Kurzbeschreibung

Mit unserem dualen Studium Industriemanagement wirst Du schon während Deines Studiums die unterschiedlichen Geschäftsbereiche im Unternehmen kennen lernen. Marketing, Vertrieb und Einkauf oder auch Produktmanagement und Controlling – eine derartige Vielfalt gibt es wohl nur in Industrieunternehmen. Ohne Produktmanager wäre unser Alltag, so wie wir ihn kennen, nicht möglich. Du sorgst für all die Produkte, die unseren Alltag bestimmen – unsere Ernährung, unsere Freizeit, unsere Mobilität und unsere Kommunikation. Du versetzt Dich in die Lage der Kunden, wenn es darum geht, Innovationen zu entwickeln. Produktmanager erforschen aber nicht nur die Kundenbedürfnisse, sondern beschaffen auch die Rohstoffe für das Produkt. Von der ersten zündenden Idee über die Produktion bis hin zur Verwendung wird das Produkt begleitet. Zu den Aufgaben eines Produktmanagers gehört damit auch das Produktions- und Projektmanagement sowie die Vermarktung und Kundenbetreuung.

Letzte Bewertungen

3.7
Niklas , 14.10.2019 - Industriemanagement
3.5
Lea , 14.09.2019 - Industriemanagement
3.0
Lea , 10.07.2019 - Industriemanagement
3.8
Elena , 08.07.2019 - Industriemanagement
4.0
Corinna , 09.04.2019 - Industriemanagement

Duales Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
25.290 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsinformatik
  • Mathematik und Statistik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Industrieprodukte und Innovationen
  • Operatives Produktionsmanagement
  • Logistische Prozesse und Koodination von Wertschöpfungsketten
  • Industrielles Rechnungswesen
  • Konsumentenverhalten- und Marktforschung
  • Vertrieb von Investitions- und Konsumgütern
  • Personalmanagement
  • Strategisches Management
  • Marketingplanung- und Instrumente
  • Informationsverarbeitung in der Industrie

Darüber hinaus sieht der Studienverlaufsplan die Wahl einer Wahlvertiefung sowie einer zweiten Fremdsprache oder die Wahloptionen Europäische Wirtschafts- und Finanzpolitik vor. Managementtechniken, Case Studies und ein Soft Skills Training sind ebenfalls feste Bestandteile im Verlauf des Studiums.

Voraussetzungen

Der duale Studiengang Industriemanagement wendet sich an leistungsbereite Studieninteressenten, die möglichst rasch in die Arbeitswelt starten möchten, ohne auf umfangreiche Praxiserfahrungen durch eine Berufsausbildung oder das Training-on-the-Job und einen international anerkannten Hochschulabschluss (Bachelor of Arts) zu verzichten.

Für das Studium an der EU|FH sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • (Allgemeine) Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife
  • Gute Englischkenntnisse (Schulenglisch)

Außerdem bringst Du ein hohes Maß an Flexibilität, Mobilität und Leistungswillen mit. Einen NC gibt es an der EU|FH nicht. Über die Studienplatzzusage wird im Rahmen eines hausinternen Assessment Centers, bestehend aus Englisch-, Deutsch- und Logiktest sowie einem persönlichen Interview, entschieden.

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aachen, Brühl, Neuss
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Das duale Studium Industriemanagement an der EU|FH findet als Blockmodell statt. Hierbei verbringst Du 12 bis 13 Wochen an der Hochschule und anschließend 13 bis 14 Wochen im Unternehmen. Die Praxiszeit kannst Du als Ausbildung mit IHK-Abschluss oder Training-on-the-Job in einem Unternehmen absolvieren. Durch die Kombination mit den praktischen Erfahrungen, die Du während Deines sechs Semester dauernden dualen Studiums an der EU|FH im Industriebereich machen wirst, bietet Dir der Studiengang damit eine optimale Ausgangsposition für eine aussichtsreiche Berufskarriere in modernen Industrieunternehmen.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Du interessierst Dich für ein Studium mit Praxisbezug und eine persönliche Campusatmosphäre mit direktem Draht zu den Lehrenden? Dann bist Du an der Europäischen Fachhochschule genau richtig. Dafür ist die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat ein zuverlässiger Garant. Dieses wichtigste deutsche System der Qualitätssicherung nämlich prüft insbesondere das Konzept der Hochschule sowie Lehre und Forschung auf Herz und Nieren. Die EU|FH erhielt diese Akkreditierung ohne jede Auflage für zehn Jahre und ist deutschlandweit die erste Fachhochschule mit dualen Studiengängen, die dieses Top-Gütesiegel erhalten hat.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Im letzten Studienjahr verbringst Du ein obligatorisches Theoriesemester im Ausland. Auslandserfahrungen sind nicht nur bei Unternehmen gerne gesehen, sondern bieten Dir eine optimale Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung, Verbesserung der entsprechenden Fremdsprache sowie die Möglichkeit zur persönlichen Profilbildung. Das Akademische Auslandsamt steht Dir selbstverständlich mit einer Menge an Informationen bei der Vorbereitung und Organisation Deines Auslandssemesters zur Seite. Informiere Dich gerne bereits im Voraus über unsere Partnerhochschulen im Ausland! Informationen rund um das Austausch- und Stipendienprogramm Erasmus+ findest Du ebenfalls auf unserer Homepage.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Gemeinsam mit Deiner Studierendenbetreuerin aus unserer Abteilung für Unternehmenskooperationen gehst Du auf die Suche nach einem passenden Unternehmen. Dabei profitierst Du von unserem Netzwerk aus über 800 Kooperationen zu Wirtschaftsunternehmen. Deine Studierendenbetreuerin checkt Deine Bewerbungen, simuliert mit Dir Vorstellungsgespräche und gibt Dir wertvolle Tipps in Hinsicht auf die Personaler. Nutze darüber hinaus unser internes Stellenportal, auf dem unsere Kooperationsunternehmen ihre freien Vakanzen veröffentlichen.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Videogalerie

