Hochschule Stralsund

University of Applied Sciences

www.hochschule-stralsund.de

400 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Praxisnahes, vielseitiges Tourismus Studium

Leisure and Tourism Management

4.3

Dieses Jahr schließe ich mein LTM Studium an der Hochschule Stralsund ab und bin sehr glücklich mit meiner Wahl an der HOST zu studieren. Die Professoren sind sehr hilfsbereit und stehen immer als Ansprechpartner unterstützend und ratgebend zur Seite. Die Vorlesungen sind abwechslungsreich und die Themengebiete vielseitig - von interkulturellen Kompetenzen über Projektmanagement bis hin zu Psychologie, Statistik und Marketing. Ein breiter Mix, der BWL Konzepte mit Tourismus vereint. Ein Plus ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium am Meer

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Die Hochschule Stralsund ist eine recht kleine Campus-Hochschule, wodurch alles gut erreichbar ist und man auch häufig mit Studierenden aus anderen Fakultäten in Kontakt kommt, sofern man das möchte. Durch die Größe ist das Verhältnis zwischen allen eher familiär, was je nach Blickwinkel ein Vor- aber auch ein Nachteil sein kann. Ich empfand es eher als Vorteil, da man unter anderem eigene Ideen gut anbringen und umsetzen kann sowie interessante Kontakte knüpft.

Wie an jeder ander...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studieren mit Meerwert

Leisure and Tourism Management

4.5

"Die Welt ist wie ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Augustinus Aurelius erkannte dies schon sehr früh. Ich finde der Studiengang LTM an der Hochschule in Stralsund ist unglaublich vielseitig und attraktive gestaltet. Bereits in kürzester Zeit konnte ich direkt bei den vielen tollen angebotenen Exkursionen wie z.B. bei der Madrid-, AIDA- und Frankfurt-Exkursion mit dabei sein, dort die gelernte Theorie, vermittelt von kompetenten Dozenten und Professoren, in der Praxis...Erfahrungsbericht weiterlesen

LTM- Nicht nur Lachen, Tanzen, Malen

Leisure and Tourism Management

3.7

Das Studium, größtenteils auf Englisch, ist sehr vielfältig.
Natürlich liegt der Schwerpunkt auf betriebswirtschaftlichen Prozessen, jedoch kommt der Tourismus Anteil nicht zu kurz.
Man hat die Möglichkeit Französisch, Spanisch oder Schwedisch zu belegen, eine Sprache ist jedoch ein Muss, um den Abschluss zu erreichen.
Pro Semester werden freiwillige Kruse angeboten, die man belegen kann, um zusätzliche ECTS Punkte zu sammeln, darunter findet man z.B. Tourism Trends und Mari...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfangreiches Studium

Leisure and Tourism Management

3.7

Das Studium bietet viele Möglichkeiten: von differenzierten Lehrangeboten, über praxiserfahrene Dozenten bis zu geförderten Auslandssemestern oder -praktika. Jedoch ist die interne Organisation der Dozenten manchmal schlecht. Sie sind teilweise nicht bereit, sich mit anderen Kollegen auf ähnliche Prüfungsansprüche zu einigen, beziehungsweise haben sehr unterschiedliche Herangehensweisen, was für den späteren Beruf von Relevanz ist. Des Weiteren sind die Sprachkenntnisse mancher engagierten Professoren nicht ausreichend, um auf internationalem Niveau zu unterrichten.

International. praxisnah und familiär!

Tourism Development Strategies

4.3

Sehr praxisnaher Studiengang mit familiärer Atmosphäre. Das mögliche Auslandssemester, die Exkursionen, die Gastdozenten und die interessanten Inhalte sind Gründe, das TDS Studium weiterzuempfehlen. Desweiteren studiert man dort, wo andere Urlaub machen!

Studium mit viel Praxisrelevanz

Wirtschaftsinformatik

4.5

Sehr familiärer, praxisnaher und interessanter Studiengang. Dozenten aus der Praxis vermitteln gute Inhalte und sind fast immer ansprechbar. Zum Ende des Studiums ließ die Organisation manchmal zu wünschen übrig. Dies war aber sehr selten der Fall. Man bekommt in vielen Fachgebieten einen guten Überblick und kriegt topaktuelle Inhalte vermittelt. Schon während des Studiums haben die meisten Studenten einen Werkstudentenjob. Dies hilft vor allem bei der Vermittlung und Festigung praxisrelevanter Inhalte.

