Studiengangdetails

Das Studium "North American Studies" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1360 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Englisch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

3.8
Josh , 21.11.2018 - North American Studies
5.0
Henrike , 22.09.2018 - North American Studies
4.2
Pauline , 22.03.2018 - North American Studies

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Amerikanistik, Amerikakunde oder auch American Studies, lernst Du alles über die Literatur, Sprache und Kultur der Vereinigten Staaten von Amerika. Schaust Du amerikanische Filme und Serien am liebsten in der Originalsprache und möchtest gerne mehr über die Besonderheiten der USA lernen? Dann bist Du in diesem Studienfach gut aufgehoben.

Worum geht es im Fach Anglistik? Dieses Video von der Uni Mainz stellt Dir den Fachbereich und seine Forschungsschwerpunkte vor - natürlich auf Englisch.

Amerikanistik (American Studies) studieren

Alternative Studiengänge

Amerikanistik (American Studies)
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Angloamerikanische Literatur, Sprache und Kultur
Master of Arts
Uni Halle-Wittenberg
Amerikastudien (American Studies)
Bachelor of Arts
Uni Leipzig
American Studies
Master of Arts
Uni Heidelberg
Nordamerikastudien
Master of Arts
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schwerpunkt in Literatur und Medien

North American Studies

3.8

Sehr gute Lehrkräfte und echt interessante Lehrangebote. Man muss sich aber schon vorstellen können echt viele englische Texte zu lesen und über diese etwas zu schreiben. Als Ersti braucht man sich aber keine Sorgen machen da die wichtigen Grundlagen schon von Anfang an im Studium vorkommen. Ein großes Interesse an Amerika an sich muss man unbedingt haben.

North American Studies in Göttingen

North American Studies

5.0

Es gibt viele Kombinationsmöglichkeiten und ausreichend Seminare, sodass jeder einen Platz bekommt. Die Dozenten sind nett, fair und geben sich Mühe. Die seminareigene Bibliothek ist ein großes Plus! In fast jedem Raum sind Whiteboards vorhanden, die die Seminare interessanter machen.

Amerikanistik in Göttingen

North American Studies

4.2

Das Studium der Nordamerikastudien hat definitiv einen Literaturschwerpunkt. Man muss extrem viel lesen, hat man daran keine Freunde wird es schwer, die Prüfungen zu bestehen. Ich hatte mir erhofft, dass die Studieninhalte etwas moderner gestaltet sind und noch mehr Bezug zu aktuellen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Themen nehmen. Es gibt zwar einige Seminare, die einen medialen oder politischen Schwerpunkt haben, diese sind aber in der Unterzahl. Nichtsdestotrotz hat das Studium meine Erwartungen zu großen Teilen erfüllt, ich bin zufrieden und würde mich wahrscheinlich jederzeit wieder für diesen Studiengang entscheiden.

Ein Muss für jeden Amerika-Liebhaber

North American Studies

4.3

Der Studiengang ist unglaublich vielfältig was das Angebot der Kurse angeht. Man kann sich sehr schnell auf ein Themengebiet spezialisieren. Fast immer bestehen die Seminare aus kleine Gruppen und die Dozenten sind total motiviert und haben Spaß an ihrem Fach.

Informativ und spaßig

North American Studies

4.2

Das Studium macht wirklich Spaß und das Uni Leben ebenso. Göttingen ist eine super Stadt zum studieren und hat viele Vorteile zu bieten. Wer sich viel Umgang mit Medien wünscht, sollte sich im ersten Semester nicht von der hohen Bücherbenutzung abschrecken lassen, dass kommt alles ab dem zweiten Semester. ;)

Ich liebe es

North American Studies

4.2

In diesem Studium lernt man viel über die Kultur und Literatur Nordamerikas. Jedoch ist das nicht alles. Es beinhaltet ein Medienwissenschafts Studium was mir sehr gefällt. Man setzt sich kritisch mit Medien und der Gesellschaft aus, analysiert film und screenmedia und bekommt einen neuen Blick auf die Welt. Die Dozenten sind nett und kümmern sich.

American Studies in Göttingen

North American Studies

Bericht archiviert

Göttingen ist ja als Studentenstadt bekannt und macht ihrem Ruf auch alle Ehre! Die Uni und die Studenten prägen das Stadtbild und es dauert wirklich nicht lange bis ein jeder in Göttingen Anschluss gefunden hat. Ich könnte mir keinen angenehmeren Ort zum studieren vorstellen.
Mit dem Fach American Studies bin ich auch sehr zufrieden, der Fachbereich ist nicht all zu groß, so dass man eine gute Beziehung zu den Dozenten aufbauen kann und auch in den Lehrveranstaltungen immer eine gute Atmosphäre herrscht.

  • 1
  • 4
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 7 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter