Studiengangdetails

Das Studium "Japanologie" an der staatlichen "Uni Wien" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 988 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wien

Letzte Bewertungen

4.3
Loïc , 01.07.2022 - Japanologie (B.A.)
4.1
Leo , 04.06.2022 - Japanologie (B.A.)
2.4
Phil , 05.08.2021 - Japanologie (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Japanologie Studium setzt Du Dich auf wissenschaftlicher Basis mit dem Inselstaat Japan auseinander. Im Zentrum stehen dabei die Sprache und Schrift und historische sowie zeitgenössische Fragestellungen. Damit handelt es sich bei dem Studiengang sowohl um eine Sprach-, als auch um eine Kulturwissenschaft.

Japanologie studieren

Alternative Studiengänge

Modernes Japan
Bachelor of Arts
Uni Düsseldorf
Japanologie
Master of Arts
Ruhr Uni Bochum
Japanologie
Bachelor of Arts
FAU Erlangen-Nürnberg
Japanologie
Master of Arts
Uni Hamburg
Japanologie
Master of Arts
Uni Heidelberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

2. Semester

Japanologie (B.A.)

4.3

Sehr gute Organisation und man bekommt direkt am Anfang des Studiums erklärt un was es sich in diesem Studium behandel damit man sich keine flache Hoffnungen macht.
Da viele glauben, dass es nur um die Sorache geht ist es wichtig alles aufzuklären.
Es gibt auch eine Kommunikation zwischen den Studenten und die Ausstattung sind prima.

Joa, ganz gut muss schon sagen

Japanologie (B.A.)

4.1

Da der Pflichtkurs "Praxis 1", der nicht zur STEOP gehört, aber gleichzeitig besucht werden muss um das Studium zeitgemäß abschließen zu können, nicht ausreichend angeschrieben ist ist es mir leider wiederfanden, dass ich mich nicht anmelden konnten, da ich es nicht wusste. Das ist nach herumfragen auch anderen widerfahren und liegt wahrscheinlich daran, dass alles sehr unübersichtlich und unorganisiert ist, insbesondere das online Interface. DozentInnen sind alle sehr freundlichen und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sprache hui, alles andere pfui

Japanologie (B.A.)

2.4

Im Studium selbst wird gerne gepredigt, dass es sich bei der Japanologie um kein Sprachstudium handle, sondern um eine fächerübergreifende Disziplin, Area Studies.
Trotzdem macht die Sprache den größten und gleichzeitig interessantesten Teil des Curriculums aus und Fäcber zu Kultur und Gesellschaft können als zweitrangig betrachtet werden.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022