COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Anfangs noch uninteressant

Bildungswissenschaften Lehramt

2.8

Bisher gefällt mir der Inhalt und die Organisation leider noch gar nicht. Ich kann noch nicht viele Verbindungen zum späteren Beruf herstellen und finde den Aufbau des Studiums an sich auch eher unsinnig. Im Moment überlege ich den Studiengang zu wechseln.

Vertiefende Seminare

Bildungswissenschaften Lehramt

3.7

An der Universität Koblenz-Landau werden viele unterschiedliche Seminare angeboten, die einen guten Einblick in das zukünftige Lehrer-Leben geben und zudem motivieren, das Studium erfolgreich zu absolvieren! Thematiken, wie differenzierten Unterrichten oder auch Unterricht mit geflüchteten Kindern, werden behandelt, was aus meiner Sicht sehr wichtig ist. Ich würde mir wünschen, dass jedoch mehr auf Didaktik eingegangen wird.

Wenig Praxis, viel scheinbar Unnützes

Bildungswissenschaften Lehramt

1.7

Leider habe ich noch nicht ganz entdeckt, inwiefern mir viele der Seminare zu Bildungswissenschaften in meinem späteren Beruf helfen sollen. Zwar werden Begriffe wie „Heterogenität“ und „Inklusion“ zu ständigen Begleitern, aber der praxisorientierte Umgang mit ebendiesen Phänomenen wird nur theoretisch angesprochen und weder geübt, noch werden hilfreiche Tipps gegeben.

Theoretisch sehr interessant, nicht praxisorientiert

Bildungswissenschaften Lehramt

3.5

Die Uni Landau zählt zu den besten Unis was Lehramt angeht, was durch die Organisation mit den Praktika auch stimmt. In den Vorlesungen lernt man leider kaum etwas, was für später wichtig ist und auch viele Seminare (in die man schwer reinkommt, da es viele Bewerber gibt) befassen sich mit einer Thematik, die mir später als Lehrkraft wohl wenig helfen wird.
Dennoch sind die Dozenten sehr nett und man wird von der FS unterstützt falls man mal Probleme haben sollte. Die Uni ist sehr überschaubar und man kommt schnell mit Kommilitonen ins Gespräch.
Die 3 Module im Bachelor kann man locker in 3 Semestern machen, es ist kaum Zeitaufwand nötig.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 48
  • 34
  • 6
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    2.9
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.1

In dieses Ranking fließen 103 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 230 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019