COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

FU Berlin

Freie Universität Berlin

www.fu-berlin.de

1181 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Das Studium ist langweilig

English Studies: Literature, Language, Culture

Bericht archiviert

Das Studium ist langweilig, man lernt nichts, hat aber jeden Tag Hausaufgaben die nichts mit dem Studium zu tun haben...Die Englischkenntnisse der Dozenten sind meist nicht so gut...ich habe mehr erwartet. Ich bin froh dass ich jetzt im 8. Semester bin; noch zwei Wochen :-D

Ziemlich anspruchsvoll, aber sehr interessant

Mathematik

Bericht archiviert

Meine Vorlesungen sind anspruchsvoll, es ist auf jeden Fall ein großer Unterschied zur Schule, wo ich nie irgendwelche Verständnisprobleme hatte. Das war im ersten Semester erstmal sehr ungewohnt, aber man gewöhnt sich schnell daran (oder bricht nach ein paar Wochen ab, passiert in Mathe ziemlich oft). Die Professoren sing relativ unterschiedlich. Ich habe einen Professor, dessen Vorlesungen ich absolut super finde und ich habe einen anderen Professor, dessen Vorlesungen stinklangweilig...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr breites Themenfeld, alles leider sehr anonym

Spanische Philologie mit Lateinamerikanistik Lehramt

Bericht archiviert

Vor allem in den Sprachkursen gibt es häufig Studenten aus ganz verschiedenen Studiengängen. ABV, Master, Bachelor, Hauptfächler, Nebenfächler.... dadurch sitzen in jedem Semester und in jedem Kurs neue Leute und man baut selten mehr Kontakt zu Kommilitonen auf.
Inhaltlich ist das Studium aber sehr interessant und durch die Aufteilung in Sprachpraxis, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft und Landeskunde auch sehr breit gefächert.

Nichts für Praxisorientierte

Theaterwissenschaft

Bericht archiviert

Auch wenn man am Titel des Studienganges bereits erkennen kann, dass es sich hierbei um einen wissenschftliche Herangehenweise an das Theater handelt, wurde mir hierbei viel zu viel philosophiert und viel zu wenig angewandt. Die Inhalte waren für mich außerdem zu einseitig gewählt, so dass man wenig Auswahlmöglichkeiten in einem eigtl. so diversen Themenfeld hatte. Die Seminare waren mit durchschnittlich 40 Personen schlichtweg überfüllt, so dass die aktive Teilnahme erschwert...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 448
  • 568
  • 135
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 1181 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 2237 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 27% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020