COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Energie- und Wassermanagement" an der staatlichen "Hochschule Ruhr West" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Mülheim an der Ruhr. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 282 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mülheim an der Ruhr
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mülheim an der Ruhr

Letzte Bewertungen

3.7
Alexander , 13.02.2020 - Energie- und Wassermanagement
4.0
Moritz , 12.02.2020 - Energie- und Wassermanagement
4.2
Joana , 07.10.2019 - Energie- und Wassermanagement

Alternative Studiengänge

Hydrologie
Master of Science
TUD - TU Dresden
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Potential - Möglichkeiten richtig nutzen

Energie- und Wassermanagement

3.7

Die Uni verfügt über eine gute technische Ausstattung, die meiner Meinung nach nicht komplett genutzt wird. Die Dozenten sind sehr bemüht die Inhalte verständlich wiederzugeben, was eine angenehme Lernatmosphäre ermöglicht. Jedoch gibt es in meinem Fachbereich nur eine Klausurenphase, was es nicht immer leicht macht in der Regelstudienzeit fertig zu werden.

Gut für alle, die nicht "nur" BWL studieren wollen

Energie- und Wassermanagement

4.0

Ich finde das Studium "Energie und Wassermanagement" durchaus zufriedenstellend. Es verbindet die Grundlagen der Betriebswirtschaft mit aktuellen Themen aus der Energie und Wasserbranche. Grade in der heutigen Zeit bietet es eine sehr gute Kombination aus Wissen und Nachhaltigkeit!

Aktualität ist Priorität

Energie- und Wassermanagement

4.2

Ich bin fast fertig mit dem Studium und bin rund um zufrieden mit dem Studiengang.
Die Dozenten halten die Lehrinhalte stets aktuell und praxisnah. Im gesamten Studiumsverlauf wird man sehr gut betreut.
Der Studiengang ist sehr breit gefächert und bietet nach dem Studium eine große Auswahl an beruflichen Möglichkeiten.

Interessantes Studium mit aktuellen Schwerpunkten

Energie- und Wassermanagement

4.0

Die HRW als Hochschule ist eine sehr vielseitige und moderne Einrichtung. Hier sind die Studierenden keine Nummern.
Die Dozenten kennen die Studierenden mit Namen und sind stets motiviert den Studierenden die Modulinhalte zu vermitteln. Bei Fragen oder Anregungen stehen sowohl der Studierendenservice, als auch die Dozent immer zur Verfügung.

Der Studiengang Energie- und Wasserwirtschaft bietet einen Einblick in viele verschiedene Themengebiete der Versorgungswirtschaft. Neben den betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten wird besonders in den Energie- und Wasser-Modulen, sowie in den Vertiefungs- und Wahlmodulen, Wert auf Aktualität und Praxisbezug gelegt.

Ich kann den Studiengang Energie- und Wassermanagement an der HRW nur weiterempfehlen!

  • 1
  • 15
  • 8
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 26 Bewertungen fließen 12 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019