Kurzbeschreibung

Der Studiengang Automobiltechnik bietet eine moderne ingenieurtechnische Grundausbildung in den ersten vier Semestern. Anschließend kannst du dich in einer von zahlreichen Profilierungsrichtungen spezialisieren, die unterschiedlich stark technisch geprägt sind. Die Profilierung "international vehicle engineering" ermöglicht es dir, das Studium individuell zu gestalten und wertvolle Auslandserfahrungen zu sammeln. Praktika und Laborübungen sorgen für einen praxisnahen Bezug zum Berufsfeld. Dies bereitet dich optimal auf zukünftige Herausforderungen vor und bietet beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere als Ingenieurin und Ingenieur in der Automobilindustrie, Zulieferindustrie, bei Entwicklungsdienstleistern, Prüfinstitutionen oder im Sachverständigenwesen.

Letzte Bewertungen

3.6
Johannes , 03.06.2024 - Automobiltechnik (B.Eng.)
4.1
Felix , 03.05.2024 - Automobiltechnik (B.Eng.)
4.3
Felix , 22.03.2024 - Automobiltechnik (B.Eng.)
4.3
Max , 13.03.2024 - Automobiltechnik (B.Eng.)
3.9
Konstantin , 15.02.2024 - Automobiltechnik (B.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Module im ersten Studienabschnitt (1.-3. Semeser):

  • Werkstoffkunde
  • Konstruktion I
  • Wirtschaftliche und soziale Kompetenzen
  • Ingenieurmathematik
  • Statik
  • Dynamik
  • Ressourcenschonende Werkstoffe mit Praktikum
  • Studium Generale
  • Festigkeitslehre
  • Grundlagen Fertigungstechnik
  • Maschinenelemente I und CAD I mit Praktikum
  • Maschinenelemente II und CAD II mit Praktikum
  • Grundlagen Elektrotechnik und Elektronik
  • Versuchstechnik und Sensorik mit Praktikum
  • Strömungsmechanik
  • Grundlagen des Programmierens mit Praktikum
  • Ingenieurtechnisches Programmieren mit Praktikum

Module im zweiten Studienabschnitt (4. Semester):

  • Technische Thermodynamik
  • Finite Elemente Methode (FEM) mit Praktikum
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Konstruktion II und CAx - Praktikum
  • Automobiltechnik I
  • Konstruktion moderner Nutzfahrzeuge
  • Einführung in die Ingenieurpsychologie
  • Vertiefung Sensorik

Module im dritten Studienabschnitt (5. Semester):

  • Praktisches Studiensemester

Module im vierten Studienabschnitt für alle Profilierungen (6.&7. Semester):

  • Projektarbeit
  • Ingenieurtechnisches Praktikum
  • Studium Generale
Voraussetzungen
Abitur oder Fachabitur
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
93%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Hinweise

Im dritten Semester haben Sie die Möglichkeit, eine der verfügbaren Profilierungen auszuwählen, um Ihren Studienschwerpunkt zu setzen. Im darauffolgenden vierten Semester werden Sie bereits die ersten Lehrveranstaltungen Ihrer gewählten Profilierung belegen. Die weitere Vertiefung Ihres Wissens erfolgt dann im Praxissemester sowie im sechsten und siebten Semester, in denen Sie Ihr gewähltes Profil weiter ausbauen können.

Auswahl an Profilierungen

  • Automatisierte Fahrzeuge
  • International Vehicle Engineering
  • Automobiltechnik
  • Ergonomie im Automobilbau
  • Motorsport und Zweiradtechnik
  • Baumaschinen
  • Nutzfahrzeugtechnik
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Hinweise

Im dritten Semester haben Sie die Möglichkeit, eine der verfügbaren Profilierungen auszuwählen, um Ihren Studienschwerpunkt zu setzen. Im darauffolgenden vierten Semester werden Sie bereits die ersten Lehrveranstaltungen Ihrer gewählten Profilierung belegen. Die weitere Vertiefung Ihres Wissens erfolgt dann im Praxissemester sowie im sechsten und siebten Semester, in denen Sie Ihr gewähltes Profil weiter ausbauen können.

Auswahl an Profilierungen

  • Automatisierte Fahrzeuge
  • International Vehicle Engineering
  • Automobiltechnik
  • Ergonomie im Automobilbau
  • Motorsport und Zweiradtechnik
  • Baumaschinen
  • Nutzfahrzeugtechnik
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Hinweise

Im dritten Semester haben Sie die Möglichkeit, eine der verfügbaren Profilierungen auszuwählen, um Ihren Studienschwerpunkt zu setzen. Im darauffolgenden vierten Semester werden Sie bereits die ersten Lehrveranstaltungen Ihrer gewählten Profilierung belegen. Die weitere Vertiefung Ihres Wissens erfolgt dann im Praxissemester sowie im sechsten und siebten Semester, in denen Sie Ihr gewähltes Profil weiter ausbauen können.

Auswahl an Profilierungen

  • Automatisierte Fahrzeuge
  • International Vehicle Engineering
  • Automobiltechnik
  • Ergonomie im Automobilbau
  • Motorsport und Zweiradtechnik
  • Baumaschinen
  • Nutzfahrzeugtechnik
Link zur Website
Fahrzeuginformatik
Quelle: Hochschule Landshut

Videogalerie

Studienberater
Kerstin Dempf
Studienberatung
Hochschule Landshut
+49 (0)871 506444

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Social-Web

Bewertungen filtern

Top für Fahrzeug begeisterte

Automobiltechnik (B.Eng.)

3.6

Fahrzeugbegeisterung kann im und nach dem Studium ausgelebt werden egal ob Nutzfahrzeuge Motorräder oder pkw aber die ersten 3 Semester sind einfach Grundlagen diese sind bei jedem Ingenieursstudium gleich und leider auch sehr trocken jedoch ein Muss. Danach kann man auch noch wählen was einen interessiert.

Gute Schule

Automobiltechnik (B.Eng.)

4.1

Gute Professoren, dir wird alles beigebracht was du für die Prüfung wissen musst und allgemein herrscht ein sehr gutes Klima in der gesamten Schule. Es werden viele Freizeitangebote gestellt und wird deshalb auch nicht langweilig. Die Schulbibliothek ist 24h zugänglich.

Gute Professoren

Automobiltechnik (B.Eng.)

4.3

Die Hochschule ist im allgemeinem sehr modern, der Studiengang für mich sehr ansprechend, junge Pofessoren, die viele Freizeitmöglichkeiten innerhalb der Hochschule und auch Außerhalb mit Grillpartys und so weiter. Zudem herrscht auch ein sehr gutes Klima in der Hochschule.

Praxisorientiert

Automobiltechnik (B.Eng.)

4.3

Alle Profilierungsrichtungen finden Anwendung im späteren Berufsleben und bereiten einen auf dieses vor. Die Lehrinhalte können auch sehr gut in der praxis dargestellt/erklärt werden, da die Hochschule hier sehr gut ausgestattet ist (Prüfstände, Software, etc.).

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 16
  • 12
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.7
  • Literaturzugang
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Hochschule Landshut
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2024