COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Im Allgemeinen sehr gute Erfahrungen

Bildungswissenschaften Lehramt

4.4

Gute Dozenten, leider Organisation kompliziert.
Meine Meinung nach ein bisschen zu wenig auf den späteren Beruf ausgelegt. Jedoch oft Dozenten mit Erfahrung im lehrerberuf. Schöner Campus mit guter Mensa. Die verschiedenen Standorte sind leider oft weit verstreut.

Uni Koblenz BiWi

Bildungswissenschaften Lehramt

3.0

Bildungswissenschaften ist als Fach sehr interessant, jedoch haben wir einen sehr kleinen Campus und viel zu viele Studierende, was das studieren nicht einfach gestaltet.
Die Dozenten sind super und versuchen uns stets einen Realitätsbezug zu liefern, das finde ich sehr gut.

Manche Teile sehr interessant, manche sehr unnötig

Bildungswissenschaften Lehramt

2.8

Gerade das erste Modul der Bildungswissenschaften ist sehr zweigeteilt und auch das härteste. Manche Inhalte sind interessehalber sehr schwer nachzuvollziehen und deshalb auch sehr schwer zu lernen.
Allgemein sind die Dozenten trotzdem sehr lieb und studentenfreundlich.

Dozenten geben ihr Bestes - Bib sehr schlecht

Bildungswissenschaften Lehramt

3.0

Leider fangen die guten Dozenten die schlechte Organisation und Bibliothek kaum auf ... Studieninhalte könnten etwas praktischer sein.
Ansonsten schöner Standort - parken ist allerdings kaum möglich zu den Stoßzeiten, außer man sucht eine halbe Stunde nach einem Parkplatz.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 48
  • 34
  • 6
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    2.9
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.1

In dieses Ranking fließen 103 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 230 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019