Hochschule Landshut

Hochschule für angewandte Wissenschaften

www.haw-landshut.de

587 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Spannende Inhalte

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Sehr gut gestalteter Modulplan & schöner Campus. Alle Dozenten/Professoren machen einen sympathischen und kompetenten Eindruck.
Die Prüfungen sind (im angegeben Prüfungszeitraum) gut verteilt und man wird sehr gut vorbereitet.
Bis jetzt kann ich die HAW Landshut aufjedenfall weiterempfehlen!

Abwechslungsreich und interessant

Wirtschaftsingenieurwesen

4.7

In diesem Studiengang sind viele verschiedene Bereiche vertreten, wie Mathe, Wirtschaft, Informatik, Physik etc., weshalb das Studium sehr abwechslungsreich ist. Die Dozenten geben sich viel Mühe und gehen auch gerne persönlich auf Fragen und Anmerkungen ein.
Die FH stellt viele Plätze zum Lernen zur Verfügung und hat einen schönen Campus.

Guter Studiengang mit einigen Hürden

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Es sind sehr kompetente und engagierte Lehrveranstaltungen geboten, leider lässt die Organisation etwas zu wünschen übrig. Es kommt schon auch mal vor dass einige Prüfungen auf den selben Tag fallen. Oder Prüfungen bei 36 Grad in einem halben Wintergarten ohne Klimaanlage und Schalousien geschrieben wird. Alles in allem wird man allerdings sehr gefördert, auch wenn dann im Endeffekt solche Umstände entstehen.

Schwerpunkt Elektrotechnik

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Das Studium Wirtschaftsingenieruwesen in Landshut gefällt mir besonders gut wegen der in Deutschland fast einzigartigen Auslegung auf Elektrotechnik. Die Kurse zielen darauf ab Praxisrelevanten Stoff zu vermitteln. Die Professoren als auch zb die Auslegung des Prüfungsplans sind sehr Studentenfreundlich. Ich würde das Studium jedem empfehlen der Interesse am interdisziplinären Arbeiten in den Breichen Technik Wirtschaft und Informatik hat.

Wirtschaftsingenieurswesen in Landshut

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Ein sehr guter Studiengang mit vielen beruflichen Möglichkeiten nach dem Studiengang. Profs sind alle sehr gut und freundlich. Falls man etwas nicht verstanden hat, sind die Profs auch immer offen für Fragen und nehmen sich auch Zeit, diese zu beantworten.

Das Studium von heute

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Sehr gute Hochschule.
Interessante Studieninhalte in allen Bereichen mit strukturierten Lehrveranstaltungen. Die Ausstattung ist Top! Alles hochmodern und auf dem neusten Stand der Technik. Kostenloses WLAN an der ganzen Hochschule. Die Dozenten sind immer motiviert und helfen bei jeder Frage.

Abwechsungsreiches Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

- Anspruchsvolles, aber sehr interessantes und gut strukturiertes Studium
- angenehmes Klima zwischen den Studenten selbst + zwischen den Studenten und den Professoren
- optimale Kombination aus Theorie und Praxis
- Die Bibliothek und Ausstattung der HAW ist sehr modern.

Breit gefächert

Wirtschaftsingenieurwesen

4.7

Das "Drum Herum" stimmt auf jeden Fall, was den Einstieg wesentlich erleichtert.

Das Studium macht Spaß und die Professoren nehmen uns Studenten auf jeden Fall Ernst.
Die Professoren halten wirklich gute und interessante Vorlesungen und haben empfehlenswerte Skripte.
Die Bibliothek mit der 24/7 Öffnung ist ein Traum zum lernen!
Die Fächerwahl finde ich sehr gelungen.

Der Umgang hier an der Hochschule ist sehr freundschaftlich und locker.
Des Weiteren gibt es viele Vereine bei uns, da ist garantiert für jeden was dabei! Egal ob E-Racing, WingLa, usw.!

Sehr interessanter Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Die Prof´s sind sehr motiviert. Die Module sind sehr vielfältig gewählt und für jeden Bereich ist etwas dabei. Die Inhalte sind sehr praxisnah und werden verständlich von den Dozenten vermittelt. Allgemein herrscht ein freundliches und familiäres Klima.

Elektrotechnik für Medizinprodukte

Biomedizinische Technik

4.3

Der Titel des Studiengangs lässt leider viel Intetrpretationsfreiraum, sodass man oft die Inhalte des Studiums erläutern muss.
Der Medezinische und physikalische Studienanteil ist leider eher oberflächlich und kurz gehalten und dürfte gerne weiter vertieft werden.
Wer sich jedoch gut informiert kann angemessene Zusatzmodule wählen um sich während des Studiums ein breites Portfolio anzueignen.

Die Scripte der Dozenten sind formidabel und sehr gut nachzuvollziehen wenn...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abwechslungsreicher Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Durch die Mischung aus Wirtschaft- und Technik wird es in diesem Studiengang nie langweilig und auch wenn einem eine der beiden Seiten nicht ganz so liegt, gibt es Tutorien, nette Professoren oder hilfsbereite Kommiliton(innen), die einem weiterhelfen, sodass man auch das meistern kann.
Als Wirtschaftsingenieur wird man kein Experte für ein bestimmtest Teilgebiet aber man erlernt aus verschiedensten Teilgebieten die Basics und ist somit sehr breit aufgestellt.

