Kurzbeschreibung

Arbeitszeiten innovativ gestalten, Personalmanagement im demografischen Wandel lösungsorientiert umsetzen. Organisationskonzepte entwickeln, Käuferverhalten analysieren. Dies sind wenige Beispiele in einer Fülle von Fragestellungen, mit denen sich Wirtschaftspsychologen heutzutage befassen.

Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie vermittelt Ihnen eine breite Grundlagenqualifikation in den Disziplinen der Betriebswirtschaftslehre sowie in der angewandten Psychologie. Sie lernen das Verhalten und Erleben von Akteuren im Wirtschaftskontext zu verstehen, zu analysieren und zu beschreiben. Sie beschäftigen sich u.a. mit der Entwicklung neuer Marketingstrategien auf Basis der Analyse von Konsumentenverhalten sowie mit der Personalentwicklung aufgrund ermittelter Bedarfe von Beschäftigten.
Zudem werden Sie dabei unterstützt, Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen systematisch weiterzuentwickeln.

Letzte Bewertungen

3.6
Hanna , 09.03.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
3.5
Lara , 06.03.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
4.8
Kara , 25.02.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
3.8
Nicolas , 15.02.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
2.3
Vera , 09.02.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

Management Basics

  • Grundlagen der BWL, VWL, Recht und Entrepreneurship
  • Einführung wissenschaftliches Arbeiten

Allgemeine Psychologie & Biopsychologie

  • Physiologische Grundlagen Verhalten und Neuropsychologie
  • Wahrnehmung
  • Behalten und Vergessen

Sozialpsychologie

  • Soziale Wahrnehmung
  • Einstellungen und Einstellungsänderung
  • Entwicklung von Gruppen

2. Semester

Internes & Externes Rechnungswesen

  • Buchführung
  • Kostenrechnung
  • Bilanzen und Bilanzanalyse

Differentielle Psychologie

  • Psychologische Persönlichkeitskonzepte
  • Motive, Interessen
  • Selbstkonzept, Wohlbefinden

Datenerhebung & Statistik

  • Erkenntnisgewinnung und Datenerhebung in der Psychologie
  • Deskriptive Datenanalyse
  • Testverfahren

Wirtschafts- / Unternehmensethik

  • Moral und Ethik
  • Werte
  • Philosophische Grundlagen
  • Ethik und Ökonomie

3. Semester

Volkswirtschaftslehre

  • Märkte
  • Grundlagen mikroökonomischer Theorie
  • Theorien ökonomischer Entscheidungen

Einführung Mathematik

  • Finanzmathematik
  • Lineare Algebra
  • Integralrechnung

Human Resources

  • Personalmanagement
  • Personalmarketing
  • Personalauswahl und -entwicklung
  • Personalführung

Qualitative Forschung

  • Prinzipien und Methoden
  • Datenerhebung
  • Auswertungsmethoden

4. Semester

Finanzierung Basics

  • Finanzwirtschaftliche Grundlagen
  • Außen- und Innenfinanzierung
  • Grundlagen Derivate

Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Arbeitsanalyse und -bewertung
  • Arbeitsmotivation und -zufriedenheit
  • Organisationsmodelle

Psychologische Diagnostik

  • Wege der Testkonstruktion
  • Intelligenztests, andere Leistungstests
  • Persönlichkeitstests

Empirisches Projekt

  • Besonderheiten psychologischer Erhebungen
  • Experimente
  • Datenauswertung mit Statistiksoftware

5. Semester

Beschaffung, Fertigung & Marketing

  • Supply Chain Management
  • Fertigung
  • Grundlagen Marktforschung
  • Operatives Marketing

Vertiefungsrichtung Marketing & Vertrieb

1. Vertriebsmanagement

  • Vertriebsformen und -konzepte
  • Channel Management
  • Handelsmarketing

2. Marketingmanagement

  • Marketingstrategien
  • B2B-Marketing
  • Konsumentenverhalten

Vertiefungsrichtung Personal

1. HR Management

  • Personalplanung
  • Employer Branding
  • Internationales HR-Management

2. Arbeitsrecht

  • Aufgaben, Rechte & Pflichten des Betriebsrats
  • Tarifautonomie und Tarifvertragsrecht

