Hochschule Stralsund

University of Applied Sciences

www.hochschule-stralsund.de

400 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Toller Studiengang

Motorsport Engineering

4.2

Maschinenbau hat es in sich, aber ich bin mir sicher es wird sich lohnen. Dozenten sind prima und kompetent, offen für Fragen und menschlich. Allgemein ist die Hochschule Stralsund eher familiär, und man ist nicht einfach irgendeine Nummer im System.

Zwiegespalten

Betriebswirtschaftslehre

3.3

Die Dozenten gehen stark auseinander. Die eine Fraktion macht sehr anschauliche und interessant gestaltete Vorlesungen, selbst bei manchen Fächern die man als eigentlich uninteressant empfinden würde. Die andere Fraktion ist ziemlich lieblos und einschläfernd mit zum Teil veralteten Folien aus den 90er. Allen in allen ist die Host aber ein guter Ort und durch die nicht ganz so hohe Studentenzahl ist man nicht nur eine anonyme Matrikelnummer die über den Campus schleicht.

Neue Erkenntnisse und Erfahrungen

Motorsport Engineering

4.5

Alles von Informatik über Werkstofftechnick bis zur Technischen Mechanik. In jedem dieser Bereiche wird man durch Dozenten geschult und dies ist nur ein kleinerer Auszug. Es ist eine tolle Vielfalt an Lehrinhalten, welche das Wissen ungemein erweitern.

Brumm brumm, der Motorsport geht um!

Motorsport Engineering

4.2

- Kleine familiäre Hochschule mit angenehmen Kursgrößen (im Schnitt rund 30 Personen)
- Sinnvoller Studienaufbau: Grundlagen in den ersten vier Semestern, Spezialisierung in dem Semestern fünf und sechs
- Einfacher und guter Kontakt zu Dozenten (viele kennen einen beim Namen), zeigen stets Hilfsbereitschaft für Unterstützung
- Modern und umfangreich ausgestattete Laborkomplexe
- Viele Möglichkeiten, die Theorie in der Praxis umzusetzen (Baltic Racing - Formula Student...Erfahrungsbericht weiterlesen

Glückliche Studenten

Motorsport Engineering

4.3

Wer nicht in einer Masse von tausenden Studenten untergehen möchte, ist an der HOST genau richtig. Die kleine Hochschule hat alles zu bieten, was ein glücklicher Student braucht.
Die Dozenten sind bis auf wenige Ausnahmen sehr nett und man merkt, dass sie Spaß haben den Studierenden ihr Wissen zu vermitteln. Die Vorlesungen sind größtenteils sehr interessant und ansprechend gestaltet, außerdem sind die Vorlesungszeiten wirklich angenehm.
Nicht zu vergessen ist natürlich die Mensa, günstige Preise und große Auswahl werten den Studiumsalltag zusätzlich auf:D.

Perfekt für Praktiker

Maschinenbau

4.2

Viele Labore mit sehr guter Ausstattung.
Studium zum Anfassen wenn man so will!
Die Prof. sind sehr aufgeschlossen auf fragen und Anregungen und es ist auch bei den meisten möglich sich nocheinmal Rat einzuholen wenn man an irgend einer Stelle nicht weiter kommt!
Ich würde die Hochschule für jeden empfehlen der keine Lust auf überfüllte Hörsäle hat und nicht nur eine Nummer sein möchte.

Viel Praxis, die dennoch nicht alleine ausreicht

Softwareentwicklung und Medieninformatik

3.8

Alle Vorlesungen sind praxisnah gehalten. Was beim Studienbeginn allerdings nicht wirklich rüber kommt, ist die Tatsache, dass man neben dem Studium noch in Studentischen Projekten (wie eines der Racing Teams) oder Organisationen Erfahrungen sammeln muss, dann mit das Studium wirklich Aussage kräftig wird. Man brauch die ganzen „Nebenbeschäftigungen“ um das gelernte aus dem Studium besser zu verinnerlichen und echte Praxiserfahrungen zu sammeln.

Toller Studiengang!

Motorsport Engineering

4.2

Ich kann den Studiengang nur empfehlen, wenn man sich für den Motorsport interessiert, die Profs sind super, man kann mit diesen zu jeder Zeit persönlich sprechen, die Labore sind interessant und in angemessenen Gruppen. Des Weiteren gibt es mehrere Racing Teams an der Hochschule, bei denen man auch Praxiserfahrung sammeln kann.

Hervorragende Ausstattung - gute Betreuung

Maschinenbau

4.0

In der HOST liegen für die Fakultät Maschinenbau hervorragende Labore vor. Von den Professoren und Laboringenieuren bekommt man insbesondere dort eine intensive Betreuung, sodass die Lehrinhalte neben der Theorie auch in Praxis dargelegt werden. Allgemein gilt eine Politik der offenen Tür, sodass der Großteil der Professoren auch außerhalb der Vorlesungszeiten auf die Anliegen der Studierenden eingehegt und eine rundumfängliche Betreuung stattfindet.

Vielseitiger Studiengang

Leisure and Tourism Management

4.5

Familiäres Umfeld, gemütlicher Campus mit einem Standort direkt am Wasser, wunderbare Betreuung des Studiengangs LTM, vielseitiger Lehrplan, ausgezeichnetes Sprachenangebot.
Praxisorientierter Studiengang mit 2 Pflichtexkursionen, einem obligatorischem Auslands- und einem Praktikumssemester, sowie vielen Gastdozenten und Vorträgen von Experten aus allen Bereichen über die Studienzeit verteilt. 8 Semester-Bachelor.