Sehr praxisbezogen

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Das Studium ist vor allem für Leute, die sich für das Wirtschaftliche sowie das Technische interessieren. Durch die Praktika in den technischen Fächern (EMT & Regelungstechnik) wird man an grundlegende Sachen herangeführt. Der Unterschied zu anderen FHs/Unis bei diesem Studiengang ist, dass der Schwerpunkt auf Elektrotechnik liegt und nicht, wie so oft, auf Maschinenbau. Die Atmosphäre ist trotz der vielen Studierenden sehr familiär. Die Dozenten sind alle sehr bemüht ihr Wissen an die Studenten weiterzugeben.

Fordernd aber nicht überfordernd

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Der Studiengang ist gut durchdacht. Er ist anspruchsvoll, aber dennoch machbar.
Durch die Nutzung der hauseigenen Website kommen moderne Lernmittel zum EInsatz. Übungsaufgaben, Skripte und noch viel mehr sind online zu finden, was ein erfolgreiches Lernen deutlich vereinfacht.
Die Dozenten sind sehr kompetent und freundlich. Sie gehen auf einzelne Fragen genau ein, was nicht selbstverständlich ist.

Alles in einem ist dieser Studiengang beziehungsweise die Hochschule Landshut sehr empfehlenswert.

Vielfältiger Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Der Studienverlauf ist gut durchdacht. Die ersten beiden Semester dienen dazu, grundlegendes Wissen zu vermitteln und ein gutes Fundament für die höheren Semester zu bilden. Zudem bietet dieser Studiengang die Möglichkeit, das Vertiefungsstudium individuell gestalten und aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Fächern wählen zu können.
Die Dozenten sind sehr kompetent und lassen ihre Praxiserfahrung unmittelbar in die Vorlesungen einfließen, wodurch die Inhalte oftmals anschaulicher und verständlicher werden.
Außerdem wird besonders darauf geachtet, die Gruppengrößen in den Übungen und Praktika so klein wie möglich zu halten, um eine gute Lernatmoshäre zu schaffen.

Meine Erfahrung

Wirtschaftsingenieurwesen

3.2

Eigentlich fast alles für Gut befunden, positive Überraschung der Praktikas. Teils auch schwierige Vorlesungen die als selbstverständlich empfunden werden vom Professor. Als Pendler ist die Parkplatzsituation mangelhaft und nervend. In den Prüfungen teils schlechte Formulierung der Aufgabenstellung.

Anspruchsvolles, aber spannendes Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Das Studium bietet sehr viele unterscheidliche Möglichkeiten. Kompetente Professoren ermöglichen den Studenten einen abwechslungsreichen und spannenden Studienverlauf.
Der Studiengang ist perfekt für Technikinteressierte, die jedoch auch mit Bwl etwas anzufangen wissen.

Sofort wieder

Wirtschaftsingenieurwesen

4.8

Ein sehr vielseitiges Studium.
Neben vielen technischen Fächern erhält man auch einen guten Einblick in die wirtschaftliche Richtung.

Diese Studium ist vorallem für Leute geeignet, die sich noch nicht wirklich für eine Richtung entscheiden können.
Ich würde dieses Studium sofort wieder wählen, trotz teilweise sehr anspruchsvollen Fächern und Prüfungen — man bekommt nichts geschenkt — dennoch stehen die Professoren einem hilfsbereit zu Seite

Trotz relativ großer Hochschule, herrscht ein sehr familiäres Verhältnis auf dem Campus. Die Hochschule ist sehr übersichtlich aufgebaut und gut ausgeschildert, mit sehr netten und vorallem hilfsbereiten Mitarbeitern und Professoren

Das anspruchsvolle Studium im besonderen Landshut

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Meine Erfahrungen sind durchwegs positiv. Studienverlauf ist sehr gut durchdacht, das 2. Semester könnte ein Fach aus dem 3. Semester übernehmen (4 zu 6 Prüfungen), aber ansonsten wirklich sehr gut. Der Lehrstoff ist in einer sehr sinnvollen Reihenfolge angebracht und im Vergleich zu anderen Hochschulen wird großer Wert auf Informatik gelegt.
Die Dozenten waren bis auf eine Ausnahme sehr gut, engagiert und fair, um die Ausnahme wurde sich von der Hochschule gekümmert.
Die 24h Bibliothek ist toll, man kommen und gehen wann man will, durchgehend Ausleihen oder Zurückgeben.
Alles in Allem kann ich nur jedem empfehlen Wirschaftsingenieurswesen in Landshut (Schönbrunn) an der Hochschule Landshut zu studieren.

Meine Erfahrung

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Das Studium ist anspruchsvoll und teilweise sehr fordernd. Jedoch bekommt man viele wichtige Kenntnisse vermittelt und erlangt durch gute Förderung eine große Gesamtheit an Kompetenzen. Die Dozenten sind sehr bemüht den Studenten die Inhalte pädagogisch zu vermitteln. 

Wirtschaftsingenieurwesen an der HAW Landshut

Wirtschaftsingenieurwesen

4.7

Durch den Studiengang erlangt man viel Einsicht in sowohl technische als auch wirtschaftliche Module. In Landshut ist der Schwerpunkt auf Elektrotechnik gelegt und man hat für das 6. Und 7. Semester sehr viele Wahlmöglichkeiten. Dadurch kann man seinen Schwerpunkt branchenspezifische oder bereichsspezifisch legen.

Verteilung der Bewertungen

  • 58
  • 304
  • 192
  • 28
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 587 Bewertungen fließen 318 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 71% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 15% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020