Hochschule Worms

University of Applied Sciences

341 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 7 von 18

Die erfahrungsreichste und beste Zeit des Lebens

International Business Administration and Foreign Trade

4.0

Die Organisation ist oft etwas chaotisch, allerdings gewöhnt man sich daran, wird geduldiger und durchschaut irgendwann das Chaos.
Die Professoren und Dozenten verstehen, von was sie reden und die Betreuung ist jederzeit sehr gut und hilfsbereit.
Die Studieninhalte sind durchdacht aufgebaut und haben einen roten Faden.
Doch mindestens genau so wichtig ist natürlich das Studnetenleben. Dadurch, dass Worms eine etwas kleinere Stadt ist, ist der Studentenzusammenhalt und die Vielzahl von gemeinsamen Veranstaltungen außergewöhnlich!
Könnte ich die Entscheidung, wo ich studiere, noch einmal treffen, würde ich definitiv die gleich noch einmal treffen.

Super Studiengang, schlechte Organisation

International Business Administration and Foreign Trade

2.8

Der Studiengang an sich ist super und auch die Hochschule gefällt mir sehr gut. Sie ist klein und man lernt schnell neue nette Leute, auch aus anderen Studiengängen, kennen. Ich bin rundum mit allem dort zufrieden, außer mit der Organisation, die ist wirklich grottenschlecht! Die bekommen es noch nicht einmal hin einen anständigen Stundenplan zu erstellen, in dem sich zwei verschiedene Fächer nicht überschneiden. Ich weiß, dass sowas üblich ist an Unis, wo man sich selbst einen Plan zusammenstellen kann, aber von einer Hochschule, an dem man einen Stundenplan vorgelegt bekommt erwarte ich etwas anderes! Nichtsdestotrotz kein Grund zur Sorge, wenn man gefühlte 5x die Mitarbeiter drauf aufmerksam macht, ändert sich der Plan. :-)

Hochschule Worms - IBA

International Business Administration and Foreign Trade

4.2

Die Hochschule Worms ist eine vergleichsweise kleine Hochschule, die sehr modern ausgestattet und im allgemeinen gut organisiert ist. Kleine Lehrgruppen, motivierte Dozenten und ein unvergleichliches Campusleben machen sie sehr attraktiv. Der IBA Master ist komplett auf englisch.

In Ordnung

Wirtschaftsinformatik

3.8

Die HS ist im großen und ganzen in Ordnung. Auch die Dozenten sind zum größten Teil recht nett und erklären auch nach der Vorlesung bei Fragen.
Das Essen in der Mensa ist ganz ok. Wer günstig und gut essen mag, ist mit der Pizzeria oder Rewe (grad gegenüber) ganz gut bedient. Durch den 24 h Raum kann man auch abends an den PC`s arbeiten. Negativ an den Pc`s in den 24 h Raum ist, dass diese noch Windows 7 haben und die Programme teils veraltet sind. Tagsüber kann man in den PC Räumen gehen, wenn keine Veranstaltung darin stattfindet. Es sind 4 PC Räume mindestens vorhanden im Hauptgebäude.
Kursangebote sind in Ordnung. Ich würde mir mehr Kursangebote in andere Sprachen wünschen.

Inhaltlich ein echt gutes Studium

Steuerlehre

4.2

Inhaltlich ist das Studium sehr gut und die Dozenten sind zum größten Teil sehr erfahren und sehr erfolgreich auf ihrem Gebiet. Auch die Studentengemeinschaft ist sehr gut, da man in vergleichsweise kleinen Gruppen studiert. Lediglich das Mensaessen ist zu bemängeln.

Fachlich sehr umfangreich und interessant

Handelsmanagement

3.5

Man erhält Einblicke sowohl in die allgemeine BWL, als auch alles rund um den Einzelhandel/ Handel, wie zB Marketing spezifiziert auf den Handel. Die Vorlesungen finden auf einem kleinen aber sehr modernen Campus statt. Die Profs sind stets erreichbar und arbeiten eng mit ihren Studenten zusammen.

Gute Vorlesungen

Handelsmanagement

4.3

Die Vorlesungen an der Hs Worms sind wirklich gut. Die meisten Dozenten auch. Einziger Nachteil ist das Pflicht-Auslandssemester für den Studiengang Handelsmanagement und die C1 englisch Prüfung. Da es ja kein Englisch ausgerichteter Studiengang ist, haben da einige ihre Schwierigkeiten.

Tolle Auslandsmöglichkeiten

International Management

3.3

Die Uni bietet super Hochschulen im Ausland an und auch alles sehr unproblematisch. Die Organisation lässt an der Hochschule jedoch oft zu wünschen übrig und leider ist es auch oft nicht möglich seinen Stundenplan so anzupassen, dass es so ist wie man es braucht zB um nebenher gut arbeiten zu können

Von allem etwas

International Management

3.8

Das Studium versucht viele verschiedene Bereiche abzudecken. Leider kann man noch keine Schwerpunkte setzen. Es gibt Wenig Human Resource Management. Der Studiengang ist sehr praxisorientiert.

Tolle Partnerhochschulen. Auslandsaufenthalt ist eine super Erfahrung.

Sehr internationale Hochschule

International Tourism Management

3.7

Viele Dozenten arbeiten in der Tourismusbranche, daher erhält man während der Vorlesung viele interessante Beispiele aus der Praxis. Die Lehrveranstaltungen sind abhängig von den Fächern unterschiedlich schwierig. Es werden zu einigen Vorlesungen hilfreiche Tutoriums angeboten.

