Bewertungen filtern

Interessant, aber sehr stressig

Chemie (B.Sc.)

3.2

Wer an der Uni Tübingen Chemie studieren will braucht viel Durchhaltevermögen.
Die Praktikas machen Spass aber an manchen Stellen sind sie zu viel in kurzer Zeit. Die Prüfungen sind alle machbar.
Die Dozenten sind zum Großteil sehr nett es gibt aber ein paar Ausnahmen. Es könnte aber alles definitiv etwas Organisierter sein.

Zeitintensiv und anspruchsvoll

Chemie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Der Studiengang ist sehr zeitbeanspruchend. Fächer wie Physik und Mathe allein nehmen so viel Zeit ein, dass man meinen könnte, Chemie hätte gar keinen Platz mehr in der Woche. Dazu kommt, dass die Chemie Profs es einem unnötig schwerer machen, da man die Protokolle handschriftlich abgeben muss. Es ist einfach ein zu hoher Anspruch, nach nur wenigen Wochen Studium sind jetzt schon sehr viele Kommilitonen an den eigenen Grenzen und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spaß durch Vorbereitung

Chemie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Wenn man sich auf Laborversuche sich vorbereitet, macht es mega spaß und das Semester verfliegt im nu! Außerdem lernt man im Studiengang Chemie durch Laborarbeit, tolle Menschen kennen, die man sonst niemals ansprechen würde! Zusammen macht es noch mehr Spass!

Beste Uni für Chemie

Chemie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Ich mache mein Bachelor in Chemie in Tübingen und ich bin sehr zufrieden. Im Vergleich zu anderen Unis sind die Labore hier sehr neu und die Uni im allgemeinen sehr schön und nicht heruntergekommen. Das Studium hier ist sehr anspruchsvoll, da Tübingen eine excellence Uni ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021