Hochschule Worms

University of Applied Sciences

295 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 6 von 15

Von allem etwas

International Management

2.5

Das Studium Internationales Management BA ist ein sehr vielseitiges Studium. Empfohlen für Leute, die irgendwas mit BWL machen möchten, aber noch nicht wissen in welche Richtung es genau gehen soll. Von Buchhaltung, HR und Marketing ist alles dabei.
Schwerpunkte kann man im BA Studium leider nicht wählen.
Dafür muss man sich im Anschluss für den Master entscheiden
Alles in allem war es ein interessanter Studiengang, für den ich mich jederzeit wieder entscheiden würde

Steuerlehre ist meine beste Begleitung im Leben

Steuerlehre

4.4

Ich habe innerhalb ein paar Wochen viel über Steuerlehre gelernt. Mir werden immer mehr die Augen über Recht, Steuerrecht gar Buchführung geöffnet. Im Fach lerne ich richtig viel Relevantes und merke, wie weit die Steuerlehre im Alltag in unser Leben greift.

Interessantes Studium

Tourism and Travel Management

3.8

Neben den typischen BWL Fächern wird man gut in die Touristik eingeführt und lernt bspw. in den Vorlesungen, Eventmanagement, Marketing, Airlinemanagement, Reiseveranstaltermanagement usw. viel über die Branche. Dozenten kommen oft aus der Touristik und haben sehr viel Erfahrung. Auch zwei Fremdsprachen müssen belegt werden und natürlich gibt es auch Vorlesungen wie Mathe, Statistik, Rechnungswesen und dergleichen ;)

Hochschule Worms

Handelsmanagement

2.9

Kleine Hochschule, meist kleine Kurse. Die meisten Dozenten kennen dadurch ihre Studenten.
Die Organisation, zB fürs Auslandsemester oder Praxissemester könnte besser sein.
Das Auslandssemester war das beste während dem ganzen Studium.
Kleiner Campus der gut überschaubar ist.

Gute Kombination aus Modulen mit anspruchsvollem Niveau

Wirtschaftsinformatik

4.5

Ich habe den Bachelor und Master im Fach Wirtschaftsinformatik an der HS Worms absolviert. Die inhaltliche Qualität der Lehrveranstaltungen stimmt und man partizipiert viel von den Erfahrungen der Dozenten. Für die spätere Praxis ist der SAP Bezug wertvoll. Die Ausstattung ist hervorragend sowohl die Lehrräume als auch die Bibliothek.
Die Organisation ist okay, man sollte sich jedoch selbst zu organisieren wissen.

Einsatz von innovativen Technologien im Handel

Handelsmanagement

2.9

Wir haben Unternehmen besucht, welche disruptive Technologien in der Praxis umsetzten wollen, wie beispielsweise ein virtueller Spiegel. Die Gestaltung und Investitionen in neue Technologien sind für den Erfolg von Handelsunternehmen verantwortlich!!!

Gutes Studium für Touristiker, recht airlinelastig

International Tourism Management

4.1

Das Studium an sich war gut, die Qualität der Vorlesungen wie überall gemischt, teils sehr erfahrene Dozenten/Profs. erste zwei Semester mit BWL-Grundlagen, danach Spezialisierungen, allerdings sehr Airline-lastig und wenig Wahlfreiraum (viel Verkehrs- & Destinationsmanagement, wenig spezielleres wie z.B. Nachhaltigkeit, Kulturtourismus, etc.). Auslandsafenthalt möglich, Anrechnung jedoch teilweise schwierig, unbedingt vorher informieren! Trotz guter Grundlagen später Probleme bei Masterbewerbung die aus dem Tourismusbereich hinausgeht (z.B. International Management).

Persönliche Betreuung und sehr international

International Business Administration and Foreign Trade

4.8

Super Studiengang, sehr international ausgelegt in Kombination mit einer zweiten Fremdsprache, Auswahl von über 150 Universitäten weltweit für ein Auslandssemester, erfahrene Professoren überraschen auch mit innovativen Lernmethoden, Projekte werden auch gemeinsam mit Unternehmen zusammen gestaltet.

Interessante Inhalte und erfahrene Dozenten

International Tourism Management

4.3

- sehr gute Organisation und Betreuung an der HS Worms
- erfahrene Professoren die selbst schon viel Berufserfahrung gesammelt haben
- kleine Gruppen und daher sehr angenehmes Arbeitsklima
- Lehrinhalte Doppeln sich z.T. Mit dem Wormser Tourismus-Bachelor. Da ich aber von einer anderen Universität nach Worms gewechselt habe, sind die Inhalte für mich weitestgehend neu.
- Die Hochschule bietet eine sehr gute Unterstützung bei Auslandsaufenthalten
- die Mensa lässt zu wünschen übrig. Das neue Angebot der Vital-Mensa erweitert das Angebot um gesundes Essen zweimal wöchentlich

Klein, aber fein!