Studium und Ausbildung in Einem!

Aviation Management and Piloting

4.0

Mein Studiengang ist sehr umfangreich und hat eine super Abwechslung die das Studium und die Flugausbildung nebenbei mit sich bringt. Die HS hat viele Dozenten aus der Luftverkehrsbranche für sich gewinnen können und arbeitet mit einflussreichen Unternehmen zusammen, durch die Veranstaltungen sehr interessant werden.

Bin sehr positiv überrascht

International Management

3.5

Die Hochschule hat Vorteile, z.B.
Die Vorlesungen sind in kleinen Gruppen gehalten und dadurch hat man auch die Möglichkeit bei Verständnisfragen sich mit dem dozenten auszutauschen. Die HS liegt nicht weit vom HBF entfernt. Ist also leicht zu erreichen. Die Bibliothek ist zwar nicht so groß, dennoch sehr gemütlich zum Lernen. Viele Dozenten gestalten ihre Vorlesungen so, dass man den Stoff auf Anhieb versteht. Jedoch gibt es wie auch überall anders Dozenten, die ihre Vorlesungen nicht so verständlich gestalten, weshalb viele in den Prüfungen dann durchfallen.

Praxisorientierung als Schwerpunkt

International Management

3.5

An der Hochschule Worms gefällt mir die starke Praxisorientierung. Besonders das Praxissemester hat mich besonders weitergebracht, auch in meinem Berufswunsch. Worms bietet außerdem eine enorm große Auswahl an Partnerunis überall auf der Welt an, ich denke dass ist eine riesen Chance für jeden.

Super Studium an weniger tollem Standort

Tourism and Travel Management

4.3

Das Studium ist perfekt wenn man in die Branche der Touristik will. Die Dozenten kommen alle aus der Touristik und daher macht es Spaß bei Ihnen zu lernen, da man weiß dass sie wissen wovon sie reden. Die Hochschule ist sehr schön und modern. Ich mag nur den Standort Worms überhaupt nicht, aber ich weiß auch dass Kommilitonen von mir gar kein Problem damit haben. Also wenn du gerne in die Touristik möchtest und es dir nicht wichtig ist in einer aufregenden Studentenstadt zu wohnen, dann ist das Studium hier genau das richtige

Vielfältigkeit

Business Travel Management

4.0

Der Studieninhalte der FH Worms ist so vielfältig und hat eine solch große Spannweite. Zu Semesterbegin war das noch nicht klar, aber es macht wirklich großen Spaß. Die Dozenten der FH Worms haben das nötige etwas, den Studenten die Inhalte zu vermitteln.

Auslandssemester

Tourism and Travel Management

4.2

Die Möglichkeit ein Semester im Ausland zu verbringen war sehr gut. Ich war in Barcelona und konnte viele verschiedenen Erfahrungen sammeln. Vorallem half es mir die Sprache im spanischen und englischen zu verbessern. Kann ich nur weiterempfehlen, ein Semester im Ausland zu verbringen.

Studium mit Aussicht

International Business Administration and Foreign Trade

4.0

Das Unileben an der HS Worms macht Spaß.. Die Uni ist klein und man findet schnell Anschluss. Es muss einem klar sein, dass es sich um einen kleinen Campus handelt, der allerdings großes zu bieten hat.. wirklich feiern gehen kann man in Worms ja nicht. Aber die Tab (hs eigene Bar/Disco) biete viele Veranstaltungen an und es werden von den fachschaftstreffen regelmäßig Partys organisiert.

Die Studieninhalte sind im Bachelor auf deutsch und vom Anspruch her sehr unterschiedlich .. D...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Studiengang, Dozenten eher weniger

Handelsmanagement

2.7

Der Studiengang ist sehr interessant gestaltet und bietet mit Praxissemester und Auslandssemester eine willkommene Abwechslung. Jedoch lassen sich die ständig wechselnden Lehrbeauftragte und teilweise die Organisation der Studiengangleitung zu wünschen übrig.

Sehr zu empfehlen :)

Tourism and Travel Management

4.6

Ich habe bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht. Die Hochschule hat vergleichsweise wenige Studenten, was aber eher als Vorteil zu sehen ist. Moderne Ausstattung, gute Organisation, sehr hohes Ansehen in der Branche und viele Möglichkeiten für ein Auslandssemester.
Der Studiengang an sich hat sowohl viele BWL-spezifische Vorlesungen als auch touristische Vorlesungen. Die Dozenten sind zum Großteil sehr kompetent und bemüht, wobei es natürlich immer einige Ausnahmen gibt :D. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und kann den Studiengang nur weiterempfehlen, allerdings sollte man sich des hohen BWL Anteils bewusst sein.

Auslandserfahrung zu Hause

International Business Administration and Foreign Trade

3.7

Der Studiengang ist sehr international - von 35 Studierenden sind 30 aus dem Ausland. Eine bunte Mischung mit sehr unterschiedlichen Erfahrungen. Die Inhalte bauen auf denen eines BWL-Bachelorstudiums auf. Die HS hat schöne neue Gebäude und aktuelle Technik. Nur die Bibliothek ist ziemlich klein.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 161
  • 156
  • 19
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 341 Bewertungen fließen 237 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 16% ohne Angabe