Vertiefungsrichtung Führung & Change

1. Change Management

  • Unternehmenskultur, Veränderung
  • Planung von Veränderungsprozessen
  • Begleitung von Mergers & Acquisitions

2. Führungspsychologie

  • Führungsstile
  • Messung der Führungsqualität
  • Führung in internationalen Organisationen

Vertiefungsrichtung Personalentwicklung & Gesundheitspsychologie

1. Personalentwicklung

  • Psychologie des Lernens
  • Weiterbildungsbedarfsanalysen, Kompetenzmodelle
  • Management Development

2. Gesundheitspsychologie

  • Prävention, betriebliche Gesundheitsförderung
  • The Big Four: Übergewicht, Sucht, Stress und Burnout, Rückenleiden

Wahlmodul: Business English/Business Communication Skills

Business English

  • Dictionary skills
  • Introduction to business communication
  • Introduction to business vocabulary & functions

Business Communication Skills

  • Managing discussions
  • Producing well structured short reports
  • Adapting behaviour and language across cultures

6. Semester

Controlling & Unternehmensführung

  • Planung und Steuerung im operativen Controlling
  • Methoden des strategischen Controllings

Psychologische Gesprächskompetenz

  • Beschreibung menschlicher Kommunikation
  • Phasen psychologisches Gespräch
  • Konfliktgespräche

Wirtschaftspsychologische Forschungsprojekte

  • Teilnahme an Forschungsprojekten von Masterstudierenden
  • Analyse Forschungsmethoden
  • Planung Bachelor-Thesis

Markt- & Werbepsychologie

  • Psychologische Grundlagen Konsumentenverhalten
  • Psychologie der Produkt-, Preis- und Werbegestaltung
  • Ziele und Methoden der Marktforschung

7. Semester

Verhaltensökonomik

  • Entscheidungsheuristiken und -präferenzen
  • Einfluss von Normen, Kultur, Geschlecht und Alter

Bachelor-Thesis/Kolloquium

  • Schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium

Voraussetzungen
Zu den grundsätzlichen Zulassungsvoraussetzungen zählen die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertig anerkannte Vorbildung. Zudem wird eine aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt – dazu zählen Voll- oder Teilzeittätigkeiten, betriebliche Ausbildungen, Traineeprogramme oder Volontariate. Weiterführende Zulassungsvoraussetzungen finden sie unter www.fom.de.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Hinweise

42 Monatsraten à 295 Euro oder Einmalzahlung 12.390 Euro. Weitere Informationen zu den Studiengebühren finden Sie unter www.fom.de.

Link zur Website
Bewertung
71% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
71%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Hinweise

42 Monatsraten à 295 Euro oder Einmalzahlung 12.390 Euro. Weitere Informationen zu den Studiengebühren finden Sie unter www.fom.de.

Link zur Website
Die Außenansicht der FOM in Wesel
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

Wirtschaftspsychologie

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.6

Ich habe gute Erfahrungen mit diesem Studiengang gemacht. Interessante Lehrinhalte, überwiegend gute Dozenten und gute Organisation. Leider kam das empirische Arbeiten, insbesondere hinsichtlich der Thesis, zu kurz. Dies wurde durch eine neue Prüfungsordnung für neue Studenten behoben. Die Ausstattung des Standortes ist ok.

Sehr gutes Studium für Berufstätige

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.5

Ich studiere mittlerweile im 3. Semester an der FOM und bin rundum zufrieden. Im Abendstudium muss man natürlich seine Prioritäten was Freizeit und Freunde angeht, genau definieren, aber es ist alles machbar. Für manche Klausuren benötigt man mehr, für andere Klausuren weniger Lernzeit. Die Dozenten sind bisher alle super nett und stehen auch während der Vorlesungen Rede und Anwort.
Ich finde die Organisation bisher top, durch die App auf dem Handy ist man immer auf dem aktuellen Stand, f...Erfahrungsbericht weiterlesen

Voll zufrieden

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

4.8

Ich bin mit meinem Studium voll zufrieden, man kann sich neben dem Studium weiterbilden, ich mache beispielsweise gerade noch meine Ausbildung, hat zum Großteil tolle Dozenten (ein paar sind auch mal nicht so, aber das hat man immer) und ein gut ausgearbeitetes Skript.