Studienberater
David Winkelmann
Studienberatung
EU|FH - Europäische Fachhochschule
0800 5673-111

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Verzahnung von Praxis und Theorie

Industriemanagement

3.7

Das Studium ist interessant gestaltet und die Vorlesungen bauen aufeinander auf, wodurch die Inhalte teilweise aus vorherigen Veranstaltungen wiederholt werden. Da mein Unternehmen ein Training-on-the-job angeboten hat, sammelte ich mehr praktische Erfahrungen als die meisten meiner Kommilitonen. Hierüber bin ich auch dankbar, denn ich habe oft gehört, dass die Berufsschule ähnliche Vorlesungen wie die EUFH geplant hat. Für mich war es demnach die bessere Entscheidung. Vielleicht sollte ich hier...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes praxisnahes Studium

Industriemanagement

3.5

Das Studium an der EUFH war alles in allem wirklich gut und lehrreich. Die gelernten Inhalte konnte man direkt in der Praxis anwenden und umgekehrt. Industriemanagement empfehle ich jedem, der Interesse an wirtschaftlichen und praktischen Abläufen in produzierenden Unternehmen hat.

Viel Geld für wenig Leistung

Industriemanagement

2.2

+ Sehr gutes Marketing um die Studenten „an Land zu ziehen“
+ Kurse zu Techniken sozialer Kompetenzen
+ Ein paar Dozenten nehmen ihren Job ernst und versuchen den Studenten etwas beizubringen während andere einfach nur ein bisschen Geschichten erzählen und pseudomäßig Stoff machen und am Ende eine einfache Klausur stellen, damit gute Noten rauskommen

- sehr teuer (sogar während des Auslandssemesters wenn man gar nicht an der EUFH studiert, zahlt man weiterhin Studien...Erfahrungsbericht weiterlesen

Angenehmes Studium

Industriemanagement

3.0

Gute Lernatmosphäre mit netten und fürsorglichen Dozenten, die ihre Studenten kennen und schätzen. Einzig die Organisation ist miserabel. Man hat oft änderungen und viele Sachen lassen auf sich warten. Ansonsten aber ein gutes Modell, welches einen besser auf den Berufseinstieg vorbereitet.

Optimale Verzahnung von Theorie und Praxis

Industriemanagement

3.8

Der Studiengang bereitet den Studierenden optimal auf das Berufsleben vor und verzahnt die theoretischen Inhalte sehr gut mit der Praxis. Die Studieninhalte drehen sich rund um die Entwicklung und Vermarktung von Produkten aber gleichzeitig auch mit anderen BWL-Inhalten. Kann ich empfehlen!

Muss man mögen

Industriemanagement

4.0

Man muss sich schon wirklich für diese Richtung interessieren um durch die Uni zu kommen. Sehr viele Studien Abbrecher und Leute, die die Prüfungen nicht schaffen. Die Profs sind allerdings wirklich super und unterstützten wo sie nur können auch nach den Lesungen.

Abwechslungsreich & nette Leute

Industriemanagement

4.7

Mittlerweile komme ich ins 4. Semester und bin doch sehr zufrieden mit dem Studium. So gut wie alle Vorlesungen sind auch sehr interessant, nur die Rechtsvorlesungen sind nicht so meins, aber mit den Kommilitonen macht es um so mehr Spaß. Im großen und ganzen sind die Studienthemen aber verständlich und man kann alles ganz gut schaffen, wenn man sich ein bisschen anstrengt. Ich bin gespannt wie es weiter geht und welche Themen im nächsten Theorieteil auf mich warten.

Die Dozenten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Teurer Spaß

Industriemanagement

2.8

Es ist sehr leicht aber teuer. Dennoch sind die Dozenten gut und man erhält von den Dozenten stets Support.
Lediglich die Parkplatz Situation in Brühl ist nervig. Das absoluteste Highlight war jedoch das Auslandssemester. Mega geil. Kann das nur empfehlen !!

Bin mit allem soweit zufrieden

Industriemanagement

3.3

Kein schweres Studium , lehrt eigene Koordination , die Parkplätze wiederum sind sehr mangelhaft, die Dozenten waren super nett, im Falle das etwas ausgefallen ist würde manchmal der Folgekurs vorgezogen, man hat leider als dualer Student kein wirkliches Studentenleben, es herrscht eine Art gelockerte anwesenheitspflicht, Man kann Kurse nicht wiederholen - nur die Prüfungen.

Jederzeit ein erneutes Studium an der EUFH

Industriemanagement

4.2

Seitdem ich mein Studium an der EUFH begonnen habe, bin ich super zufrieden mit diesem. Denn vor allem die Organisation des dualen Systems ist hier sehr lobenswert. Durch eine angenehme Kursgröße in meinem Studiengang herrscht eine super Lernatmospäre. Ebenfalls nicht außer Acht gelassen im Studium, wird das Training der sozialen Kompetenzen. Dank der geschulten Dozenten kann man diese gut in der Berufswelt, aber auch im Alltag anwenden, um so die Verknüpfung zu Theorie und Praxis herzustellen. Außerdem wird das theoretische Wissen durch die praxisnahe Vermittlung, durch die meist jahrelange Berufserfahrung der Dozenten, für mich noch besser vermittelt. Zusammenfassend kann ich sagen, dass die EUFH super hilfreich für einen Einstieg ins Berufsleben ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 27
  • 22
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 57 Bewertungen fließen 28 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte