sich auch mit eine/n Japaner/in treffen und lernen kann.
Die Sprache wird systematisch aufgebaut und jeden Tag wiederholt, da die Dozenten nur Japanisch mit den Studenten reden.

Schöne Japan orientierte Erfahrungen :)

Japanologie (M.A.)

Bericht archiviert

Zwar ein kleines Institut, aber nette und kompetente Dozenten :) könnte aber eine bessere Verteilung der Belastung der Studenten haben... modern kann man in diesem Institut fast nichts nennen... ein paar Laptops, die oft Schwierigkeiten mit den Beamern haben.. Ansonsten top :)

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021