Beste Entscheidung meines Lebens

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Ich habe meine Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen in einer kleinen Stadt in Thüringen gemacht und habe nach Master Studiengängen gesucht. Trotz der großen Entfernung von knapp 700km habe ich das Abanteuer Stralsund gewagt - es war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich habe das Studienprogramm konsequent durchgezogen und innerhalb von 16 Monaten das Masterstudium abschließen können.

Die Dozenten sind super und sind immer erreichbar bzw. ansprechbar für Studenten. Vorteil im Master ist, dass vor allem auf Projekte und Teamarbeit sehr großen wert gelegt wird, was auch die späteren Arbeitsbedingungen optimal vorbereitet.

Zu guter letzt, der Spaß kam nie zu kurz. In Holzhausen und am Strand wurde toll gefeiert, die Kosten fürs ganze Studium waren überschaubar. Es war eine wunderbare Zeit in Stralle; würde gerne immer mal wieder die Zeit zurückdrehen!

Ein toller Studiengang an einer tollen Hochschule

Leisure and Tourism Management

4.2

LTM ist ein abwechslungsreicher internationaler Studiengang, sehr praxisorientiert und mit vielen engagierten Dozenten. Die Lehrinhalte werden oftmals an Fallbeispielen erklärt und durch unterschiedliche Techniken präsentiert. Es besteht immer die Möglichkeit, während den Lehrveranstaltungen, Fragen zu stellen und auch die Hörsäle sind ausreichend mit Technik und Sitzplätzen ausgestattet.
Zwei Exkursionen während des Studiums sind Pflicht und bei der Wahl des Auslandssemesters und der Praktikumsstelle werden die Studenten tatkräftig unterstützt.
Durch ihre Größe ist die Hochschule Stralsund eine sehr persönliche Hochschule was bedeutet, dass die Studenten die bestmögliche Unterstützung erhalten. Sei es in den Vorlesungen, bei persönlichen Themen oder sonstigen Fragen. Leisure and Tourism Management an der HOST zu studieren beudetet, da zu studieren wo andere Urlaub machen!

Super Vorbereitung auf das Berufsleben

Wirtschaftsingenieurwesen

4.8

Nach vorangegangenem Bachelorstudium an der Hochschule Stralsund habe ich mich auch für das Masterstudium in meiner Heimatstadt entschieden.
Der am Wasser liegende Campus ist zusammenhängend, nicht zu groß und damit alles sehr gut erreichbar.
Die Professoren sind klasse. Der Umgang ist auf Augenhöhe und man findet stets ein offenes Ohr bei verschiedenen Angelegenheiten. Vor allem im Bereich des Masters sind super Dozenten zuständig.
Das Lehrangebot im Master ist sehr praxisn...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle HS und top Vorbereitung auf das Berufsleben

Wirtschaftsingenieurwesen

4.7

Die Hochschule mitten in meiner Heimat hat mich absolut überzeugt. Der am Wasser liegende Campus ist sehr klein und damit alles gut erreichbar. Der Umgang mit den Professoren sehr gut, fast alle haben stets ein offenes Ohr für verschiedenste Angelegenheiten. Selbstverständlich gibt es immer ein bis zwei Ausnahmen von Professoren, mit denen man nicht zu 100 % klar kommt. Aber das gibt es überall und bereitet auf das Berufsleben vor, damit umgehen zu können.
Nach meinem Abschluss im Bachelo...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klare Empfehlung

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Ich hätte nie gedacht mich für den Steuerbereich im Studium begeistern zu können. Das verdanke ich vor allem den Dozenten in diesem Bereich welche es schafften die Lehrinhalte spannend, unterhaltend aber auch mit der ein oder anderen humorvollen Einlage zu vermitteln. Außerdem ist Stralsund als Standort wunderschön ( vor allem die Altstadt und der Hafen). Wo sonst hat man schon die Möglichkeit im Sommer innerhalb von 5 Minuten am Strand zu sein und die Sonne zu genießen. Das Partyleben ist zwar nicht der Wahnsinn aber wer feiern will findet mit Sicherheit genügend Möglichkeiten dazu. Es herrscht zudem ein sehr familiäres Klima am Campus.
Alles in allem eine klare Empfehlung für die Hochschule, die Professoren und auch den Standort.