Psychologische Hintergründe der Wirtschaft

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.8

Ein Studium der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie kombiniert wesentliche Elemente der Marktpsychologie und der allgemeinen BWL wie zum Beispiel Rechnungswesen oder Unternehmensführung.
Dabei gibt es die Möglichkeit unterschiedliche Bereiche, wie Personalwesen oder Marketing kennen zu lernen und dort einen Eindruck der allgemeinen Geschäftstätigkeit zu erfahren.
Dabei spielen vor allem auch die psychologischen Elemente eine Rolle und helfen kommunikations– und soft Skills zu verbessern.
Durch die Spezialisierung in den höheren Semestern kann zudem ein Grundstein für die spätere Führungskarriere gelegt werden.

Im Großen und Ganzen zufrieden

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

2.3

Die Klausuren sind gut machbar. Für einige Fächer muss man mehr lernen als für andere. Aber je Semester ist das eigentlich immer gut ausgeglichen. Das Modul "empirisches Projekt " nimmt äußerst viel Zeit in Anspruch und erfordert außerhalb der Veranstaltung viel Zeit

Für Berufstätige optimal.

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.4

Veranstaltungen unterscheiden sich sehr von Dozent zu Dozent. Nachteil ist sicherlich, dass kein Semesterticket in den Studiengebühren enhalten sind. Ansonsten ist man flexibel, da man zw. Tagesstudium oder Abendstudium wählen kann. Oder auch mehrere Kurse belegen kann, die nicht im Semester vorgesehen sind.

Interessanter Studiengang!

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.5

Sehr interessante Module, teilweise im Alltag anwendbar und größtenteils super Dozenten. Die Kombination aus BWL und Psychologie, macht das Studium extrem abwechslungsreich und interessant. In Zukunft wird die Psychologie größere Teile einnehmen und immer gefragter sein.

Bessere Organisation gewünscht

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.0

An sich ist das Studium nicht schlecht, jedoch sind immer noch Dozenten vorhanden (vor allem Neulinge), die sehr unstrukturiert sind und schlecht erklären. Bei Einwenden lassen die Dozenten kaum mit sich reden... Ich kann euch ein sehr gutes Bsp. nennen: Der Dozent hat in die Klausur eine falsche Formelsammlung angehängt. Uns wurde angekündigt davor, dass er 1:1 diese beifügt. In der Prüfung war diese Fehlerhaft und eine grundlegende Formel hat gefehlt. Der Fehler vom Dozenten wurde nicht einges...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Organisation!

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

4.8

Ich bin rundum zufrieden! Alle Folien stehen online zur Verfügung, das Studium ist neben dem Beruf gut zu meistern. Die Dozenten stellen faire Klausuren und bereiten in lebendig gestalteten Vorlesungen darauf vor. Wer möchte, kann einen Auslandsaufenthalt mit einfließen lassen. Dies gefällt mir persönlich besonders gut, es gibt eine große Auswahl an Ländern und Programmen. So muss ein guter Studiengang aussehen!

Bald im 4 Semester und immer noch sehr glücklich

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

4.0

Ich glaube das ich bereits mein zweiter Eintrag, dass letzte mal war ich im ersten Semester. Ich bin immer noch sehr begeistert. Die Studieninhalte sind insagesamt sehr interessant, aber ab und zu kommt mal ein Modul was mir nicht so gut gefällt. Die Klausuren sind insgesamt auch nur schwer. Die Dozenten bereiten einen immer sehr gut vor! Also die Uni kann ich jeden empfehlen!

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 160
  • 127
  • 10
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 305 Bewertungen fließen 193 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte