Kurzbeschreibung

Wenn Sie Internationale Betriebswirtschaft an der Hochschule Nordhausen studieren, entscheiden Sie sich für ein international ausgerichtetes und praxisorientiertes Studium mit fachübergreifenden Themenschwerpunkten. Ziel des Studiengangs ist insbesondere eine Befähigung der Absolventen*innen zur Wahrnehmung von dispositiven Tätigkeiten in international orientierten Unternehmen. Die für die Ausbildungsziele erforderlichen spezifischen fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden sollen so vermittelt werden, dass die Absolvent*innen zu selbstständigem kritischen Denken und zu einem auf ethischen Normen gegründeten Handeln sowie zur selbstständigen Anwendung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Methoden des Faches befähigt werden.

Letzte Bewertungen

3.5
Marcel , 20.06.2019 - Internationale Betriebswirtschaft / International Business
4.3
Kerstin Lisa , 23.02.2019 - Internationale Betriebswirtschaft / International Business
4.2
Ilja , 26.11.2018 - Internationale Betriebswirtschaft / International Business
2.7
Tobias , 22.10.2018 - Internationale Betriebswirtschaft / International Business
3.0
Marie , 12.09.2018 - Internationale Betriebswirtschaft / International Business

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Das Studium setzt sich aus 28 Studienmodulen zusammen, die sich auf folgende Fachgebiete verteilen:

Pflichtbereich:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen und Steuern
  • Quantitative Methoden
  • Volkswirtschaftslehre
  • Fachenglisch

Berufspraktisches Seminar (Praktikum und Kolloquium)

Bachelorseminar (Arbeit und Kolloquium)

Wahlpflichtbereich I:

  • Fachprojekt

Wahlpflichtbereich II:

  • Studienvertiefungen

Wahlpflichtbereich III:

  • Ergänzungsfach (Wechselnde Angebote)
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder gleichwertiger anerkannter Abschluss
  • Zulassungsbeschränkung: nein
Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nordhausen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Nach dem Abschluss des Bachelorstudiums können Sie direkt ins Berufsleben einsteigen. Potenzielle Arbeitgeber sind sowohl international tätige Unternehmen als auch kleine und mittelständische Unternehmen, die sich ja - ob sie wollen oder nicht - auch mit der Internationalisierung und internationalem Wettbewerb auseinandersetzen müssen.

Aber auch Non-Profit-Organisationen, zum Beispiel international arbeitende Hilfsorganisationen und öffentliche Einrichtungen, sind auf der Suche nach guten Absolventen mit internationaler Kompetenz und betriebswirtschaftlichen Know-How.

Alternativ dazu können Sie natürlich auch ein eigenes Unternehmen gründen oder Ihr Wissen in einem attraktiven Masterstudiengang z.B. an der Hochschule Nordhausen weiter vertiefen.

Quelle: Hochschule Nordhausen 2019

Englischsprachige Lehrveranstaltungen sind fester Bestandteil des Curriculums. So werde z.B. vor allem im Sommersemester Veranstaltungen zum Cross-Cultural Management und die jeweils zweiten Module der Vertiefungsrichtungen inklusive einer computergstützten Business Simulation auf Englisch angeboten, da zu dieser Zeit oft auch zahlreiche Gaststudenten unserer Partnerhochschulen an den Veransatltungen teilnehmen.

Im Sommersemester findet zudem auch die Internationale Projektwoche (IPW) statt, in der keine regulären Vorlesungen stattfinden und die Hochschule stattdessen zahlreiche Dozenten ausländischer Hochschulen einlädt. Diese bieten eine Vielzahl an Veranstaltungen auch in englischer Sprache an.

Quelle: Hochschule Nordhausen 2019

Die Hochschule unterstützt die Studierenden bei ihrem Vorhaben, ein Semester im Ausland zu verbringen. Hierfür besteht ein etabliertes Netzwerk an Partnerhochschulen im europäischen und außereuropäischen Raum. Einer großen Beliebtheit unter den Studierenden erfreuen sich u. a. Universitäten in den USA, Südkorea und den Niederlanden.

Für zusätzliche Informationen und für eine individuelle Beratung wenden sich die Studierenden an das International Office.

