Studiengangdetails

Das Studium "Bau­ingenieur­wissen­schaften" an der staatlichen "Uni Innsbruck" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Diplom". Der Standort des Studiums ist Innsbruck. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 448 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Organisation, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Diplom
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Innsbruck

Letzte Bewertung

3.2
Daniel , 12.06.2022 - Bau­ingenieur­wissen­schaften (Diplom)

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Bauingenieurwesen
Master of Engineering
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil
Bauingenieurwesen
Bachelor of Science
Hochschule Bochum
Bauingenieurwesen
Master of Science
Uni Hannover
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Technische Hochschule Rosenheim
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Endgegner Baustatik

Bau­ingenieur­wissen­schaften (Diplom)

3.2

Die Umstellung von Präsenzlehre in digitale Form hat an der Uni IBK sehr gut funktioniert. Im Vergleich zu anderen Universitäten konnte der Studienfortschritt ohne erheblichen Nachteile fortgeführt werden. Prüfungen wie Baustatik und Festigkeitslehre werden leider unnötig schwierig gestellt. Es kommt so vor als wäre das Ziel der Dozenten nicht den Studierenden etwas beizubringen, sondern die Durchfallsquote möglichst hoch zu halten. Meist ist es oft ein Glücksspiel, ob man die Prüfung...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022