Bestens vorbereitet im Bereich der Steuerlehre

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Die Steuerdozenten an der Hochschule wissen, wie man jemanden für den Steuerbereich begeistern und motivieren kann. Die angebotenen Lehrveranstaltungen bereiten einen bestens auf die Praxis vor und geben einen guten Überblick über die gesamte Thematik. Gleichzeitig haben die Professoren für jeden Studenten ein offenes Ohr und helfen gerne bei Fragen weiter.

interessanter kleiner Studiengang

Management von KMU

4.2

Sehr interessanter Kontakt zu Unternehmen und den Dozenten. Durch die vielen Präsentationen wird es einem ermöglicht seine Softskills zu erweitern. Einige Fächer, wie die Berechnung von Wandelanleihen erachte ich jedoch für mein späteres Berufsleben als unrelevant.

Klein, aber fein

Management von KMU

4.8

1. Die Studierenden werden durch die Dozenten sehr gut betreut und sie sind immer ansprechbar und hilfsbereit.
2. Die Ausstattung ist zufriedenstellend. Die Hörsäle und Seminarräume sind sauber und noch nicht alt. Benötigte Software wird auch zur Verfügung gestellt.
3. Lebenshaltungskosten: Stralsund ist eine günstige Stadt. Mieten sind relativ preiswert. Allerdings gibt eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten, bei denen man nicht so viel Geld ausgibt.
4. Das Lohnniveau ist einigermaßen niedrig, einen Nebenjob zu finden verlangt besonders im Winter Zeit und Geduld.

Entspanntes Studium am Meer

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Ein kleiner gemütlicher Campus, direkt am Sund gelegen. In weniger als 10 Minuten ist man am Strand. Die Studieninhalte sind interessant und gut zu bewältigen. Super ist, dass die Profs jederzeit erreichbar sind und man nicht in einer großen Masse Studierenden untergeht. Außerdem gibt es viele Möglichkeiten sich zu engagieren.

Stralsund ist eine kleine Stadt, mit nicht all zu viel Action. Es gibt aber zahlreiche schöne Kneipen und bis zum Meer ist es nicht weit :)

Familiäre Hochschule

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die Hochschule in Stralsund ist klein und familiär. Mir hat es dort sehr gut gefallen. Man lernt schnell Leute kennen und kann mit dieses im Sommer schöne Nächte am Strand verbringen. Stralsund ist keine Partyhochburg, aber Bars gibt es genug und Events für Studenten von Studenten werden auch veranstaltet.

Meiner meinung nach lohnt sich ein Studium in Stralsund, wenn man nicht auf überfüllte Hörsäle steht.

Alles top bis auf die Kommunikation der Hochschule

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Was das Studium betrifft ist alles gut. Professoren sind alle super kompetent und freundlich. Die angebotenen Schwerpunkte sind auch genau die richtigen.

Nur an der Kommunikation seitens der Hochschule muss gearbeitet werden. Man muss nahezu alle wichtigen Sachen die das Studium betreffen selber raussuchen und teilweise bringt auch eine Nachfrage nichts außer mehr Verwirrung.

Aber mit dem negativen Teil kann man gut umgehen, da die höheren Semester immer hilfsbereit sind.

Weiterer Pluspunkt ist der Strand und die Stadt Stralsund!

Gute Hochschule und gute Studieninhalte

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Eigentlich rund um zufrieden, Professoren sind nett und flexibel. Die Bibliothek ist evtl etwas klein, hat aber alle relevanten Bücher. Zudem gibt es sowohl kleine Seminarräume als auch große Hörsäle. Die Lehrveranstaltungen sind einfach und verständlich aufgebaut.

Zum Studieren perfekt

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Ich bin jetzt im 6. Semester und bin alles in allem sehr zufrieden. Einige Professoren sind noch sehr altmodisch, dafür gibt es einige sehr junge und super motivierte, die insgesamt das Angebot wieder ausgleichen. Die Struktur der Studiengänge sollte von Anfang an besser dargestellt werden.
Alles in allem ein Studium, bei dem man gut durchkommt und mit etwas Engagement super Noten bekommen kann!

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 235
  • 132
  • 17
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 400 Bewertungen fließen 267 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 60% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 23% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020