Sehr gut eignet sich das Berufspraktikum des berufspraktischen Studiums für einen Auslandsaufenthalt. Hierfür bemühen sich die Studierenden in Eigeninitiative um einen Praktikumsplatz, können jedoch auf die Unterstützung des Praktikantenamts und des International Office zurückgreifen.

Quelle: Hochschule Nordhausen 2019

Neben den in das Curriculum integrierten Fremdsprachenangeboten Englisch und Spanisch, bietet das Sprachenzentrum regelmäßig weitere Kurse in Russisch, Französisch und Italienisch an, die als Wahlfach freiwillig belegt werden können.

Auf Wunsch können Fremdsprachenkenntnisse zudem durch Sprachzertifikate bescheinigt werden. Derzeit besteht die Möglichkeit, an der Hochschule das UNIcert® in Englisch, Russisch und Französisch zu erwerben.

Zudem gibt es mehrere Tutorien, in denen studentische Muttersprachler ihren Kommilitonen die Grundzüge verschiedener nicht hauptamtlich vertretener Sprachen (wie z.B. Chinesisch, Arabisch oder Japanisch) vermitteln bzw. Konversation und Präsentation auf Englisch und Spanisch anbieten.

Quelle: Hochschule Nordhausen 2019

  • weil ich neugierig auf andere Kulturen bin und auch einmal im Ausland studieren oder arbeiten möchte
  • weil ich mich auch im englischsprachigen Umfeld wohlfühle
  • weil ich keine Angst vor Mathe habe
  • weil mir „Klein, aber fein“ lieber ist als die anonyme Großstadt-Uni
  • weil ich „billig“ leben, aber nicht „billig“ studieren möchte

Weitere Gründe für ein Studium an der Hochschule Nordhausen: http://fhnblog.de/10-gruende-warum-du-an-der-hochschule-nordhausen-studieren-solltest/

Quelle: Hochschule Nordhausen 2019

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Hochschule Nordhausen
+49 (0)3631 420-220

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ACQUIN Akkreditierung

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Durch die Globalisierung und die zunehmenden internationalen geschäftlichen Beziehungen steigt auch die Nachfrage nach Wirtschaftsspezialisten, die das nötige Know-how besitzen, um grenzübergreifend arbeiten zu können. Im International Business Studies Studium erwirbst du daher umfassendes betriebswirtschaftliches und managementbezogenes Wissen. Auf diese Weise bildest Du Dich für zahlreiche Tätigkeitsfelder in den unterschiedlichsten Unternehmen im In- und Ausland weiter.

International Business Studies studieren

Bewertungen filtern

Insgesamt gutes Studium in angenehmer Atmosphäre

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

3.5

Nordhausen: Eher ruhige Stadt. Sehr günstige Mieten, vor allem in den diversen Wohnanlagen für Studenten. Die Nähe zum Harz und die sonnigen Taucher- und Badeseen bieten viele Möglichkeiten, seine Frezeit sportlich und attraktiv zu gestalten.

Campus: Eher klein und überschaubar. Sehr grün mit vielen kleinen Stellen zum Lernen, Entspannen und Kaffee trinken. Eigenes Studenten-Café ("Karzer"), in dem tagsüber Kaffe und Kaltgetränke angeboten werden. In regelmäßigen Abständen finden...Erfahrungsbericht weiterlesen

International & Individuell

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

4.3

Obwohl die Hochschule auf den ersten Blick klein wirkt, ermöglichen die über 50 Partnerschaften mit anderen HS, geförderte und einfach zu organisierende Auslandsemester. Ein Internationales Praktikum ist im Studiengang im fünften Semester integriert, sodass auch gleich internationale Berufserfahrung gesammelt werden kann. Durch zahlreiche Wahlmöglichkeiten bei den Studieninhalten kann der Fokus individuell gewählt werden, ohne das Grundlagen Kenntnisse vernachlässigt werden. Insgesamt Top!