Praxisorientiertes Studium direkt am Wasser

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Praxisorientiertes Studium in nicht zu großen Gruppen. Die Dozenten sind größtenteils sehr nett und der Umgang ist sehr persönlich (man ist nicht nur eine Matrikelnummer). Die Nähe zum Wasser ist super, vor allem im Sommer. Es gibt viele Möglichkeiten sich sozial zu engagieren. 

Studieren mit Me(e)rblick

Internationales Wirtschaftsingenieurwesen

4.8

Das Curriculum ist für den Studiengang passend gewählt und bietet mit den verschiedenen Wahlpflichtmodulen ab dem vierten Semester für die allermeisten Studierenden die passenden Ent­fal­tungs­mög­lich­keiten. Die Lehrveranstaltungen, Übungen und Seminare sind nicht überfüllt, so dass man mit der Zeit auch die Dozenten auf einer persönlicheren Ebene kennenlernen kann. Diese sind nicht nur auf menschlicher Ebene prägend, sondern verfügen auch über ein außergewöhnlich hohes fachliches Niveau.

Vielfältiges Studium am Meer

Maschinenbau

4.8

Das Curriculum ist größtenteils gut durchdacht und für ein Masterstudiengang im Maschinenbau passend gewählt. Neben den analytisch-technischen Vertiefungsmöglichkeiten in den verschiedene Varianten (Produktion & Entwicklung/ Fahrzeugtechnik / Regenerative Energietechnik) erhält man fundierte Einblicke in betriebswirtschaftliche und rechtliche Sachverhalte um auch für mögliche Führungspositionen eine ausreichende Grundlage mitzubringen. In den zahlreichen Studentenorganisationen kann man zudem sein Wissen praxisnah vertiefen, sowie die interkulturellen Kompetenzen stärken.

Breit gefächertes Studium

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth

4.2

Das Studium deckt alle Inhalte im Bereich Gesundheitswesen ab. Egal ob im IT Bereich oder im administrativen Bereich. Die Hochschule ist klein aber fein. Die Dozenten sind für einen immer ansprechbar. Der Unterricht wird viel durch Medien und Ausflügen unterstützt.

Top Idee - Umsetzung ausbaufähig

Management von KMU

3.5

Es ist ein vergleichsweise kurzes Studium, der Aufwand ist überschaubar.
Viele Inhalte sind Top- andere (auf Grund von manchen Dozenten) Flop
Insgesamt ein guter Master um das im Bachelor erworbene wissen zu vertiefen, insgesamt aber ehr für Interessierte geeignet, es lohnt sich über den Tellerrand zu schauen, sonst lernt man zu wenig! Am besten geeignet für jemanden der einen schweren Bachelor hatte (also nicht auf der Hochschule Stralsund) und jetzt nochmal einen nicjt ganz so schwierigen aber interessanten Master machen will.

Tolle Idee, Umsetzung verbesserungswürdig

Medizintechnische Systeme

2.5

Der Grundgedanke des Studiengangs iat durchaus simnvoll. Jedoch lässt sich an der Modulzusammensetzung und der Dozentenauswahl noch einiges überarbeiten. Viele Module bei den gleichen Dozenten und deshalb etwas einseitig von Schwerpunkt und Inhalt.
Die Fh ist ganz ok. Klein aber fein.

Studium ist ganz okay

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth

4.3

Das Studium ist okay. Zwar viele verschiedene Fächer (Anatomie, Physiologie, Pharmakologie, Programmieren, Klinische Studien, Gesundheitssystem, Medizinische Doku, Statistik, Biometrie, ...) aber mit der Zeit kriegt man einen Überblick und die Bausteine fügen sich zusammen. Wenn jetz noch die elektronische Gesundheitsakte in Deutschland kommt, gibt es wohl Jobs ohne Ende. Die Profs sind okay und geben sich Mühe, manchmal etwas anstrengend. Das Studium ist zwar anspruchsvoll, aber nicht überladen. Freie Zeit bleibt genug. Wohnsituation in Stralsund ist gut, man kriegt schnell ein Zimmer und kann es auch bezahlen. In der Stadt ist allerdings nicht viel los, dafür mehr auf dem Campus.

Top Studiengang

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth

3.8

Viele Labore, wo man praktisch am PC arbeitet. Das Halbjâhrige Praktikum ist auch sehr gut. Man wendet viele Sachen an , von denen man vorher was gehört hat. Es werden viele Projekte gemacht, wo man sich gute Zensuren holen kann. Der Standort ist gut gewählt.

Interessanter Studiengang

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Eine kleine Hochschule direkt am Meer, wo es Spaß macht zu studieren. Es gibt viele kompetente Dozenten mit interessanten Vorlesungen. Das Betriebswirtschaftslehrestudium ist auf jeden Fall empfehlenswert. Zudem ist der Studienverlauf auch gut durchdacht.

Nicht zu Empfehlen!

Management von KMU

2.5

Leider kann ich das Studium von KMU nicht weiter empfehlen. Die Dozenten nehmen keine Rücksicht auf dein Privatleben oder das es Überschneidungen zu anderen Lehrveranstaltungen kommt. Jeder Prof. sieht sein Lehrfach als das wichtigste und dies wird auch durchgesetzt. Es kann dann schon mal vorkommen, dass man 3 oder 4 Prüfungsleistungen innerhalb einer Woche absolvieren muss. Dies macht sich dann an deiner Note bemerkbar. Hier wird übrigens Gruppenarbeit ganz groß geschrieben und man darf dann andere Studenten durchschleppen. Die bekommen dann den gleichen Abschluss, haben dann aber keine Ahnung von den Materie.
Das einzige Positive ist die Bibliothek und die Nähe zum Wasser.

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 235
  • 132
  • 17
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 400 Bewertungen fließen 267 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 60% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 23% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020