Handelsmanagement

3.8

Beim ersten Betreten der Stadt Worms und der Uni dachte ich mir.... oh. Klein.
Und heute muss ich sagen - sie ist klein.
Aber das war definitiv ein rieesen großer Pluspunkt. Man kennt die Leute super schnell, man findet schnell Anschluss und auch die Professoren kennt man sehr schnell gut. Somit ist es deutlch einfacher bei Fragen oder Problemen einen Ansprechpartner zu finden, der einem wirklich helfen kann. Die Professoren sind so gut wie alle sehr kompetent, sehr nett, hilfsberi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breites Grundstudium

International Management

3.8

Für das Auslandssemester hat man eine gute Auswahl an Partnerhochschulen weltweit (Erasmus und anderweitige Möglichkeiten).
Für das Praktikumssemester kann man sich ein Praktikum im Inland mit internationalem Tätigkeitsfeld oder ein Praktikum im Ausland suchen.

Guter erster Eindruck

Tourism and Travel Management

3.6

Da ich erst im ersten Semester bin kann ich noch nicht alles beurteilen, aber es herrscht eine super Lernatmosphäre durch die hellen Veranstaltungsräume. Man findet super schnell Anschluss und ich freue mich wenn ich das Studium mit zahlreichen Auslandsmöglichkeiten absolviert habe, da Man danach die Chance hat in verschiedenen Branchen Fuß zu fassen.

Schöne Hochschule, anspruchsvoller Studiengang

International Business Administration and Foreign Trade

3.8

Schöne Hochschule, anspruchsvoller Studiengang. Im Vergleich zu anderen Studiengängen, habe ich das Gefühl, dass IBA einer der anspruchsvollsten ist. Trotz dessen macht es Spaß in Worms zu studieren, der Campus ist sehr modern und einladend, es gibt viele Freizeitaktivitäten.

Know your worth, then add tax

Steuerlehre

4.0

Das Studium in Worms ist interessant und abwechslungsreich.Die Hochschule ist sehr modern und einem fehlt an nichts.Viele Dozenten haben praktische Erfahrungen aus dem Berufsleben und die meisten sind sehr kompetent.Der Studienverlauf ist sehr durchdacht.Das Studium beginnt mit einem Orientierungssemester in dem man auch ein 9-wöchiges Praktikum absolviert.Man kann schon früh erkennen ob das Studium zu einem passt.Manche Veranstaltungen sind anspruchsvoller als andere aber ich denke die Erwartungen an die Studenten sind gerechtfertigt.Jeder der Interesse hat an den Vorlesungen teilzunehmen hat den Platz dafür.

Gute, sowohl als auch schlechte Erfahrungen

Steuerlehre

3.6

Es gibt Studieninhalte, die viel zu knapp angesetzt sind und wir in der Praxis häufiger brauchen und andere die komplett unnötig sind, da damit nicht mal 5% später in Berührung kommen werden und dazu zu knapp angesetzt sind zeitlich. Aber im Allgemeinen ist der Studiengang sehr zu empfehlen, klar gibt es Professoren, bei denen man mehr "lernt" und andere, bei denen man nicht so viel lernt. Aber das gibt es überall!!!

Guter erster Eindruck

Tourism and Travel Management

3.8

Ich studiere zwar erst im ersten Semester dort, aber bin überzeugt von der Hochschule. Das Essen ist mit Sicherheit ausbaufähig, aber die Räumlichkeiten (helle Licht durchflutete Räume) und die Atmosphäre (schneller Kontakt zu anderen Studenten, kleine Klassen) finde ich sehr gut. Ich hoffe im Laufe meines Studiums viele Aktionen etc. mitzunehmen.

Überraschend schön

International Management

3.0

Die HS ist überraschend schön, dennoch ist die Bibliothek echt klein und die Vorlesungen finden z.T. in zu kleinen Räumen statt.
Viele der Dozenten sind super gut, nur einige Dozenten können überhaupt nicht lehren.
Alles in Allem ist die Hochschule echt schön und es macht mir Spaß hin zu fahren.

Anders als erwartet

Tourism and Travel Management

3.8

Tourism and Travel Management klingt zu Beginn sehr spannend und aufregend. 'Mal etwas anderes' denkt sich der ein oder andere, doch in der Realität ist es pure BWL, welche mit Beispielen aus dem Touristik Bereich erklärt wird. Der Unterschied zu richtiger BWL ist die zusätzliche Fremdsprache, daher bin ich doch froh diesen Studiengang gewählt zu haben.

Studium macht auch Spaß

Handelsmanagement

3.8

Das Studium ist zwar manchmal anstrengend, da ich auch arbeite und vor allem in der Klausurenphase, aber es macht mir auch sehr Spaß.
Manche Professoren/innen erwarten zu viel, manche unterfordern wiederum. Ich würde mir wünschen, dass die Themen etwas praxisnäher an uns weiter gegeben werden würden.

Die Umgebung der Hochschule, Parkplätze und Profs

Wirtschaftsinformatik

4.1

Die Hochschule in Worms ist eine sehr gute Hochschule in einer Nibelungenstadt.
Es gibt ausreichend WGs in der Umgebung und der Bahnhof ist ebenfalls sehr nah.
Ein Kritikpunkt sind die wenigen Parkplätze, die jedoch durch die Freundlichkeit Dozenten und Professoren kompensiert wird und man dadurch automatisch die Motivation hat mitzuarbeiten.
Alles in allem perfekt!

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 138
  • 140
  • 13
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 295 Bewertungen fließen 258 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.