Studienort ohne große Ablenkung

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

4.2

Ich habe meine ersten zwei Semester in Nordhausen verbracht, dann zwei Semester in den USA, dann ein Semester im Praktikum und dann zu lange meine Bachelorarbeit geschrieben.
Mir war von Anfang an klar, dass ich ins Ausland möchte, weswegen mir die Wahl des Studienortes erst einmal egal war bzw. ich wenig Ablenkung wollte, um gute Noten zu erreichen. Man findet jedoch auch Leute um Abends was trinken zu gehen etc.
Zum Studium selbst:
Es ist alles gut machbar, Altklausuren sind der Schlüssel zum Erfolg. Es gibt mal mehr und mal weniger kompetente Professoren. Durch die Auslandssemester und das Praktikum hat bei mir die Organisation etwas gelitten wodurch sich mein Studium verlängert hat, obwohl ich alles auf den ersten Versuch bestanden habe.

Bemühte Dozenten bei schlechter Organisation

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

2.7

Hinweis: Diese Bewertung gilt für die SPO 2012!

Meine Bewertung fällt insgesamt eher schwach aus, denn zu vieles lief nicht, wie es sollte oder zu Beginn des Studiums geplant war. Teilweise berichte ich aus eigener, teilweise aus der Erfahrung von Kommilitonen. Die Bewertung aufgrund der o.g. Punkte fasst nur einige Aspekte auf und spiegelt leider ein sehr negatives Bild wider. Deshalb auch der Klick auf "weiterempfehlen".


Zunächst zum internationalen Bezug....Erfahrungsbericht weiterlesen

Durchwachsen

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

2.7

Dir Lehrinhalte sind gut,aber nicht international genug. Vertiefung zu kurz ( in neuem curriculum besser)

Organisation ist eine Katastrophe.
Diw Dozenten sind okay, mit so ziemlich jeden kann man reden.

Der Campus ist gemütlich und familär gestaltet.

Abgesehen von der Orga gutes Studium

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

3.0

Das Studium macht in Nordhausen viel Spaß. Die Dozenten sind gut für die Studenten erreichbar und durch die geringe Größe der Hochschule ist es sehr familiär. Einzig die Organisation ist mangelhaft, beispielsweise bzgl. der Vertiefungsfächer oder der Bachelorarbeit.

Neuerung stattgefunden

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

3.8

Ich habe 2015 mit dem Studium angefangen und bis auf den Englisch Unterricht hat mir der Internationale Bezug gefehlt! Jetzt wurde die Prüfungsordnung geändert und zusätzlich gibt es noch mehrere und bessere.vertiefungsfächer! Die meisten Professoren sind stets bemüht von ihrem Lehrplan abzuweichen, um zu wiederholen oder Fragen zu beantworten.

Tolle Zeit und tolle Menschen

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

3.7

Mit den richtigen Leuten kann man es zur besten Zeit machen! Die Professoren gehen auf die Studenten ein und da es ein kleinerer Kreis von Studenten pro Vorlesung sind, wird man gut vorbereitet. Es gibt viele Möglichkeiten Auslandssemester zu machen. Die WG's sind preisgünstig im Gegensatz zu einer Großstadt.

Kleine und überschaubare FH

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

3.5

Perfekt für Studenten die ökonomische Studienbedingungen und niedrigen Zulassungsvoraussetzungen suchen. Positiv ist, dass die ganze FH aus nur einem Campus besteht und sich alle Wohnheime in unmittelbarer Nähe befinden. Es ist relativ einfach auch privat eine eigene und billige Wohnung/WG zu finden. Die internationale Ausrichtung des Studiengangs war durch verschiedene Events und Module sehr positiv. Das Dozenten zu Studentenverhältnis war allgemein gut, obwohl die Kommunikation mit Professoren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Familiäre, international ausgerichtete Hochschule

Internationale Betriebswirtschaft / International Business

5.0

Die Hochschule ist sehr Praxisorientiert, dies zeigt sich vorallem durch die Integration eines Praktikumssemesters in den Studiumsverlauf.
Internationalität wird in der Hochschule Nordhausen groß geschrieben, Auslandssemester werden durch Stipendien gefördert. Das Amt für Internationales steht den Studenten mit Rat und Tat zur Seite und ermutigt zum Auslandsstudium.

Abschliesend lässt sich sagen dass meine Zeit an der HS Nordhausen eine sehr gute war und ich die Hochschule jedem weiterempfehlen kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 4
  • 15
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 24 Bewertungen fließen 10 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte