Bewertungen filtern

Bioanalytik

Bioanalytik

Bericht archiviert

Den Studiengang gibt es nur einmal in Deutschland und zwar in Coburg. Es ist ein sehr anstrengender und zeitintensiver Studiengang und die Dozenten haben hohe Anforderungen. Allerdings wird man als Student mit den neusten Mikroskopen und Ausstattung belohnt. Des weiteren gibt es dauernd irgendwelche Aktionen von unserem Campus aus. Ob zusammen grillen an der Hochschule oder die Mensaparty es ist immer was los!

Neue Strukturierung

Bioanalytik

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen des Studiengangs Bioanalytik sind breit gefächert und detailliert. Es wird eine gute Grundlage für ein weiterführendes Studium gelegt. Es ist verständlich, dass in einem neuen Studiengang nicht immer alles Rund läuft, aber ich denke, dass sich das durch die Neustrukturierung des Studiengangs reduzieren wird.
Grundsätzlich ist der Bioanalytik Studiengang ein gelungener Studiengang mit etwas Verbesserungspotential.

Praktika leider nicht synchron zum Vorlesungsstoff

Bioanalytik

Bericht archiviert

Leider sind die Praktika nicht synchron zur Vorlesung, so dass man beim Schreiben des Protokolls häufig Probleme mit der Theorie des Praktikums hat.
Sonst gefällt mir das Studium gut. Vor allem da es einen sehr hohen Praxisanteil hat. Leider ist der Physikanteil unverhältnismäßig hoch.

Interessant, aber leider oft unorganisiert

Bioanalytik

Bericht archiviert

Die Dozenten sind größtenteils gut, aber die Laborpraktikaorganisation ist öfters unübersichtlich. Die Praktika an sich sind schön gestaltet und bieten auch Menschen, die neu in Naturwissenschaften sind Einen guten Einstieg.

Versuchskaninchen

Bioanalytik

Bericht archiviert

1. Jahrgang = Chaos pur
-Ungeeignete Professoren (außer eine Hand voll), aber leider sind die unfähigen natürlich mehrfach in wichtigen Fächern vertreten
-Qualität und Niveau der Vorlesungen sind extrem unterschiedlich
- gut ist, dass der Schwerpunkt auf dem Praktischen liegt, was einem durchaus später in der BA oder im Praxissemester zu Gute kommt
- BA sollte im letzten Semester angesetzt sein

Erstes Semester Schwierigkeiten und erfahrungen

Bioanalytik

Bericht archiviert

Als ich angefangen habe zu studieren, dachte ich es wäre schwierig, weil ich so viel stoff auf einmal lernen müsste. Doch durch die dozenten, die den stoff super rüberbrachten, machte es sogar spaß zu lernen. Dadurch hab ich auch die ersten prüfungen gut überstanden und werde die restlichen semester ebenso gut überstehen und noch viel lernen und spaß haben.

Daheim studieren

Bioanalytik

Bericht archiviert

Interessanter Studiengang und das direkt am Wohnort :) habe mich bewusst entschieden daheim zu studieren und habe in diesem Studiengang eine super Kombination aus Chemie und Biologie gefunden, außerdem ist der Anteil zwischen Praxis und Theorie sehr abwechslungsreich!

Vielseitiges Studium mit guten Berufsaussichten

Bioanalytik

Bericht archiviert

Habe das Studium fast abgeschlossen und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden: man lernt viele aktuelle Analyseverfahren kennen und bekommt ein breites Wissen in Chemie, Biochemie, Mikrobiologie und Biologie, aber auch in Spezialgebieten wie Forensik (die mir besonders gut gefallen hat). Bei den Dozenten gibt's viele engangierte, einen speziellen (mehr Philosoph als Chemiker - ich finds gut, auch mal darüber was zu hören, manche finden ihn zu schräg) und leider einen Totalausfall, unter dem die gan...Erfahrungsbericht weiterlesen

Einmal und nie wieder

Bioanalytik

Bericht archiviert

Die unübersichtliche Organisation und die Ausgabe von wichtigen Informationen auf den letzten Drücker zehren sehr an den Nerven der Studenten. Langzeitplanungen für einen Nebenjob sind kaum möglich, wenn dieser keine variablen Arbeitszeiten ermöglicht. Bis zum 3. Semester blieb das Niveau von den Hauptfächern stark auf Oberstufen-Niveau und man bekommt das Gefühl, die Zeit von den ersten 1,5 Jahren nicht sinnvoll verbracht zu haben (auch die Praktika mit eingeschlossen). Viele negative Punkte si...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Hochschule, toller Studiengang

Bioanalytik

Bericht archiviert

Coburg ist klein und fein, genau wie seine Hochschule. Genau deshalb macht das Studium dort Spaß, es fühlt sich nicht anonym an. Der Studiengang ist sehr interessant und absolut empfehlenswert. Die Ausstattung der Labore ist super, genau wie die Dozenten.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 15
  • 23
  • 15
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 59 Bewertungen fließen 25 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 68% empfehlen den Studiengang weiter
  • 32% empfehlen den Studiengang nicht weiter